• „Chance zur späten Aufarbeitung - Zeit zu sprechen“

    Dr. Monika Hauser/medica mondiale zum Spielfilm �Die Flucht�: Köln, 6. März 2007. Zum zweiteiligen Spielfilm "Die Flucht", den die ARD jetzt ausstrahlte, verweist die Gründerin und Geschäftsführerin von medica mondiale e.V. Dr. Monika Hauser, auf das noch heute vorhandene Tabu bezüglich Kriegsvergewaltigungen und fordert im Sinne der Betroffenen und ihrer Nachfahren eine breit a ...

    5 Leser - Menschenrechte
  • Kinderrechte für Roma-Kinder verwirklichen

    UNICEF-Untersuchungen zur Lage der Roma-Kinder in Südosteuropa und Deutschland / Tagung von UNICEF und der Kinderkommission des Deutschen Bundestages 05.03.07 - UNICEF ruft die Regierungen in Europa dazu auf, für Roma-Kinder die gleichen Rech-te auf Gesundheit, Bildung und Schutz sicher zu stellen, wie für alle anderen Kinder.

    26 Leser - Menschenrechte
  • EU muss Druck auf Usbekistan erhöhen:

    Keine Folter und politische Haft mehr, Andischan untersuchen! Berlin, 2. März 2007 - Die EU muss den Druck auf die usbekische Regierung erhöhen, die Menschenrechtssituation im Land konkret zu verbessern. Dies hat amnesty international (ai) anlässlich des Treffens des EU-Rates für Allgemeine Angelegenheiten und Außenbeziehungen am 5./6. März gefordert.

    8 Leser - Menschenrechte
  • ROG begrüßt Cicero-Urteil, fordert aber weitere Schritte

    Reporter ohne Grenzen begrüßt das Urteil des Bundesverfassungsgerichtes zum Fall �Cicero�. Die Haus- und Redaktionsdurchsuchungen vom September 2005 wegen Beihilfe zum Geheimnisverrat seien verfassungswidrig gewesen, so die Richter. �Das Bundesverfassungsgericht hat zwar mit diesem Urteil die Pressefreiheit gestärkt.

    15 Leser - Menschenrechte
    Vorher zum gleichen Thema:
  • EU-Kontrollen für Folterwerkzeuge bleiben zahnlos

    Berlin, 27. Februar 2007 - Auch die jüngsten EU-Regelungen schaffen es nicht, den Handel mit Folterwerkzeugen wirksam zu unterbinden. Zu diesem Ergebnis kommt eine heute vorgelegte Untersuchung von amnesty international (ai). Sie zeigt die Schwachstellen und Lücken der am 31.7.2006 in Kraft getretenen EU-Handelsregelung Nr. 1236/2005 auf.

    11 Leser - Menschenrechte
  • ROG hofft auf „Cicero“-Urteil im Sinne der Pressefreiheit

    Reporter ohne Grenzen (ROG) erwartet am kommenden Dienstag vom Bundesverfassungsgericht eine Stärkung der Pressefreiheit. Das Gericht verkündet im Fall �Cicero�, ob die Haus- und Redaktionsdurchsuchungen vom September 2005 wegen Beihilfe zum Geheimnisverrat bei der Zeitschrift und einem ihrer Autoren verfassungsgemäß waren.

    16 Leser - Menschenrechte
  • Wichtiges Signal für die Ächtung von Kriegsverbrechen an Frauen

    Köln, 23. Februar 2007. Die internationale Frauenrechtsorganisation medica mondiale begrüßt das Urteil des Militärgerichtes im US-Bundesstaat Kentucky, das einen US-Soldaten wegen Vergewaltigung im Irak jetzt zu 100 Jahren Haft verurteilte. medica mondiale-Gründerin Dr. Monika Hauser sagte heute (23.2.

    10 Leser - Menschenrechte
  • Laufend Gutes tun - die Aktion „amnesty in Bewegung“ startet in den Frühling

    Berlin, 23. Februar 2007 - Der Frühling steht an, die Laufsaison beginnt. Und bietet für engagierte Sportliche eine Gelegenheit, ihren Körper für einen guten Zweck einzusetzen: Die Kampagne �amnesty in Bewegung� lädt dazu ein, sich für die Teilnahme an einem bestimmten Sportereignis, ähnlich wie im Profisport, �sponsern� zu lassen.

    9 Leser - Menschenrechte
  • Internationaler Tag der Muttersprache am 21.Februar

    Sprachenvielfalt für Kinder weltweit erhalten! terre des hommes fordert Aufwertung des muttersprachlichen Unterrichts Osnabrück, 20.02.2007 - Zum Internationalen Tag der Muttersprache ruft das Kinderhilfswerk terre des hommes dazu auf, dem muttersprachlichen Unterricht stärkeres Gewicht beizumessen.

    17 Leser - Menschenrechte
  • Amnesty International Filmpreis für "Bei Einbruch der Dunkelheit"

    Berlin, 17. Februar 2007 - Der Spielfilm "Bei Einbruch der Dunkelheit" ("När mörkret faller") von Anders Nilsson (Schweden/Deutschland 2006) hat den Amnesty International Filmpreis auf der 57. Berlinale erhalten. Der Film lief im Panorama des Festivals. �Bei Einbruch der Dunkelheit erzählt drei Episoden über Gewalt, Macht und Angst.

    10 Leser - Menschenrechte
  • Pressemitteilung: Blumenproduktion verletzt Kinderrechte

    Der Valentinstag ist ein Freudentag für Liebende � und den Blumenhandel. Doch dass bei der Produktion von Blumen häufig Kinderrechte verletzt werden, ist kaum bekannt. In ihrer neuesten Studie zeigt die Menschenrechtsorganisation FIAN das erschreckende Ausmaß der Kinderausbeutung auf lateinamerikanischen Blumenplantagen auf.

    68 Leser - Menschenrechte
  • Zum Valentinstag: Blumenarbeiterinnen fordern ihre Rechte ein

    »Wichtiger als tausende von Blumen« terre des hommes ruft zum Kauf von fair gehandelten Blumen auf Osnabrück, 13.02.2007 - Unter dem Motto »Wir sind wichtiger als tausende von Blumen« fordern Blumenarbeiterinnen aus Kolumbien, Ecuador, Kenia und Simbabwe mit Aktionen am Valentinstag bessere Arbeitsbedingungen und höhere Löhne. Die Zeit vor dem 14.

    5 Leser - Menschenrechte
  • Internationaler Gedenktag für Kindersoldaten

    Zusatzprotokoll zum Schutz von Kindern in Kriegen: Ein Recht wird fünf Jahre alt – das Unrecht bleibt Hilfsorganisationen wenden sich mit Appell an die Bundesregierung Zum internationalen Gedenktag für Kindersoldaten am 12. Februar richten 13 deutsche Hilfsorganisationen einen gemeinsamen Appell an die Bundesregierung. Vor fünf Jahren trat das Zusatzpr ...

    48 Leser - Menschenrechte
  • Überflutungen in Jakarta: Hilfe weiterhin dringend nötig

    Die Opfer der Überschwemmungen in der indonesischen Hauptstadt Jakarta brauchen weiter dringend Hilfe. �Heute hat der Regen zwar aufgehört und das Wasser ist in einigen Teilen der Stadt zurückgegangen. Aber die Bewohner der Slumviertel, die jetzt zurückkehren, stehen vor dem Nichts�, berichtet Leonardo Ratuwalangon, Leiter des Projektbüros der Diakonie Katastrophenhilfe in Indon ...

    5 Leser - Menschenrechte
  • Dokumentation der Tchibo-Kampagne neu erschienen

    Unter dem Titel "Tchibo - Jede Woche eine neue Welt?" gibt TERRE DES FEMMES - Menschenrechte für die Frau e.V. einen aktuellen Einblick in die Arbeitsbedingungen von Textilarbeiterinnen. Die zu Beginn des Jahres neu aufgelegte Dokumentation wurde gemeinsam erarbeitet mit der Kampagne für saubere Kleidung (CCC), einem Trägerkreis verschiedenster Organisationen, mit dem TERRE DES ...

    49 Leser - Menschenrechte

Menschenrechte

Urgent Actions und Appellfälle

JuraBlogs Fakten
  1. gelistet
  2. Nachdem wir mehr als 20 Artkel aufgenommen haben, haben wir hier mehr zu zeigen. Bislang haben wir 1171 in unserer Datenbank.
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste.
Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK