• Notare in Frankreich

    Wie wird man Notar in Frankreich? Will man in Frankreich den Notarberuf ergreifen, bestehen dafür zwei unterschiedliche Wege, wobei die grundsätzliche Voraussetzung der Abschluss eines Universitätsstudiums der Rechtswissenschaften mit dem Erwerb des entsprechenden Universitätsdiploms („Master 1“) ist.

    Françoise Berton/ Rechtsanwalt in Frankreich- 40 Leser -

Rechtsanwalt in Frankreich

Sie sind ein Unternehmen aus Deutschland, Österreich oder der Schweiz und brauchen Rechtsberatung in Frankreich? Dann sind Sie bei uns richtig! Die langjährige Erfahrung unserer Rechtsanwälte im deutsch-französischen Rechtsverkehr macht unsere Wirtschaftskanzlei zu einem wertvollen Partner für kleine und mittelständische Unternehmen, die in Frankreich aktiv sind oder werden.

JuraBlogs Fakten
  1. gelistet
  2. 122 Artikel, gelesen von 4.293 Lesern
Fakten zuletzt aktualisiert: (2017-11-20 11:07:39 UTC).
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK