• Darum sollten Sie Arbeitslose nicht als Aushilfen einstellen

      Kurzfristige Aushilfen sind beliebt, da sie für kurzfristige Arbeitseinsätze optimal eingesetzt werden können. Da keine Sozialversicherungsbeiträge für Arbeitnehmer und Arbeitgeber anfallen, verspricht diese Beschäftigungsart einen Gewinn für beide Seiten. Aber Vorsicht! Sie sollten Arbeitslose nicht als Aushilfen einstellen. Bevor jetzt einige von Ihnen den Kopf schütteln.

      Minijobs aktuell- 823 Leser -
    • Darum brauchen Sie eine Bescheinigung der Krankenkasse für Ihre Minijobber

      Vor einigen Tagen erhielt ich eine Email. Hier fragte mich ein Leser, ob denn für Minijobber auch eine Mitgliedsbescheinigung der Krankenkasse nötig sei. Schließlich hat ein Minijobber über den Minijob ja keinen Krankenversicherungsschutz und es können dem Betrieb demnach egal sein, ob der Minijobber krankenversichert ist. Versicherungsbescheinigung muss sein Es stimmt.

      Minijobs aktuell- 165 Leser -
    • Arbeitslos und Minijob: Gilt die 165-€-Grenze?

      Vor einigen Tagen habe ich die Anfrage eines Betriebes mit der Betreffzeile „Arbeitslos und Minijob: Gilt die 165-€-Grenze?“ erhalten. Im ersten Moment war ich etwas perplex, da ich mir keinen richtigen Reim auf die Betreffzeile machen konnte und ehrlich gesagt, habe ich zuerst an einige der typischen Spammails gedacht.

      Minijobs aktuell- 125 Leser -
  • Haben auch Minijobber Anspruch auf Weihnachtsgeld?

    Immer wieder erhalte ich die Frage, ob auch Minijobber Anspruch auf Weihnachtsgeld haben? Die Antwort lässt sich leider nur mit einem „vielleicht“ beantworten. Es sind nämlich noch ein paar weitere Bedingungen zu klären, um diese Frage beantworten zu können. Kein gesetzlicher Anspruch Ein gesetzlicher Anspruch auf Weihnachtsgeld besteht weder für Vollzeit noch Teilzeitkräfte.

    Minijobs aktuell- 81 Leser -
  • Urlaubsanspruch von Minijobbern bei Kündigung

    Kündigt ein Minijobber, so stellt sich oft die Frage, wie hoch der Urlaubsanspruch von Minijobbern bei Kündigung ist? Wie so oft kommt es auf ein paar weitere Bedingungen an, um den Urlaubsanspruch konkret zu bestimmen. Der Urlaubsanspruch von Minijobbern bei Kündigung bemisst sich genauso wie bei Ihren anderen Arbeitnehmern.

    Minijobs aktuell- 68 Leser -
  • Mehrarbeit von Minijobbern und Überschreiten der Minijobgrenze

    Bei Mehrarbeit von Minijobbern haben viele Betriebe Angst, weil ein Überschreiten der Minijobgrenze droht. Doch gewusst wie, geht auch ein Überschreiten der Minijobgrenze. Allerdings sollten Sie dabei einige Spielregeln kennen und ganz genau beachten. Ihre Minijobber helfen Ihnen oft dabei kleinere Tätigkeiten auszufüllen oder einfach einmal einzuspringen, wenn Not am Mann i ...

    Minijobs aktuell- 73 Leser -
  • Krankenversicherung: Familienversicherung für Minijobber

    Die Familienversicherung für Minijobber ist oftmals der Krankenversicherungsschutz der Wahl. Da durch einen Minijob allein keinen Krankenversicherungsschutz besteht, stellt sich für Minijobber natürlich die Frage, wie sie sich krankenversichern können. Hier ist oft die Familienversicherung in der gesetzlichen Krankenversicherung die Möglichkeit einen Krankenversicherungsschutz zu bekommen.

    Minijobs aktuell- 55 Leser -
  • Insolvenzgeldumlage 2018 sinkt auf 0,06 %

    Eine gute Nachricht für alle Betriebe zur Insolvenzgeldumlage 2018. Die Umlage, die nahezu alle Betriebe zahlen müssen, sinkt ab 1.1.2018 auf 0,06 % des rentenversicherungspflichtigen Bruttoentgelts. Der ganz große Entlastungswurf ist dies freilich nicht. Aber immerhin ist es eine leichte Entlastung für alle Betriebe, wenn die Insolvenzgeldumlage 2018 gesenkt wird.

    Minijobs aktuell- 66 Leser -
  • Zuschläge bei Mindestlohn und Minijob

    Die Zuschläge für Sonn-, Feiertags- und Nachtarbeit (SFN-Zuschläge) beziehen sich in aller Regel auf den Grundstundenlohn – somit sind diese Zuschläge bei Mindestlohn-Entlohnung auch aus dem Mindestlohn zu zahlen. Eine Berechnung aus einem niedrigeren Stundengrundlohn ist nicht zulässig. Das hat auch das Bundesarbeitsgericht in einem Urteil entschieden (BAG-Urteil vom 20.9.

    Minijobs aktuell- 38 Leser -
  • Entgeltextras für Minijobber

    Viele Betriebe fragen nach Entgeltextras für Minijobber. Also konkret geht diese Fragestellung im Grunde immer in die Richtung, wie der Betrieb gefahrlos Entgeltextras für Minijobber zahlen kann. Natürlich ohne dabei die Grenze zu überschreiten. Welche Möglichkeiten gibt es für Entgeltextras für Minijobber, die keine Gefahr für die Minijobgrenze sind? Es gibt einige Möglichk ...

    Minijobs aktuell- 113 Leser -
  • Lohnabrechnung Oktober 2017 für Minijobber

    Die Lohnabrechnung Oktober 2017 für Ihre Minijobber hält wieder einige Besonderheiten bereit. Neben den herkömmlichen Herausforderungen der Abrechnung, wie die Einhaltung der 450-€-Minijobgrenze, ist für die Lohnabrechnung Oktober 2017 auch noch der ein oder andere Feiertag in der Lohnabrechnung zu berücksichtigen. Beitragsnachweis am 24.10.

    Minijobs aktuell- 73 Leser -
  • Feiertagszuschläge und Minijob – so berechnen Sie die Zuschläge

    Die Frage ob Feiertagszuschläge und Minijob zu zahlen sind, ist vielfach keine Frage mehr in den Betrieben. Auch im Minijob werden Feiertagszuschläge gezahlt. Dies ist in vielen Branchen mittlerweile üblich und in Anbetracht der Gleichbehandlung von Teilzeit- und Vollzeitkräften in vielen Fällen auch nachvollziehbar. Im Lohnbüro sind daher Feiertagszuschläge für Minijobber zu zahlen.

    Minijobs aktuell- 42 Leser -
  • Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung für Minijobber

    Eine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung für Minijobber ist erforderlich. Denn Minijobber sind in diesem Zusammenhang wie Ihre übrigen Arbeitnehmer auch zu behandeln. Das heißt neben den Arbeitnehmerrechten, wie der Anspruch auf Lohnfortzahlung, hat der Minijobber natürlich auch Pflichten, wenn er arbeitsunfähig erkrankt.

    Minijobs aktuell- 78 Leser -
  • Probezeit für Minijobber?

    Vielfach wird in den Betrieben keine Probezeit für Minijobber vereinbart. Das ist oft ein Fehler. Denn die Regelungen zur Probezeit gelten natürlich auch für Minijobber. Das heißt für Sie, dass Sie auch Minijobber zunächst „auf Bewährung“ anstellen können. Wenn es in einem Minijob-Arbeitsverhältnis mal nicht so gut läuft, dann berufen sich viele Minijobber gern auf Ihre Arbeitnehmerrechte.

    Minijobs aktuell- 45 Leser -
  • Zweiter Minijob neben einer Hauptbeschäftigung

    Übt ein Minijobber einen zweiten Minijob neben seiner Hauptbeschäftigung aus, wird es kompliziert in der Lohnabrechnung. Denn im Gegensatz zum ersten Minijob neben einer Hauptbeschäftigung, ist ein zweiter Minijob neben einer Hauptbeschäftigung mit der Hauptbeschäftigung zusammenzurechnen. Die Zusammenrechnung des zweiten Minijobs neben einer Hauptbeschäftigung erfolgt in de ...

    Minijobs aktuell- 117 Leser -
  • Minijob neben einer Hauptbeschäftigung

    Was ist beim Minijob neben einer Hauptbeschäftigung zu beachten. Diese Frage bekomme ich oft gestellt. Aus Arbeitgebersicht geht es hier meist darum, ob der Minijob neben einer Hauptbeschäftigung Auswirkungen auf die Sozialversicherungsbeiträge hat. Also konkret, ob der Minijob mit der Hauptbeschäftigung zusammenzurechnen ist und ob es Auswirkungen auf die Lohnabrechnung hat.

    Minijobs aktuell- 101 Leser -

Minijobs aktuell

Tipps & Tricks für die Lohnabrechnung - speziell auf die Abrechnung von Minijobbern und kurzfristigen Aushilfen abgestellt. Dieser Blog soll Lohnabrechnern und Arbeitgebern helfen, Minijobber rechtssicher abzurechnen und sinnvolle Kniffe kennenzulernen, um in einer Betriebsprüfung zu bestehen.

Impressum
JuraBlogs Fakten
  1. gelistet
  2. #112 im JuraBlogs Ranking
  3. 130 Artikel, gelesen von 12.272 Lesern
  4. 94 Leser pro Artikel
  5. 8 Artikel pro Monat
Fakten zuletzt aktualisiert: (2017-11-24 17:19:08 UTC). Frequenz der Prüfung auf neue Artikel: 1 Stunden. Artikel zuletzt aktualisiert: .
Täglich juristische Top-Meldunden
Themen
Weiteres
20 Stunden Studenten 20 Wochenstunden 3 Monate Kurzfristige 450 € Grenze überschreiten 70 Arbeitstage 70 Tage 84 Eur 84 € Arbeitsagentur Arbeitsamt Arbeitslos Arbeitsunfähigkeit Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung Arbeitszeit Arbeitszeiten Arbeitszeiten Ferienjob Au Bescheinigung Ausbildung Aushilfen Auszubildende Befreiungsantrag Beitragsnachweis Beiträge Betriebsprüfung Bundestagswahl Entgeltextra Entgeltextras Entgeltfortzahlung Entgeltunterlagen Fahrtkosten Familienversicherung Fdp Fehlende Meldungen Feiertagsarbeit Feiertagszuschlag Feiertagszuschläge Ferienjob Ferienjob Und Arbeitszeiten Ferienjob Und Arbeitszeiten Aufzeichnen Ferienjobber Ferienjobber Kurzfristig Ferienjobs Geringverdiener Gleitzone Gleitzone Versicherung Grünen Hartz Insolvenzgeldumlage Jobs Für Studenten Krankenversicherung Krankheit Kurzfristige Ferienjobber Kurzfristigkeit Kündigung Mehrfachbeschäftigung Meldungen Meldungen Erneut Versenden Midijob Mindestlohn Minijob Minijob Arbeitslos Minijob Schüler Minijob Zentrale Meldungen Minijobber Minijobber In Pflegebetrieben Minijobgrenze überschreiten Minijobs Nebenjob Neuregelung Studenten Sv Pflege Mindestlohn Pflegebetriebe Pflegemindestlohn Reformationstag Rv Befreiungsantrag Schüler Ferienjob Schülerbeschäftigung Schülerjob Sfn Zuschlag Sfn Zuschläge Sondergratifikation Sonderzahlung Steuern Studenten Studentenjob 2017 Studentenjobs Studentenjobs 2017 Studentenjobs Neuregelung Studneten 2017 Tankgutschein Union Urlaub Und Kündigung Urlaubsanspruch Urlaubsanspruch Bei Kündigung Vollständigkeitskontrolle Vorbeschäftigungszeiten Weihnachtsgeld Werkstudentenprivileg Wochenstunden Studenten Zeiterfassung Ferienjob ärztliches Attest
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK