Seite 7

  • Ein Bürgerforum ohne Bürgerbeteiligung?

    Was lange währt ... Das „Bürgerforum“ der EndlagerkommissionEndlich ist es da: Das „Bürgerforum“ der Endlagerkommission. Nach zehn Monaten sollte es den Einstieg in die Bürgerbeteiligung bei der Endlagersuche darstellen. Und der ist, man muss es leider sagen, gründlich mißlungen. Allen Hinweisen der zuvor konsultierten Experten zum Trotz hat man sich für ein völlig unbrauchbar ...

    Dr. Peter Nagel/ LEXEGESE- 32 Leser -
  • Kommentar: Managerfehler treiben Energiekonzerne in den Ruin

    Sehr geehrte Leserinnen und Leser! Nun ist es auch wissenschaftlich bestätigt: Das Festhalten der Energiekonzerne an der alten fossil-atomaren Energiewirtschaft ist eine Hauptursache für deren Finanznöte. So das Ergebnis einer von Greenpeace in Auftrag gegebenen Studie (http://bit.ly/1ExPXs9). Gerade die Vorstände vier großen Atomkonzerne E.

    Dr. Peter Nagel/ LEXEGESE- 25 Leser -
  • Iran: Aufschwung für erneuerbare Energien

    (dena) - Wie der Geschäftsführer des staatlichen Stromversorgers Tavanir bekannt gab, haben Verhandlungen zwischen dem Iran und Erneuerbare-Energie-Unternehmen aus Deutschland, Japan und Südkorea begonnen. Im Zentrum der Gespräche stehen der Bau von Erneuerbare-Energien-Anlagen und der Austausch zu Technologie-Know-how.

    Dr. Peter Nagel/ LEXEGESE- 19 Leser -
  • VG Osnabrück: Verbandsklage gegen Windenergieanlage in Belm erfolgreich

    (LEXEGESE) - Das VG Osnabrück hat mit Urteil vom 27. Februar 2015 (Az. 3 A 5/15) der Klage eines Naturschutzverbandes gegen eine immissionsschutzrechtliche Genehmigung für die Errichtung und den Betrieb einer Windenergieanlage in der Gemeinde Belm stattgegeben. Der Standort der geplanten Anlage befindet zwischen den Teilbereichen des FFH-Gebietes DE-3614-335 „Mausohr Jagdge ...

    Dr. Peter Nagel/ LEXEGESE- 44 Leser -
  • Greenpeace Energy klagt gegen britische Atombeihilfen

    (LEXEGESE) - Der deutsche Ökostromanbieter Greenpeace Energy will nach eigenen Angaben gegen die Europäische Kommission klagen, weil diese Beihilfen für den Bau des britischen AKW Hinkley Point C genehmigt hat. Sobald die Beihilfegenehmigung der Kommission im offiziellen EU-Amtsblatt erschienen ist und damit die Klagefrist beginnt, werde Greenpeace Energy eine Nichtigkeitsklag ...

    Dr. Peter Nagel/ LEXEGESE- 28 Leser -
  • Forschung aktuell: Jetzt keine Kapazitätszahlungen für Kohle- und Gaskraftwerke

    (DLR) - Zusätzliche Zahlungen an die Betreiber von Kohle-und Gaskraftwerken sind gegenwärtig nicht erforderlich, um die Stromversorgung in Deutschland sicherzustellen. Zu diesem Ergebnis kommen Wissenschaftler deutscher Forschungsinstitute in einer aktuellen Untersuchung. Sie weisen insbesondere darauf hin, dass derartige Zahlungen erhebliche ökonomische Risiken bergen und die ...

    Dr. Peter Nagel/ LEXEGESE- 15 Leser -
  • Bürgerliches Engagement für Energiewende massiv unter Druck

    Sehr geehrte Leserinnen und Leser! Der Wunsch von Bürgern, die Energiewende auszugestalten und zu finanzieren, ist allen Umfragen entsprechend unverändert hoch. Das ist gut so, denn die Bürgerenergie war im vergangenen Jahrzehnt das Rückgrat der Energiewende. Die Energiewende braucht Bürgerenergie auch in Zukunft.

    Dr. Peter Nagel/ LEXEGESE- 27 Leser -
  • Heute vor 15 Jahren wurde das EEG verabschiedet

    Sehr geehrte Leserinnen und Leser! Am 25. Februar 2000, also genau heute vor 15 Jahren, hat der Bundestag das bahnbrechende Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) verabschiedet. Es hat sich zum weltweit erfolgreichsten politischen Exportschlager entwickelt. Fast einhundertmal wurde es in der Welt kopiert und hat damit den Siegeszug der Erneuerbaren Energien als wichtigsten Beit ...

    Dr. Peter Nagel/ LEXEGESE- 20 Leser -
JuraBlogs Fakten
  1. gelistet
  2. #271 im JuraBlogs Ranking
  3. 3.467 Artikel, gelesen von 68.469 Lesern
  4. 20 Leser pro Artikel
  5. 65 Artikel pro Monat
Fakten zuletzt aktualisiert: (2015-09-01 10:03:55 UTC). Frequenz der Prüfung auf neue Artikel: 15 Minuten. Artikel zuletzt aktualisiert: .
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK