Recht Sozial - Artikel vom August 2014

  • Neue Mindestlöhne zum 01.08.2014

    Fleischindustrie Erstmalig ab dem 01.08.2014 gilt bundesweit für alle Beschäftigten der Fleischwirtschaft ein Mindestlohn, der auf für Betriebe und Beschäftigte gilt, die nicht tarifgebunden sind. Er beträgt zunächst 7,75 € und steigt in vier Stufen auf 8,75 € bis Dezember 2016. Maler und Lackierer Ab dem 01.08.2014 gelten neue Mindestlöhne für Maler und Lackierer.

    Recht Sozial- 29 Leser -
  • Betreuungsgeld: Erhöhung ab 01.08.2014

    Ab dem 01.08.2014 steigt das Betreuungsgeld für Eltern, deren Kind ab dem 01.08.2012 geboren wurde und für das sie keine Betreuung in öffentlich bereitgestellten Tageseinrichtungen oder in der Kindertagespfleg ...

    Recht Sozial- 45 Leser -
  • Künstlersozialversicherung: Abgabe 2015

    In 2015 bleibt der Abgabesatz zur Künstlersozialversicherung stabil bei 5,2 %. Derzeit sind ca. 180.000 selbständige Künstler und Publizisten über die Künstlersozialversicherung in den Schutz der gesetzlichen Kranken-, Pflege- und Rentenversicherung einbezogen und tragen die Hälfte ihrer Sozialversicherungsb ...

    Recht Sozial- 31 Leser -
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK