• Alles eine Frage des Vertrauens!

    Wenn von Wirtschaftskonflikten die Rede ist, wird meist hinzugefügt, dass hier Emotionen (zumindest in aller Regel) keine Rolle spielten. Das ist aber schlichtweg falsch. Es mag zwar in Verfahren der Wirtschaftsmediation emotionsloser und sachlicher verhandelt werden als z.B....

    65 Leser - Recht & Mediation
  • Anwaltsladen in Frankreich

    Auch in Frankreich bewegt sich auf dem Markt der Rechtsanwälte mittlerweile einiges. So haben die Rechtsanwälte Frédéric Moréas et Philippe Charles in Paris eine Société d’Exercice Libéral par Actions Simplifiée (SELAS) unter dem Namen AGN avocats gegründet und bieten ihre an...

    78 Leser - Recht & Mediation
  • Wennn man vier Pferde zusammensperrt…

    …kann man bei Verletzung des eigenen Pferdes nicht von den anderen Pferdehaltern Schadensersatz verlangen. Dies hat das Oberlandesgericht Köln in einem Beschluss vom 10.12.2013 (Aktenzeichen 18 U 98/12) so entschieden. In dem entschiedenen Fall standen vier Pferde gemeinsam...

    45 Leser - Recht & Mediation
  • Verteidigungsstrategie 1907

    Angeklagter (zu seinem Verteidiger): “.. Also, Herr Doktor, mitten in Ihrer Red’ stell’ I’ mi’ schlafend!”           Verteidiger in d...

    125 Leser - Recht & Mediation
  • Whistleblower in der saarländischen Justiz

    Die Saarbrücker Zeitung berichtet hier über einen Ex-Staatsanwalt und Ex-Richter auf Probe, der die Justiz aus Gewissensgründen verlassen hat. Sei Urteil als Insider über die saarländische Justiz ist – gelinde gesagt – vernichtend. Auf 15 Seiten hat der junge Jurist der dam...

    509 Leser - Recht & Mediation
  • Merkblatt für den Gang zur Rechtsanwältin / zum Rechtsanwalt

    Nach § 2 Abs. 6 MediationsG ist der/die Mediator/in verpflichtet, auf die Möglichkeit hinzuweisen, die Abschlussvereinbarung bei Bedarf durch externe Berater überprüfen zu lassen. Wenn das nicht geschieht (der Hinweis auf die Möglichkeit der Rechtsberatung), dürfte sich ein M...

    85 Leser - Recht & Mediation
  • Alle gewinnen!

    Immer, wenn Mediation angepriesen wird, liest man, dass es darum geht, dass beide Parteien gewinnen (win-win-Ergebnis). Aber was heißt das eigentlich konkret und ist das immer möglich? Voraussetzung für ein Win-Win-Ergebnis ist, dass es sich nicht um einen reinen Verteilung...

    81 Leser - Recht & Mediation
  • Denkmal einer Ehe

    In Trennungs- und Scheidugnsmediationen ist meist Thema das gemeinsame Haus. Das gilt zumindest bei uns im Saarland, das bekanntlich die höchste Eigenheimdichte Deutschlands hat (sogar höher als in Baden-Württemberg). Aufgefallen ist uns dabei, dass viele der Häuser Denkmäler...

    106 Leser - Recht & Mediation
  • Der Anspruch ist nicht das Interesse

    Nein, es liegt nicht am Unvermögen von Richtern, das es bei Gericht in aller Regel nicht zu einer interessengerechten Konfliktlösung kommen kann. Das Problem ist, dass den Richtern nur die Akte vorliegt. In der Akte befinden sich nur die Schriftsätze mit den Anträgen. Aber di...

    140 Leser - Recht & Mediation
  • Der Staat als Konkurrent?

    Vielen Dank für den Hinweis auf Xing: Klaus Peter Kill hat dort auf das Urteil des Bundesgerichtshofs I ZR 176/06 vom 22.04.2009 hingewiesen. Daraus ergibt sich, dass eine öffentlich-rechtliche Körperschaft unter dem Gesichtspunkt der missbräuchlichen Ausnutzung einer amtlic...

    116 Leser - Recht & Mediation
  • Wer hat angefangen?

    Eine Frage, die gern von Lehrern gestellt wird, wenn sie zwei Schüler sich streiten sehen. Aber auch bei anderen Gelegenheiten wird gern die frage gestellt (und nicht von Lehrern), wer angefangen hat. Zur völligen Überraschung kommt dann von beiden Beteiligten die Antwort, da...

    116 Leser - Recht & Mediation
  • Der Personalberater als Whistleblower

    Der Personalberater, der vor allem mit strikter Diskretion und Vertrauensgarantie warb, wurde von einer Fima damit beauftragt, für eine bestimmte Aufgabe eine geeignete Person zu finden. Der Personalberater leitete die Unterlagen einer Frau an die Firma weiter. Der Personalle...

    118 Leser - Recht & Mediation
  • Sachverständigen-Mediation

    Öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige als Mediatoren? Wie verträgt sich das mit der Rolle eines Mediators – zumindest nach dem Rollenverständnis in der facilitativen oder transformativen Mediation? Diese Frage habe ich auch immer ausführlich mit den Teilnehmer...

    28 Leser - Recht & Mediation

Recht & Mediation

Gedanken und Meinungen zu Recht, Mediation und allem, was mich interessiert

Fakten zum Blog
  1. gelistet
  2. #39 im JuraBlogs Ranking
  3. 785 Artikel, gelesen von 80842 Lesern
  4. 102.96 Leser pro Artikel
  5. Mehr als 0.13 Tweets per Artikel*
*letzte 30 Artikel und wir filtern einige Bots
Die Top-Meldungen täglich zum Frühstück
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr dazu. OK