• BGH: Auto-Reply Email-Werbung

    Der Bundesgerichthof hatte vor kurzem einen Fall zu entscheiden, in dem Quell des Ärgers eine sog. Auto-Reply-Nachricht war, die Werbung enthielt (BGH, Urteil vom 15.12.2015 – VI ZR 134/15). Der klagende Verbraucher erhielt, nachdem er seiner Versicherung per Mail gekündigt hat, von dieser ein automatisch generiertes Antwortschreiben.

    Florestan Goedings/ multimediarechtler- 33 Leser -
  • Informationsveranstaltung: IT-Sicherheit verbindet!

    EINLADUNG Sehr geehrte Damen und Herren, wir möchten Sie hiermit herzlich zu unserer Informationsveranstaltung IT-Sicherheit verbindet! am 17.03.2016 um 18:00 Uhr in den Räumlichkeiten des Private Office Berlin, Marburger Str. 2, 10789 Berlin einladen. Darum geht’s: Die Digitalisierung der Wirtschaft hat bereits in vielen Bereichen begonnen und lässt Unternehmer häufig irritiert zurück.

    Florestan Goedings/ multimediarechtler- 38 Leser -
  • Fremde Wortmarke als Key-Word im Meta-Tag

    Fremde Wortmarke als Key-Word im Meta-Tag von Florian Daniel • 28.10.2014 Abmahnung | Domainrecht | Fernabsatz | Markenrecht | Onlinerecht / IT-Recht | Wirtschaft „Fremde Wortmarke als Key-Word im Meta-Tag einer Internetpräsenz – ein No-Go“ Ein für die Markeninhaberin geführtes Verfahren hat einmal mehr gezeigt, wie lohnend es ist, sich im Vorfeld juristischen Rat einzuholen.

    Florian Daniel/ multimediarechtlerin Markenrecht Abmahnung- 32 Leser -
  • Zur Veröffentlichung von Privatem – RA Daniel im SR3 Radiointerview

    Die Veröffentlichung von Privatem ist stets sorgfältig abzuwägen. Nicht zuletzt, da insbesondere digital veröffentlichte Inhalte nur noch unter großem Einsatz, sowohl in personeller als auch in technischer Hinsicht, zu kontrollieren sind. Die Überlegung, ob Privates der Öffentlichkeit präsentiert wird, ist nicht nur von den Betroffenen selbst, sondern auch von den Medien, allen ...

    multimediarechtler- 26 Leser -
  • Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz

    In eigener Sache… Rechtsanwalt Florian Daniel, LL.M. wurde von der RAK-Berlin die Befugnis verliehen, die Fachanwaltsbezeichnung „Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz“ zu führen. Die hierfür unter anderem benötigten Nachweise der besonderen praktischen Erfahrungen in den Rechtsgebieten des gewerblichen Rechtsschutzes konnte RA Daniel aufgrund seiner zahlreichen in den rel ...

    multimediarechtlerin Medienrecht Markenrecht Wettbewerbsrecht- 19 Leser -
  • SCHUFA-Androhung? Nein, Danke! – Teil 2

    Das Landgericht Berlin hat nunmehr das von Rechtsanwalt Goedings erstrittene Urteil gegen die missbräuchliche Androhung mit SCHUFA-Einträgen zu Lasten von Verbrauchern bestätigt. Die streitgegenständliche Praxis einer Telekommunikationsanbieterin, gegen die sich RA Goedings im Namen seines Mandanten zur Wehr setzte, sieht es vor, Kunden zur Zahlung bestrittener Forderungen zu ...

    multimediarechtlerin Abmahnung- 85 Leser -

multimediarechtler

Kanzlei für Urheber- und Medienrecht | RA Florian Daniel, LL.M. (Medienrecht)

JuraBlogs Fakten
  1. gelistet
  2. 72 Artikel, gelesen von 3.960 Lesern
Fakten zuletzt aktualisiert: (2017-11-19 17:06:52 UTC). Frequenz der Prüfung auf neue Artikel: 30 Minuten. Artikel zuletzt aktualisiert: .
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK