Prof. Versteyl Rechtsanwälte - Artikel vom April 2014

  • Darf der Käufer immer kündigen?

    Mietverträge über Geschäftsräume, z. B. Läden oder Büros, sind häufig für bestimmte Zeiträume, oft über mehrere Jahre, fest abgeschlossen. In dieser Zeit können weder Mieter noch Vermieter die Verträge ordentlich – also mit der gesetzlichen Frist – kündigen. Möglich sind nur außerordentliche (fristlose) Kündigungen aus besonderen Gründen, z. B. wenn die Miete nicht mehr gezahlt wird.

    Prof. Versteyl Rechtsanwälte- 189 Leser -
JuraBlogs Fakten
  1. gelistet
  2. 67 Artikel, gelesen von 5.137 Lesern
Fakten zuletzt aktualisiert: (2017-12-18 05:11:04 UTC). Frequenz der Prüfung auf neue Artikel: 30 Minuten. Artikel zuletzt aktualisiert: .
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK