Recht & Mediation - Artikel vom Juli 2013

  • Man darf auch der Arzthelferin des Kollegen nicht an die Wäsche gehen …

    … sonst ist die Approbation futsch. So erging es einem Arzt, der die Arzthelferin eines Kollegen bedrängte und sexuell nötigte und hierfür zu einer Freiheitsstrafe von einem Jahr auf Bewährung verurteilt wurde. Vorausgegangen war, dass dem Anästhesisten anlässlich einer Überprüfung durch die kassenärztliche Vereinigung nachgewiesen wurde, dass er entgegen seiner Abrechnungen Lei ...

    Recht & Mediationin Verwaltungsrecht- 199 Leser -
  • Die zuverlässige Rechtsanwaltsfachangestelte kann es nicht immer richten

    Tja da hatte die Prozessbevollmächtigte des Landes verpasst, eine Beschwerde gegen die Ablehnung von übergegangenen Kindesunterhaltsansprüchen zu begründen. Nachdem das Oberlandesgericht angekündigt hatte, die Beschwerde als unzulässig zu verwerfen, war der Fehler aufgefallen und die Prozessbevollmächtigte hatte Wiedereinsetzung in den vorigen Stand beantragt und die Beschwerde begründet.

    Recht & Mediation- 72 Leser -
  • Seit Februar in Haft wegen “Terrorismusdrohung”

    Das gibt es wohl nur in den USA. Im Februar schrieb Justin Carter, ein 18-jähriger aus New Braunfels in Texas auf die Facebookseite eines Spiel als Erwiderung auf einen Eintrag, in dem er für verrückt erklärt wurde, dass er in der Tat etwas verwirrt sei und nun in einem Kindergarten Amok laufen würde, das Blut spritzen sehen wolle und das schlagende Herz eines der Opfer essen werde.

    Recht & Mediation- 55 Leser -
  • 13 Jahre für Kreideschmierereien?

    Mal wieder die USA: In San Diego in Californien ist ein Mann angeklagt, weil er den Fußweg vor Bankfilialen der Bank of amerika mit so schlimmen Parolen wie: “No Thanks, Big Banks” oder “Shame on Bank of America” mit Kinderkreide beschmiert hatte. 13 Fälle von Vandalismus werden ihm vorgeworfen und er muss schlimmstenfalls mit 13 Jahren Freiheitsstrafe rechnen.

    Recht & Mediation- 114 Leser -
  • Bei mir sind es die Umstände, bei den anderen böser Wille

    Für Mediatoren ist es wichtig, die vielen Denkfehler zu kennen, die zu einer verzerrten Wahrnehmung führen, Einer der vielen Irrtümer ist der “Selr-Serving Bias” oder “selbstwertdienliche Verzerrung”. Typisches Beispiel ist, dass von CEO’s gute Bilanzen immer auf die eigene Leitung zurückgeführt werden und schlechte Bilanzen auf das wirtschaftliche Umfeld, die starke Konkurren ...

    Recht & Mediation- 104 Leser -
  • Gegensätze aushalten…

    Wolfgang Pfensig / pixelio.de …das ist es, was ein Mediator lernen muss. Es ist normal, dass man als Mediator von den Medianden zwei Geschichten hört, die nicht zusammenzupassen scheinen. Als Mediator werde ich mich davor hüten, zu entscheiden, welche der Geschichten glaubhafter oder näher an der Wahrheit ist.

    Recht & Mediation- 36 Leser -
  • Von Radfahrern sollte man sich als Autofahrer fern halten

    1. Nach Änderung des § 7 Abs. 2 StVG durch das Zweite Gesetz zur Änderung schadensersatzrechtlicher Vorschriften ist bei Verkehrsunfällen mit Beteiligung von Kraftfahrzeugen und erwachsenen, nicht hilfsbedürftigen Radfahrern ein vollständiger Haftungsausschluss nur noch in besonderen Einzelfällen möglich, insbesondere dann, wenn der einfachen Betriebsgefahr des Kraftfahrzeughal ...

    Recht & Mediationin Verkehrsrecht Zivilrecht- 68 Leser -
  • So regeln die Pariser Anwälte ihre Streitigkeiten

    Die Anwaltskammer von Paris hat nun ein Centre de règlement des litiges professionnels (CRLP), d.h. ein Zentrum zur Regelung von beruflichen Streitigkeiten gegründet, das im September seine Arbeit aufnehmen soll. Es ist das erste seiner Art in Frankreich. Es soll bei freiberuflicher Zusammenarbeit, zwischen Anwälten und Angestellten oder zwischen Anwälten anlässlich ihrer beru ...

    Recht & Mediation- 22 Leser -
  • Auch harte Kerle brauchen Mediation

    Im amerikanischen Sport hat Mediation einen guten Ruf – spätestens seit es durch Mediation gelungen ist, den Streit zwischen der kanadischen Eishockeyliga und der Spielervereinigung zu lösen und dazu führte, dass die Spiele der letzten Saison – wenn auch mit Verspätung – stattfinden konnten. Ein Ausfall der Eishockeyliga in.

    Recht & Mediation- 15 Leser -
  • Wenn Sie meinen, Erbrecht ist langweilig…

    Martin Büdenbender / pixelio.de …dann haben Sie noch nie geerbt! Das war die Einleitung seinerzeit in der Erbrechtsvorlesung von Professor Fritz Brecher in Saarbrücken. Und er hat damit recht.Jeder, der einmal an einer Erbsache beteiligt war oder sie begleitet hat, weiß, wie emotional die Beteiligten hier agieren.

    Recht & Mediationin Erbrecht- 67 Leser -
  • Der Anwalt lebt gefährlich

    Es ist bekannt, dass Rechtsanwälte oft mehr bzw. länger als andere Professionen am Schreibtisch sitzen. 10 bis 1 Stunden am Tag sind durchaus keine Seltenheit. Eine Studie der Sydney School of Public Health der University of Sydney hat herausgefunden, dass tägliches Sitzen von 11 Stunden zu einem um 40 % höheren Sterblichkeitsrisiko führt als bei denjenigen, die nur 4 Stunden am Tag sitzen.

    Recht & Mediation- 304 Leser -
  • War ja nur ein Fehler des Navi’s

    Stellen Sie sich vor, Sie kommen aus Ihrem Urlaub zurück und Ihr Haus ist völlig leer geräumt. Alles ist weg. So ging es einer einer US-Amerikanerin aus dem Bundesstaat Ohio. Und die Polizei wollte ihr auch nicht helfen, weil der Täter die First National Bank war, die das Haus leergeräumt und in Besitz genommen hatte (dort geht das schneller als bei uns, wenn man mit den Hausra ...

    Recht & Mediation- 159 Leser -
  • Darf der Mediator das?

    Inwieweit darf eine Mediatorin/ ein Mediator die zwischen dem Medianden gefundene Einigung auch in Form einer Abschlussvereinbarung zu Papier bringen? Darüber gehen die Meinungen auseinander. Maßgebend ist zunächst § 2 Abs. 3 Ziff. 4 RDG (Rechtsdienstleistungsgesetz): Rechtsdienstleistung ist nicht (…) die Mediation und jede vergleichbare Form der alternativen Streitbeilegung, ...

    Recht & Mediation- 74 Leser -
  • Göttliche Eingebung bei der bayerischen Justiz?

    pepsprog / pixelio.de Nun, wenn man manchen derzeit diskutierten Fall der bayerischen Justiz ansieht, scheint eine göttliche Eingebung vielleicht erfleht aber noch nicht angekommen zu sein. Anders aber wohl beim Bayerischen Verwaltungsgerichtshof. Legal Tribune Online weist hier auf ein Urteil bezüglich Hundesteuer hin, bei dem man nun doch von einer gewissen geistigen Eingebung ausgehen kann.

    Recht & Mediation- 268 Leser -
  • Zuhören wie ein Hund?

    Richtig, mein Hund hört mir zu und widerspricht nie, unterbricht mich nicht und lässt mich ausreden. Die amerikanische Mediatorin Kari D. Boyle hat hierzu einen wunderschönen Blogbeitrag geschrieben. Sie hatte im Urlaub das Buch “The Art of Racing in the Rain” von Garth Stein (Auf Deutsch: Enzo. Die Kunst ein Mensch zu sein) gelesen.

    Recht & Mediation- 35 Leser -
  • 18.000 € für die missglückte Blondine

    Lea M. / pixelio.de Eine 16-jährige wollte sich in einem Friseursalon ihre dunklen Haare blond färben lassen. Obwohl sie sich beklagte, dass ihre Kopfhaut jucke und brenne, setzte der Friseur die Arbeit fort (Wer schön sein will, muss leiden!). Mit der Schönheit hat es dann aber nicht so geklappt. Das Gesicht der jungen Frau schwoll in den Folgetagen an und in mehreren Bereichen ...

    Recht & Mediationin Zivilrecht- 338 Leser -
  • Der Kern des Konflikts?

    segovax / pixelio.de In aller Regel stoßen die juristischen Methoden der Konfliktbeilegung nicht zum eigentlichen Kern eines Konflikts vor. Die Juristen entscheiden (oder beurteilen) geltend gemachte Ansprüche, das ist ihre Aufgabe. Dass das oft nicht den Kern des Problems trifft, kennen wir nicht nur aus Nachbarschaftsstreitigkeiten, die sich immer weiter fortsetzen, obwohl imm ...

    Recht & Mediation- 14 Leser -

Recht & Mediation

Gedanken und Meinungen zu Recht, Mediation und allem, was mich interessiert

Impressum
JuraBlogs Fakten
  1. gelistet
  2. #164 im JuraBlogs Ranking
  3. 839 Artikel, gelesen von 84.660 Lesern
  4. 101 Leser pro Artikel
  5. 8 Artikel pro Monat
Fakten zuletzt aktualisiert: (2017-10-21 16:04:44 UTC). Frequenz der Prüfung auf neue Artikel: 30 Minuten. Artikel zuletzt aktualisiert: .
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK