Recht & Mediation - Artikel vom April 2013

  • Die Haftung des Mediators

    Ich hatte hier bereits einmal darauf hingewiesen, dass offenbar die deutschen Mediatoren so einwandfrei arbeiten, dass keinerlei Urteile zu Schadensersatzansprüchen gegen Mediatoren zu finden sind (außer einem, das so eindeutig war, dass danach niemand mehr den Mut hatte, einen Mediator zu verklagen?).

    Recht & Mediation- 90 Leser -
  • Klarheit tut Not!

    Dass Rechtsanwälte Mediationen durchführen dürfen (sofern sie es können), ist völlig unstreitig und ergibt sich bereits aus § 18 BORA und § 7 a BORA. Das Problem, das sich hier oft auftut, ist, dass der Anwalt von Anfang an klarstellen muss, in welcher Rolle er im konkreten Fall tätig wird, ob als Rechtsanwalt, d.h. als parteilicher Interessenvertreter, oder ob als Mediator, d.h.

    Recht & Mediation- 27 Leser -
  • Lass knacken oder der Lustverlust

    Der Käufer eines fabrikneuen Toyota Yaris ärgerte sich über Knackgeräusche bei Lastwechseln. Nachdem mehrere Versuche gemacht wurden, das Geräusch zu beseitigen, wollte er das Fahrzeug Zug um Zug gegen Rückzahlung des Kaufpreises zurückgeben. Mit seinem Begehren blieb er in zwei Instanzen erfolglos. Nach Auffassung des Saarländischen Oberlandesgerichts (Urteil vom 20.03.

    Recht & Mediationin Zivilrecht- 127 Leser -
  • Liebe und Hochzeit übers Internet

    Über einen ungewöhnlichen Fall berichtet der französische Rechtsanwalt Gérard BERAHYA LAZARUS auf seinem Blog. Ein französischer Staatsangehöriger lernt über das Internet eine Philippinin kennen. Über drei Jahre kommunizieren sie via Telefon und Skype. Aber sie können nicht zusammenkommen. Er leider unter Platzangst und kann daher kein Flugzeug besteigen und sie wartet seit Jah ...

    Recht & Mediation- 40 Leser -
  • Mal wieder die Waschanlage

    Das war für den Ausgang des Jahres 2010 ärgerlich für die Halterin eines BMW. Ihr Mann war in die zu einer Tankstelle gehörige Waschanlage gefahren. Kurz danach stellte er auf einer Fahrt in die Innenstadt fest, dass der BMW zerkratzt war. Er hatte eine Vielzahl von Kratzern von der Motorhaube über die Windschutzscheibe, das Dach bis zum Heck.

    Recht & Mediationin Zivilrecht- 163 Leser -
  • Alternative Streitbeilegung für Verbraucher kommt

    Das Europäische Parlament hat zwei Richtlinien verabschiedet, die sich mit alternativer Streitbelegung (AS) bzw. Online-Streitbeilegung (OS) bei Streitigkeiten zwischen Verbrauchern und Unternehmen beschäftigt. Nach diesen Richtlinien, die von den nationalen Gesetzgebern noch binnen zwei Jahren in nationales Recht umgesetzt werden müssen, sollen Streitigkeiten zwischen Verbrauch ...

    Recht & Mediation- 18 Leser -
  • Kanzleimarketing der anderen Art

    Amerikanische Anwälte sind immer wieder gut für neue Marketing-Ideen, über die man hier wohl eher den Kopf schütteln würde. Shelly Simpson, eine Strafverteidigerin aus Denver, dachte darüber nach, wie sie die Anzahl der DUI/OVI-Fälle (das sind Fahren unter Alkohol- oder Drogeneinfluss bzw. Fahren unter Beeinträchtigung) für die Kanzlei erhöhen könnte.

    Recht & Mediation- 87 Leser -
  • Montagmorgen um 08.15 Uhr ist die Welt noch nicht in Ordnung

    Man wundert sich manchmal (immer noch?), wie unvorbereitet manche Richter in die mündliche Verhandlung kommen. Heute Morgen 08.15 Uhr bei einem ehemals bayerischen Amtsgericht (ja ein Teil des Saarlandes war mal bayerisch). Es ging um Vergütung eines Anwalts gegen seinen früheren Mandanten in einer Sache Mandant / Streitegern, wo der frühere Anwalt aber lediglich einen bereits ...

    Recht & Mediation- 290 Leser -
  • Eine gewisse Vorstellung von der Zukunft…

    …ist durchaus hilfreich, wenn es in der Mediation darum geht, die Interessen der Medianden in der Phase der Konflikterhellung herauszufinden. Es ist immer wieder für mich als Mediator erstaunlich, dass die Beteiligten genau wissen, was sie nicht (mehr) wollen. In aller Regel haben sie aber keine Vorstellung davon, was sie wollen und wie ihre Zukunft aussehen soll.

    Recht & Mediation- 15 Leser -
  • Der Anwaltsberuf – auch eine Art Altersversorgung für ehemalige Abgeordnete und Minister

    Ja das gab es bis gestern in Frankreich. Ehemalige Parlamentsabgeordnete, Senatoren und Minister konnten – ohne jegliche juristische Ausbildung, geschweige denn einem Examen oder sonstige Nachweise ihres Könnens – sich als Rechtsanwälte niederlassen. Nun hat die Justizministerin ein Dekret verabschiedet, das diese nette Möglichkeit einer beruflichen Zukunft für die genannten Politiker abschneidet.

    Recht & Mediation- 87 Leser -
  • 4 Schlüssel für eine Einigung

    Wenn Sie in einem Konflikt selbst verhandeln oder aber an einem Mediationsverfahren teilnehmen, so bedarf es dieser vier Schritte, um den Weg für eine Einigung freizumachen: Anerkennen: Erkennen Sie an, dass ein Missverständnis, eine Meinungsverschiedenheit, ein Problem oder ein Konflikt existiert. Verlassen Sie die den Bereich der Bequemlichkeit, dies einfach zu leugnen.

    Recht & Mediation- 28 Leser -
  • Wenn der Mandant betrunken zur Hauptverhandlung erscheint

    Gut, das ist sicherlich schon vielen Anwälten passiert. Mir auch vor einigen Jahren. Allerdings hatte ich den Mandanten wegen einer Trunkenheitsfahrt zu verteidigen! Und dann kommt er alkoholisiert zur Hauptverhandlung. Eine Freude für den Verteidiger. Nach der Vernehmung zur Person bat mich der Amtsrichter zu einem Rechtsgespräch in sein Beratungszimmer.

    Recht & Mediationin Verkehrsrecht- 442 Leser -
  • Oh Gott, die armen Kinder

    Manchmal kommt einem schon der Gedanke, dass manche Ex-Ehepartner und Eltern zwangstherapiert werden sollten, damit sie ihren Kindern außer der Trennung und Scheidung nicht noch weiteren Schaden zufügen. Dieser Gedanke drängt sich auf, wenn man die Entscheidung des Oberlandesgerichts Köln vom 18.04.2013 (12 UF 108/12) liest.

    Recht & Mediation- 128 Leser -
  • Zahlt die Rechtsschutzversicherung auch die Mediation?

    Die übliche Juristenantwort lautet: Das kommt darauf an. Es kommt auf die Rechtsschutzversicherung an und es kommt darauf an, wann der Rechtsschutzversicherungsvertrag abgeschlossen wurde. Eins aber steht fest: Die Rechtsschutzversicherungen haben gemerkt, dass bei ihren Kunden ein Bedarf für Mediation besteht.

    Recht & Mediation- 22 Leser -

Recht & Mediation

Gedanken und Meinungen zu Recht, Mediation und allem, was mich interessiert

Impressum
JuraBlogs Fakten
  1. gelistet
  2. #225 im JuraBlogs Ranking
  3. 842 Artikel, gelesen von 85.080 Lesern
  4. 101 Leser pro Artikel
  5. 8 Artikel pro Monat
Fakten zuletzt aktualisiert: (2018-02-19 11:10:29 UTC). Frequenz der Prüfung auf neue Artikel: 30 Minuten. Artikel zuletzt aktualisiert: .
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK