• Endlich: Computer im Knast

    Seit geraumer Zeit arbeiten findige Köpfe daran, die gesetzlichen Voraussetzungen für die „Elektronische Akte im Strafverfahren“ zu schaffen. Es wird auch noch ein Weilchen dauern, bis diese Früchte dieser Arbeit in der Praxis angekommen sind. Bis dahin arbeitet man mit „praktikablen“ Lösungen. Während die Brandenburger auch im Bereich Cyber Crime noch immer Papierakten hin- u ...

    Mikado Fahndung- 76 Leser -
  • Rückmeldung

    Ich brauchte noch eine Unterschrift vom Mandanten, den ich in der vergangenen Woche - erfolgreich - verteidigt hatte. Das unterschriebene Formular hat er mir sofort zurück geschickt. Allein das war schon Grund zur Freude. ...

    Mikado Fahndung- 220 Leser -
  • Nazis im Netz

    Resigniert der Tagesspiegel? Die rechtsextreme Szene breitet sich im Netz aus und bedroht ihre Gegner. [...] Die Ermittler haben wenige Möglichkeiten, gegen die rechten Umtriebe vorzugehen. Wo ein Wille ist, ist auch ein Geht-nicht? Ich bin da durchaus anderer Ansicht. Was bedeutete es, sich hinter dem behördenüblichen „Da bin ich nicht für zuständig!“ zu verstecken? Sympat ...

    Mikado Fahndung- 40 Leser -
  • Die Richterin und das verbotene »Du«

    Der Mandant hat seine eigene Rechtsanwaltskanzlei und wir kennen uns seit vielen Jahren. Der Umgangston zwischen uns ist entsprechend freundlich und persönlich. Auch nach Feierabend. Nun hat es ihn erwischt, die Staatsanwaltschaft erhebt einen unangenehmen Vorwurf und ich verteidige ihn vor dem Amtsgericht.

    Mikado Fahndung- 547 Leser -
  • Anvergeklagte Post

    Daß manche Journalisten beim Griff in die juristisch-technischen Begriffe häufiger schon mal daneben liegen, ist man gewohnt. Ist ja auch nicht schlimm. Es sind ja eben keine Juristen. Wenn allerdings ein Portal, das sich sich Rechtsberatung auf die Fahne geschrieben hat, den U ...

    Mikado Fahndung- 79 Leser -
  • Die Wanne tanzt auf Spiegel Online

    KarriereSPIEGEL-Autor Constantin van Lijnden aus Düsseldorf berichtet auf Spiegel Online über Guerilla-Marketing, also - unter anderem - über unsere Kanzlei-Wanne: „Die Verwechslungsmöglichkeit ist definitiv vorhanden und auch gewollt. Im ersten Augenblick denken die Leute, dass sie es mit einem echten Polizeifahrzeug zu tun hätten, dann fällt ihnen auf, dass sie gefoppt wurd ...

    Mikado Fahndungin Medienrecht- 78 Leser -
  • Onepercenter und der § 55 StPO

    Vor dem Landgericht Frankfurt (Oder) beginnt heute das Hauptverfahren gegen zwei Rocker. Den Angeklagten wird vorgeworfen, im Juni 2009 in Eberswalde/Finowfurt einen versuchten Totschlag in Tateinheit mit gefährlicher Körperverletzung und Sachbeschädigung begangen zu haben. Die Angeklagten und weitere Beschuldigte sollen Bandidos gewesen sein, die Geschädigten Hells Angels.

    Mikado Fahndung- 71 Leser -
  • Schon wieder ein Polenböller in Kreuzberg?

    Diesmal war es keine Telefonzelle, sondern Mülleimer: Unbekannte Täter haben in der vergangenen Nacht einen Mülleimer in Kreuzberg gesprengt. Ein Mitarbeiter eines Kiosks alarmierte gegen 23 Uhr 10 die Polizei in die Urbanstraße, nachdem er einen lauten Knall vernommen hatte und wenig später eine Scheibe seines Geschäftes zu Bruch ging.

    Mikado Fahndung- 64 Leser -
  • Gestern im law blog: Kein 230er-Reflex

    Der Kommunikationsfluß zwischen den einzelnen Justizorganen untereinander ist bekannt für seine Staustufen. Was passieren kann, wenn Informationen, die die Ermittler erhalten haben, nicht an das Gericht weiter gegeben werden, habe ich gestern im law blog beschrieben. Glü ...

    Mikado Fahndung- 127 Leser -
  • Hinweis an die Feedreader

    Die Blogs „Motorradrecht“, „Kanzlei-Wanne“ und „Kanzlei-Hoenig.info“ wurden zusammen gelegt und laufen nun alle unter kanzlei-hoenig.de. Die ...

    Mikado Fahndung- 27 Leser -
  • Rosen für den Staatsanwalt

    In dem heute noch sehenswerten Spielfilm „Rosen für den Staatsanwalt“ aus dem Jahr 1959 spielte Walter Giller den Gefreiten Rudi Kleinschmidt, den der Kriegsgerichtsrat Dr. Wilhelm Schramm während des Krieges ...

    Mikado Fahndungin Medienrecht- 73 Leser -
  • Kurze Pause

    Ich habe zur Zeit auf drei anderen Baustellen ein Fulltime-Programm, mit dem man auch sechs Leute rund um die Uhr beschäftigen könnte. Zudem wird hier i ...

    Mikado Fahndung- 2 Leser -
  • Hintergründige Ethik

    Wir haben es in Berlin mal wieder mit dem prallen Leben zu tun. Da wird ein Notar zum Justizsenator gemacht und ein paar Tage später ist er wieder Notar. Nicht weiter schlimm, kann man denken. Dann sucht man sich eben mal schnell einen neuen. Über die genauen Hintergründe für dieses Rein-Raus-Spiel werden wir Justizsentatorenunterworfene nichts erfahren.

    Mikado Fahndung- 3 Leser -
  • Ein Lied, zwei, drei

    Der hier, der paßt eigentlich wieder ganz gut zu den hirnamputierten Faschisten, mit denen wir uns - gerade mal wieder - herumschlagen m ...

    Mikado Fahndung- 3 Leser -
  • Noch nicht verbotene Vernehmungsmethode

    Aus einer Ermittlungsakte: Natürlich darf die Staatsanwaltschaft versuchen, den Verteidiger dahin gehend zu beeinflussen, seinem Mandanten zum Verrat zu raten. Vor allem auch dann, weil ohne die Aussage des Mitbeschuldigten die Beweise vielleicht gar nicht ausreichen ...

    Mikado Fahndung- 3 Leser -
JuraBlogs Fakten
  1. gelistet
  2. 39 Artikel, gelesen von 2.224 Lesern
Fakten zuletzt aktualisiert: (2018-02-18 05:03:27 UTC).
Täglich juristische Top-Meldunden
Aktuelles aus den TOP-Blogs
Weiteres
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK