Rechthaber - Artikel vom Juni 2012

  • Die Top-10-Beiträge der letzten sechs Monate

    Die meistgelesenen Artikel der letzten sechs Monate auf Rechthaber.com sind: (1) “Teure Eltern! – Wer zahlt das Pflegeheim?” (Checkliste Elternunterhalt) (2) Infos und Mustertexte zu “Generalvollmacht” und Vorsorgevollmacht” (3) Fakten zum Erbrecht 2010 mit Muster für Berliner Testament (4) Geheime Codes im Arbeitszeugnis? So benotet man ...

    Rechthaberin Erbrecht- 64 Leser -
  • Die Basics zum Erbrecht aller EU-Länder

    Von wegen, die EU kostet nur und bringt nichts! Rechthaber.com hat schon öfter auf die Fundgruben für juristische Informationen auf den Webportalen der Europäischen Union hingewiesen (siehe Europa und EUR-Lex). Heute ein Tipp für alle, die im internationalen Erbrecht tätig sind. Auf “Erbrecht in Europa“ werden grundlegende Fragen zu Erbrecht, Testament und Nachlassabwicklung in ...

    Rechthaberin Erbrecht- 25 Leser -
  • Der Anwalt als Zeuge seines eigenen Mandanten: die Auflösung zur Testfrage

    Die hier von meinem Kollegen aufgeworfene Frage, ob sich ein Anwalt selbst als Zeuge für seinen Mandanten benennen darf, schoss bei Jurablogs innerhalb von drei Stunden in die Top3-Meldungen. Das Thema scheint also zu interessieren. Hier die Antwort: Ja, er darf. Das ist zum einen Literaturmeinung: Im Zöller ZPO-Kommentar findet man dazu unter § 373 Rd.

    Rechthaber- 284 Leser -
  • Deutsche Anwälte in London

    Da zwei Kollegen unserer Kanzlei seit geraumer Zeit Mandanten in deutsch-britischen Fällen beraten, gehen wir nun den nächsten Schritt und eröffnen in den Räumen unserer englischen Partnerkanzlei Lyndales eine eigene Niederlassung in London. An mindestens zwei festen Tagen im Monat steht den Mandanten dort ein Partner der Kanzlei für persönliche Beratung ...

    Rechthaber- 224 Leser -
  • Wasserdichte Zustellung von Dokumenten: Beispiel für optimale Beweissicherung

    Zu den meistgelesenen Dauerbrenner-Beiträgen auf rechthaber.com gehört “Einschreiben sind rechtlich wertlos“. In der Praxis kommt es nämlich immer wieder vor, dass Mandanten hier Formfehler machen, die dazu führen, dass zum Beispiel eine Kündigungsfrist nicht mehr gewahrt werden kann oder man im Prozess später nicht beweisen kann, eine Mahnung, Mängelrüge, Nachfristsetzung oder ...

    Rechthaber- 466 Leser -
  • Einladung zum Business Forum Malta in Köln und München

    Treue Leser unseres Blogs wissen, dass unsere Kanzlei eine Niederlassung in Malta hat (hier). Wir sind also befangen. Aber auch überzeugt von den Vorteilen, die der Wirtschaftsstandort für deutsche Unternehmer bietet. Deshalb informieren wir gerne über die Veranstaltungen von MaltaEnterprise am 3. Juli 2012 im Maritim Hotel Köln und am 5. Juli 2012 im City Hilton Hotel München.

    Rechthaber- 43 Leser -
  • German Lawyers for English speaking Clients

    The German law firm Graf & Partners specializes in German-British and German-US cross border legal advice. Several of the firm’s attorneys have studied and worked in Britain or the USA. Graf &am ...

    Rechthaber- 25 Leser -
  • Wie klagt man eine Forderung in England ein?

    Nach EU-Recht kann ein deutscher Anwalt auch vor englischen Gerichten auftreten (Details). Theoretisch. Praktisch ist die EU-Begeisterung der Briten bekannt. Faktisch ist die Einschaltung eines englischen Solicitors (vor höheren Gerichten auch eines Barristers) daher unvermeidbar. Aber (wann) lohnt es sich überhaupt, den Anspruch eines deutschen Mandanten in England einzuklage ...

    Rechthaber- 166 Leser -
  • Spam-Mail-Lyrik: Liebesbrief von Jannette

    Jeder beschwert sich über Spam. Ich will hier versuchen, eine Lanze für die schönen Seiten der unverlangt zugesandten Mails zu brechen. Wenn man sich einmal unvoreingenommen auf die Schönheit eines solchen Textes einlässt, kann man viel lyrisches darin entdecken. So erhielt ich heute Nachmittag diese wunderbare Nachricht, die ich mir ausdrucken und über mein Bett hängen werde: ...

    Rechthaberin Humor- 60 Leser -
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK