LEXEGESE - Artikel vom Juli 2011

  • OLG Jena: Zur Rückforderung einer Anzahlung bei fehlgeschlagenem Kauf einer Windkraftanlage

    Das OLG Jena hat am 28. Juni 2011 in einem Verfahren entschieden, in dem die Parteien – nach fehlgeschlagenem Kauf einer Windkraftanlage des Typs S 46-750 Kw – um die Rückzahlung der vom Kläger geleisteten Anzahlung in Höhe von (insgesamt) 71.250,- € stritten. Das Gericht hat hierzu folgende Leitsätze entwickelt: Bei einem fehlgeschlagenen Kauf(Vertrag) richten sich die wechsels ...

    LEXEGESE- 32 Leser -
  • Irland: Umfangreiche Investitionen in Pumpspeicher und Windenergie

    Die Grafschaft Clare in der Provinz Munster in Irland plant umfangreiche Investitionen in erneuerbare Energien, darunter auch eine Investition von 1,28 Mrd. US-Dollar in ein Pumpspeicherkraftwerk. Dies ist dem kürzlich veröffentlichten Entwicklungsplan zu entnehmen. Die Gesamtinvestitionen, die sowohl Pumpspeicher als auch Windenergie betreffen, werden lokalen Medien zur Folge auf ca. 2,86 Mrd.

    LEXEGESE- 13 Leser -
  • Neue dena-Marktstudie: Länderprofil Italien

    Italien ist zur Deckung seines Energiebedarfs in nicht unerheblichem Maße abhängig vom Import fossiler Brennstoffe, verfügt aber im Gegenzug auch über reichhaltige erneuerbare Energieressourcen. In der aktuellen Energiepolitik des Landes stehen Versorgungssicherheit und der Klimaschutz im Vordergrund.

    LEXEGESE- 8 Leser -
  • CO2 Emission Credits for Car Manufacturers under New EU Regulation

    The automotive industry will have a greater incentive to invest in new technologies that reduce CO2 emissions from new cars, under legislation adopted by the European Commission on 25 July 2011. The Regulation enables motor manufacturers to receive CO2 emission credits if they fit new cars with approved "eco-innovations" which reduce emissions.

    LEXEGESE- 11 Leser -
  • Neue Handelsplattform für Projekte mit erneuerbaren Energien

    VisionConsult international startete am 11. Juli 2011 mit aTradeon nach eigenem Bekunden die weltweit erste Online-Handelsplattform, welche Projekte mit allen erneuerbaren Energieträgern abbildet. VisionConsult möchte in einem dynamischen Markt Brücken zwischen Projektanbietern und Investoren bauen.

    LEXEGESE- 10 Leser -
  • Bundesregierung sieht hier keine Gefahr einer Umgehung des Emissionshandels

    Mit einer sog. Kleinen Anfrage wollte die Bundestagsfraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN von der Bundesregierung wissen, wie diese die Gefahr einschätze, dass der Emissionshandel bewusst durch eine Stückelung der Energieversorgung auf emissionshandelsfreie Anlagen verschiedener Anbieter umgangen wird. Die Bundesregierung hat am 20. Juli 2011 geantwortet (BT-Drs. 17/6633).

    LEXEGESE- 12 Leser -
  • EIB: Creation of FIDAE fund to promote energy efficiency and renewables in ten Spanish regions

    The European Investment Bank (EIB) and the Spanish Energy Saving and Diversification Institute (IDAE) have concluded a finance agreement to launch a JESSICA holding fund designed to finance energy efficiency and renewable energy projects in an innovative use of EU structural funds. The agreement was signed in Madrid today by EIB Vice-President Magdalena Álvarez Arza and the Secr ...

    LEXEGESE- 6 Leser -
  • Commercial and development banks join forces to finance Global Tech I offshore wind farm

    The bulk of financing for one of the most costly ever wind farms in the German North Sea has now been secured. A consortium of commercial banks and the European Investment Bank (EIB) signed the finance contract for the Global Tech I project in Hamburg today. The external borrowing requirement is around EUR 1 billion and the EIB’s contribution amounts to EUR 500 million.

    LEXEGESE- 8 Leser -
  • Connie Hedegaard on the announcement of a carbon price by the Australian Government

    On the occasion of the announcement of a carbon price by the Australian Government, EU Commissioner for Climate Action Connie Hedegaard congratulated Australia for its commitment to pricing carbon emissions and introduce a domestic cap-and-trade scheme from July 2015. According to Hedegaard the experience in Europe is that our emissions trading system has led our most forward th ...

    LEXEGESE- 4 Leser -
  • Commissioner Connie Hedegaard on the EU Emission Trading System (ETS)

    During a speech at the European Parliament on 14 July 2011, Connie Hedegaard, the Commissioner for Climate Action, stressed the importance of the EU ETS, as "the central element of Europe's strategy for achieving a 20% emission cut by 2020" and "for meeting our long-term goal of an 80% reduction of domestic emissions by the middle of this century." In her speech, Co ...

    LEXEGESE- 13 Leser -
  • UK: Energy planning reforms approved by Parliament

    Developers of major energy projects in England and Wales will now have greater certainty on how planning applications will be considered after the Energy National Policy Statements (NPS) were designated. This follows approval in a House of Commons vote last night. The independent Infrastructure Planning Commission (IPC) will now use the NPSs to inform planning deci ...

    LEXEGESE- 7 Leser -
  • Spanien: Vorübergehender Subventionsstopp für mehrere PV-Projekte

    Nach dem vorzeitigen Abschluss einer Untersuchung der spanischen Energiekommission (CNE) wurde die Vergütung für Strom von 360 PV-Anlagen bis auf Weiteres ausgesetzt. Grund für diesen Schritt ist der fehlende Nachweis der Besitzer von Freiflächen- und Dachanlagen über den fristgemäßen Abschluss der notwendigen Bauarbeiten und Genehmigungen für ihre Anlage bis zum 30. September 2008.

    LEXEGESE- 16 Leser -
  • Dena: Großbritannien plant enorme Investitionen in erneuerbare Energien

    Das britische » Department for Energy and Climate Change (DECC) hat kürzlich seine neue Renewables Roadmap veröffentlicht. Diese beschreibt, wie Großbritannien sein Ziel in 2020 insgesamt 15 Prozent des Endenergieverbrauchs aus Erneuerbaren zu decken erreichen will. In der Roadmap wurden acht Technologien identifiziert, die auf der britischen Insel über das beste Potenzial verfü ...

    LEXEGESE- 16 Leser -
  • Landgericht Berlin untersagt Werbung für Atomkraftwerke mit Fotos von Windkraftanlagen

    Die Werbung für die Umwelteigenschaften von Atomkraftwerken mit Fotos von Windkraftanlagen stellt eine irreführende geschäftliche Handlung im Sinne des Wettbewerbsrechts dar. Das hat das Landgericht Berlin mit Urteil vom 5. Mai 2011 entschieden (Az. 91 O 35/11) und eine am 7. Dezember 2010 erlassene einstweilige Verfügung im Wesentlichen bestätigt, mit der einem Verein und ander ...

    LEXEGESE- 16 Leser -
  • Hamburg: Volksbegehren gegen Privatisierung der Energienetze erfolgreich

    Der Hamburger Senat hat am 19. Juli 2011 festgestellt, dass ein Volksbegehren gegen die Privatisierung der Hamburger Energienetze zustande gekommen ist. Das Volksbegehren hatte folgenden Inhalt: "Senat und Bürgerschaft unternehmen fristgerecht alle notwendigen und zulässigen Schritte, um die Hamburger Strom-, Fernwärme- und Gasleitungsnetze 2015 wieder vollständig in die Öffentl ...

    LEXEGESE- 36 Leser -
  • Weltweit zweistellige Wachstumsraten der erneuerbaren Energien

    Der heute vom Politiknetzwerk REN21 veröffentlichte „Globale Statusbericht zu erneuerbaren Energien 2011“ (Renewables Global Status Report, GSR) bestätigt den weltweiten Trend hin zu erneuerbaren Energien und unterstreicht Deutschlands Spitzenposition. Mit einem globalen Anteil von rund 16 Prozent am Endenergieverbrauch und nahezu 20 Prozent am Stromverbrauch im Jahr 2010 hält d ...

    LEXEGESE- 11 Leser -
  • International Maritime Organization (IMO) agrees on energy efficiency of new ships

    The International Maritime Organization (IMO) and its Member States adopted on 18 July 2011 the first globally binding measure to improve energy efficiency of new ships and limit CO2 emissions from international maritime transport. The newly adopted Energy Efficiency Design Index (EEDI) sets technical standards for improving the energy efficiency of certain categories of new shi ...

    LEXEGESE- 6 Leser -
  • EIB: European Energy Efficiency Fund EEEF launched

    The European Commission, the European Investment Bank (EIB), the Cassa Depositi e Prestiti (CDP) and Deutsche Bank announced the launch of the European Energy Efficiency Fund (EEEF) in Brussels 1 July 2011. The EEEF aims to provide market-based financing for commercially viable public energy efficiency and renewable energy projects within the European Union.

    LEXEGESE- 9 Leser -
  • Bulgarien: Trotz Kürzung der Einspeisetarife attraktive Förderung

    Mit dem 1. Juli 2011 sind neue Einspeisetarife in Bulgarien verabschiedet worden. Die Tarife sichern aktuell eine Vergütung über 20 Jahre. Neu eingeführt hat der Gesetzgeber die Unterscheidung von Freiflächen- und Dachflächenanlagen bei der Photovoltaikförderung. Die Differenzierung der Einspeisevergütung nach Anlagengröße bleibt bestehen.

    LEXEGESE- 22 Leser -
  • Australien: Agentur für Erneuerbare Energien gegründet

    Australiens Regierung hat die Gründung einer australischen Energieagentur (ARENA) beschlossen, die zukünftig die bestehenden Initiativen und Agenturen im Bereich erneuerbare Energien im Land bündeln soll. Somit sollen nun u. a. das „Solar Flagships Program“ (vgl. Meldung vom 20.05.2011), Mittel aus der „Connecting Renewables Initiative“ und das Australian Solar Institute (ASI) i ...

    LEXEGESE- 13 Leser -
  • Neue dena-Marktstudie: Länderprofil Thailand

    Thailand ist der größte Energiekonsument im südostasiatischen Raum. Das Land kann seinen derzeitigen Energiebedarf nicht durch eigene fossile Energieressourcen decken – und ist daher zu großen Teilen auf Energieimporte angewiesen. Der thailändische Strommarkt ist liberalisiert und der Zugang ausländischer Unternehmen ist möglich.

    LEXEGESE- 18 Leser -
  • EU-Kommission überprüft Teilprivatisierung der Berliner Wasserbetriebe

    Die Berliner Wasserbetriebe beschäftigen nun die Europäische Kommission. Die oberste europäische Wettbewerbsbehörde prüft, ob bei der Teilprivatisierung im Jahr 1999 EU-Recht verletzt wurde. Sollte sich der Verdacht bestätigen, so würde dies nach Auffassung von Transparency Deutschland den Privatisierungsverträgen die Geschäftsgrundlage entziehen und erhebliche Rückforderungsans ...

    LEXEGESE- 22 Leser -
  • Bundesgerichtshof entscheidet zur Regelverantwortlichkeit des Übertragungsnetzbetreibers

    Der Bundesgerichtshof (BGH) hat am 15. Juni 2011 zur Regelverantwortlichkeit des nächstgelegenen inländischen Übertragungsnetzbetreibers für ein inländisches Energieversorgungsunternehmen (EVU), das zu einer ausländischen Regelzone gehört, entschieden und folgenden Leitsatz veröffentlicht: Ein Übertragungsnetzbetreiber gilt auch dann im Sinne des § 14 Abs ...

    LEXEGESE- 14 Leser -
  • DEHSt informiert zu den Folgen der TEHG-Novelle für die Zuteilung in der dritten Handelsperiode

    Am 08.07.2011 hat der Bundesrat entschieden, keinen Einspruch gegen die Novelle des Treibhausgas-Emissionshandelsgesetzes (TEHG) zu erheben. Das TEHG kann somit nach der Ausfertigung und der Verkündung im Bundesgesetzblatt schnell in Kraft treten. Im TEHG ist eine dreimonatige Antragsfrist für das Zuteilungsverfahren für die dritte Handelsperiode vorgesehen, die aber erst erst n ...

    LEXEGESE- 26 Leser -
  • European Parliament decides against new climate policy resolution

    A majority of MEPs, led by rapporteur Bas Eickhout (Greens/EFA, NL), voted on 5 July 2011 against the adoption of a draft resolution on EU climate policy. An amendment had been narrowly adopted to support a conditional 30% greenhouse gas reductions target, rather than the unilateral step to 30% cuts previously recommended by Parliament. In the final v ...

    LEXEGESE- 5 Leser -
  • EIB steps up its support for climate action in Greece

    The European Investment Bank is providing EUR 310 million to the Greek Public Power Corporation for promoting energy security and efficiency in Greece. The investment will add state-of-the-art, environment-friendly energy production and reinforced, extended and efficient electricity transmission and distribution networks throughout the country. The finance documentation was signed on 14.

    LEXEGESE- 9 Leser -
  • EIB opens selection of exchanges and clearing banks for NER 300 initiatives

    The European Investment Bank (EIB) today announced its intention to select carbon exchanges and clearing banks for monetisation of 300 million EU Allowances (EUAs) from the New Entrants Reserve (NER) for phase 3 of the European Union Emissions Trading Scheme (EU ETS). The process will select exchanges, including examination of their ability to manage auctions, and banks acting a ...

    LEXEGESE- 8 Leser -
  • BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN: Entschließungsantrag zur CO2-Speicherung

    Die Bundestagsfraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN haben einen Entschließungsnatrag zur dritten Lesung des Gesetzentwurfs betreffend die CO2-Speicherung in den Deutschen Bundestag eingebracht (BT-Drs. 17/6513). Danach soll der Deutsche Bundestag beschließen, die Bundesregierung aufzufordern: anstelle einer dauerhaften Speicherung vorrangig nach geeigneten Verfahren zu suchen um die Mö ...

    LEXEGESE- 10 Leser -
  • Stand und Kriterien zum angekündigten Förderprogramm für fossile Kraftwerke

    Laut Antwort auf die Schriftliche Frage 79 auf Bundestagsdrucksache 17/6541 (BT-Drs. 17/6541) plant die Bundesregierung mit Millionensummen aus dem staatlichen Energie und Klimafonds den Bau fossiler Kraftwerke in den Jahren 2013 bis 2016 zu fördern. Die Inhalte des Programms sollen sich dabei an den energiepolitischen Beschlüssen der Regierung vom 6. Juni 2011 orientieren.

    LEXEGESE- 9 Leser -
  • 62nd meeting of the CDM Executive Board in Marrakesh - Highlights

    Meeting in Marrakesh, Morocco, the city where the rules of the Clean Development Mechanism (CDM) were agreed some 10 years ago, the CDM Executive Board approved on 15 July 2011 two important guidelines that should allow low-greenhouse-gas emitting countries and underrepresented countries to benefit more from the mechanism.

    LEXEGESE- 11 Leser -
  • China will 30 GW an Offshore-Wind installieren

    China, der größte Energieverbraucher der Welt, will 30 GW an Offshore-Windkraft bis zum Jahr 2020 installieren. Während der nächsten fünf Jahre plant China, seine Offshore-Windkapazitäten auf fünf GW zu steigern und diese nach dem 12. Fünfjahresplan weiter auszubauen. Laut der chinesischen Zeitung People´s Daily wird die Ausschreibung für die Lizenzen En ...

    LEXEGESE- 20 Leser -
  • Frankreich: Umfangreiche Offshore- und Solaraktivitäten - Dynamik für Desertec?

    Am 11. Juli 2011 bekannt, dass Frankreich seine Anstrengungen erhöht, die vorhandenen Erneuerbaren-Energien-Kapazitäten, speziell die Offshore-Windkraft, weiter auszubauen. Gerade bereitet das Land eine Ausschreibung für Offshore-Windparks in Höhe von zehn Mrd. Euro vor. In der Vergangenheit blieb Frankreich in der Entwicklung der Offshore-Windkraft im europäischen Vergleich zurück.

    LEXEGESE- 10 Leser -
  • Neue Online-Datenbank zu Erneuerbaren Energien in den Bundesländern

    Die Agentur für Erneuerbare Energien hat unter www.foederal-erneuerbar.de ein neues Online-Portal veröffentlicht. "Föderal Erneuerbar" sammelt nach Auskunft der Agentur Statistiken und Rahmenbedingungen zu Wind- und Sonnenenergie, Biomasse, Wasserkraft und Geothermie auf Landesebene und macht sie mit Grafiken, Tabellen und einer interaktiven Deutschlandkarte zugänglich.

    LEXEGESE- 13 Leser -
  • Gesetzespaket zur Energiewende passiert Bundesrat

    In seiner letzten Sitzung vor der parlamentarischen Sommerpause hat der Bundesrat grünes Licht für die Energiewende gegeben. Die entsprechenden Gesetze können nun dem Bundespräsidenten z ...

    LEXEGESE- 12 Leser -
  • Erste Planfeststellungsbeschlüsse für die Anbindung von Offshore-Windparks zugestellt

    Seit der Aktualisierung des Energiewirtschaftsgesetzes Ende August 2009 ist für die Genehmigung von Hochspannungsleitungen zur Anbindung von Offshore-Windparks die Durchführung von Planfeststellungsverfahren erforderlich. TenneT wurden nunmehr Teilbeschlüsse für die Seetrassen von Riffgat und DolWin1 sowie für die Unterquerung der Landesschutzdeiche erteilt.

    LEXEGESE- 17 Leser -
  • Bundesnetzagentur beginnt öffentliche Konsultation zum weiteren Netzausbau

    Die Bundesnetzagentur hat am 19. Juli 2011 die Konsultation mit der Öffentlichkeit zu einem Szenariorahmen der künftigen Struktur der Stromversorgung in Deutschland eröffnet. Auf deren Grundlage soll der erforderliche Netzausbau ermittelt werden. Dieser Szenariorahmen wurde von den vier deutschen Übertragungsnetzbetreibern vorgelegt und wird von der Bundesnetzagentur jetzt zur K ...

    LEXEGESE- 17 Leser -
  • Förderrichtlinie Elektromobilität

    Das Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (BMVBS) unterstützt Projekte der angewandten Forschung und Entwicklung im Bereich der Elektromobilität. Gefördert werden Vorhaben, die den Alltagsbetrieb von E-Fahrzeugen evaluieren und in mindestens einem der vorgegebenen Bereiche Schwerpunkte setzen.

    LEXEGESE- 8 Leser -
  • Verwaltungsgerichtshofs Baden-Württemberg - Klage gegen Mannheimer Kohlekraftwerk abgewiesen

    Der 10. Senat des Verwaltungsgerichtshofs Baden-Württemberg (VGH) hat die Klage des Bundes für Umwelt und Naturschutz (BUND) gegen die immissionsschutzrechtliche Genehmigung für Block 9 des Großkraftwerks Mannheim abgewiesen (Az: 10 S 2102/09). Nach Anhörung zahlreicher Sachverständiger in einer zweitägigen mündlichen Verhandlung hat der VGH entschieden, dass ein Rechtsanspruch ...

    LEXEGESE- 18 Leser -
  • EEG-Strom an der Börse

    Ganz im Zeichen der Energiewende stand die gemeinsame Veranstaltung der Bundesnetzagentur und der EPEX SPOT, European Power Exchange SE, die am 12. Juli 2011 in Berlin stattfand und den Experten aus Energiewirtschaft, Wissenschaft und Verwaltung ein Forum bot, sich über die kommenden Herausforderungen auszutauschen.

    LEXEGESE- 18 Leser -
  • Algerien: Vorqualifizierungsphase für Ausschreibung solarthermischer Kraftwerkskapazitäten

    Die algerische Gesellschaft für Engineering, Elektrizität und Gas (CEEG) lädt im Auftrag des staatlichen Stromproduzenten SPE (Société de Production d’Électricité, Tochterfirma des staatlichen Energieversorgers Sonelgaz) nationale sowie internationale Unternehmen ein, sich für ein Vorqualifizierungsverfahren für den Bau solarthermischer Kraftwerkskapazitäten zu bewerben.

    LEXEGESE- 14 Leser -
  • Neue dena-Marktstudie: Länderprofil Griechenland

    Mitten in der Finanzkrise begann in Griechenland eine radikale Umstrukturierung der Wirtschaftspolitik. Gleichzeitig beginnt auch ein grünes Wachstum. Bezogen auf erneuerbare Energien zählt Griechenland auf Grund seiner natürlichen Potenziale in Europa mit zu den vorteilhaftesten Ländern. Um die Verpflichtungen gegenüber der EU zu erfüllen, sollen bis 2020 18 Prozent des griechi ...

    LEXEGESE- 8 Leser -
  • Neuseeland: Erneuerbare sollen bis 2025 90 Prozent des Strombedarfs decken

    Aktuellen Angaben der neuseeländischen Energieministerin Hekia Parata zufolge, ist der Anteil erneuerbarer Energien im Land weiter angestiegen und trägt derzeit mit 79 Prozent zur Stromversorgung des Landes bei. Bis 2025 will man den Strombedarf zu 90 Prozent aus erneuerbaren Energien decken. Für das Erreichen der ehrgeizigen Ziele spielt neben der Wind- und Wasserkraft vor alle ...

    LEXEGESE- 5 Leser -
JuraBlogs Fakten
  1. gelistet
  2. #104 im JuraBlogs Ranking
  3. 3.669 Artikel, gelesen von 87.105 Lesern
  4. 24 Leser pro Artikel
  5. 47 Artikel pro Monat
Fakten zuletzt aktualisiert: (2017-09-25 10:06:12 UTC). Frequenz der Prüfung auf neue Artikel: 1 Stunden. Artikel zuletzt aktualisiert: .
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK