Qualitätsoffensive bei JuraBlogs

Veröffentlicht
Image title

Seit März diesen Jahres ist es möglich, bei JuraBlogs sein eigenes Blog anzumelden (Hier steht, wie's geht).

Dies hat neben vielen hervorragenden Neuzugängen leider auch zu einigen Blogs mit eher fragwürdiger Qualität geführt. Seit Anfang dieser Woche wird nun beim Anlegen eines neuen Blogs nach der Adresse des Impressums gefragt. Blogs ohne Impressum werden ab sofort nicht mehr aufgenommen und existierende Blogs werde ich mir in den nächsten Tagen sehr genau ansehen.

Blog bearbeitenSofern Sie bei Ihrem bestehenden Blog ein Impressum hinzufügen wollen, können Sie mir die Webadresse Ihres Impressums via E-Mail oder mit dem Klick auf das Fragezeichen unten rechts mitteilen. Sofern Sie ein "Mein JuraBlogs"-Konto haben, können Sie die Daten selbstständig hinzufügen (siehe Bild rechts).

Im zweiten Schritt unserer "Qualitätsoffensive" werde ich mir Inhalte in der Form "Abmahnung durch.." ansehen. Hier versuche ich jedoch, die Inhalte zu filtern statt das ganze Blog zu entfernen.

Vielen Dank an die zahlreichen Hinweise der letzten Tage und Wochen zum Thema.

In diesem Sinne - Frohe Weihnachten! 

Matthias

PS: Sollten Sie JuraBlogs ein kleines Weihachtsgeschenk bescheren wollen, können Sie dies mit Ihrem Einkauf bei Amazon tun (Bitte diesen Link benutzen). Wir bekommen mit jedem Einkauf ein paar Prozent des Warenwertes ausgezahlt. Dies hilft ein wenig, die Zukunft des Portals zu sichern (momentan sind Einnahmen und Ausgaben etwas .. unausgeglichen).

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK