Seite 8

  • OVG Koblenz Kraftwerke Mainz-Wiesbaden AG muss keine Auskunft geben

    (LEXEGESE) - Die Stadt Mainz muss keinen Zugang zu Informationen über Geschäftsvorgänge gewähren, die im Zusammenhang mit der 2012 aufgegebenen Planung eines Kohlekraftwerkes auf der Ingelheimer Aue stehen. Dies entschied das Oberverwaltungsgericht Rheinland-Pfalz in Koblenz mit Urteil vom 10. Juni 2016 (Az. 10 A 10878/15.OVG). I.

    Dr. Peter Nagel/ LEXEGESE- 40 Leser -
  • VG Koblenz weist Klage gegen Windkraftanlagen in Fürfeld ab

    (LEXEGESE) - Das VG Koblenz hat mit Urteil vom 19. Mai 2016 (Az. 4 K 364/15.KO) eine Klage gegen Windkraftanlagen in Fürfeld abgewiesen. I. Sachverhalt Der Klägerin gehört eine im Außenbereich gelegene Hofanlage in Fürfeld, die sie mit ihrer Familie bewohnt. Die Anlage liegt innerhalb eines Vorranggebiets des Regionalplans Rheinhessen-Nahe (Teilplan Windenergienutzung).

    Dr. Peter Nagel/ LEXEGESE- 96 Leser -
  • 11. Internationale Energiekonferenz Teheran

    Sehr geehrte Leserinnen und Leser! Am 29. und 30. Mai trafen sich in Teheran Politik, Wissenschaft und Unternehmen, um die neuen Chancen nach der Aufhebung der Sanktionen im Energiesektor zu diskutieren und Geschäfte anzubahnen. Eröffnet wurde die Konferenz vom iranischen Energieminister Chitchian.

    Dr. Peter Nagel/ LEXEGESE- 25 Leser -
JuraBlogs Fakten
  1. gelistet
  2. #152 im JuraBlogs Ranking
  3. 3.632 Artikel, gelesen von 82.603 Lesern
  4. 23 Leser pro Artikel
  5. 49 Artikel pro Monat
Fakten zuletzt aktualisiert: (2017-05-24 04:05:33 UTC). Frequenz der Prüfung auf neue Artikel: 1 Stunden. Artikel zuletzt aktualisiert: .
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK