Seite 6

  • Emissionshandel: Kommission verschärft sektorübergreifenden Korrekturfaktor

    Nun ist es wahr geworden: Die Kommission hat den sektorübergreifenden Korrekturfaktor (cross-sectoral correction factor – CSCF) verschärft. Dies erfolgte in einem Beschluss vom 24. Januar 2017, mit dem die Kommission den Korrekturfaktor neu berechnet hat. Damit ist sie einem Auftrag des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) aus einem Urteil vom 28. April 2016 nachgekommen.

    Dr. Peter Nagel/ LEXEGESE- 73 Leser -
  • Clearingstelle EEG: Empfehlung zu Anwendungsfragen von Speichern im EEG 2014

    Die Clearingstelle EEG hat am 23. Januar 2017 die Empfehlung 2016/12 beschlossen und darin einige Anwendungsfragen zu Speichern im EEG 2014 geklärt - insbesondere unter welchen Voraussetzungen ein Speicher als eine Anlage i.S.d. § 5 Nr. 1 Halbsatz 2 EEG 2014 gilt, ob aus dem »weiten« Anlagenbegriff der Rechtsprechung des Bundesgerichtshofes folgt, dass ein Speicher zusammen ...

    Dr. Peter Nagel/ LEXEGESE- 38 Leser -
  • Kommentar: Rex Tillerson kann weltweiten Klimaschutz in Gefahr bringen

    Sehr geehrte Leserinnen und Leser! Laut Informationen von The Intercept, soll Exxon Mobil unter der Leitung von Rex Tillerson das amerikamische Außenministerium um Hilfe gebeten haben, bei Verhandlungen mit Deutschland zu helfen, Fracking auch hierzulande zu ermöglichen. In Indonesien ist das Außenministerium zuvor schon als „Anwalt“ von Exxon Mobil aufgetreten in den Verha ...

    Dr. Peter Nagel/ LEXEGESE- 31 Leser -
  • Veranstaltungshinweis: 26. Fachgespräch zum Thema »Speicher und EEG«

    Der Markt für Speicher - auch im Zusammenspiel mit EEG-Anlagen - wächst weiterhin stetig. Gleichzeitig sind nach wie vor viele Fragen offen, die beim 26. Fachgespräch der Clearingstelle EEG von Expertinnen und Experten aus technischer und rechtlicher Sicht beleuchtet werden. Dazu wird Ihnen neben einer Einordnung von Speichern in der Energiewirtschaft auch ein Überblick üb ...

    Dr. Peter Nagel/ LEXEGESE- 40 Leser -
  • Eigenversorger trotz Vermarktung von Regelleistung?

    Verschiedene Firmen arbeiten daran, aus stationären kleinen Batteriespeichern Regelleistung anzubieten. Die Eigenversorgung des Haushalts soll durch die Dienstleistung nicht beeinträchtigt werden. Umstritten ist allerdings, ob die Anlagenbetreiber noch Eigenversorger sind – zumindest im rechtlichen Sinn.

    Dr. Peter Nagel/ LEXEGESE- 80 Leser -
  • BFH: Abschreibungsbeginn bei Windkraftanlagen

    Leitsätze Die Anschaffungskosten einer durch Kaufvertrag bzw. Werklieferungsvertrag erworbenen Windkraftanlage können erst ab dem Zeitpunkt des Übergangs des wirtschaftlichen Eigentums abgeschrieben werden. Das wirtschaftliche Eigentum an einer Windkraftanlage geht erst im Zeitpunkt des Gefahrübergangs auf den Erwerber/Besteller über.

    Dr. Peter Nagel/ LEXEGESE- 64 Leser -
JuraBlogs Fakten
  1. gelistet
  2. #89 im JuraBlogs Ranking
  3. 3.669 Artikel, gelesen von 87.257 Lesern
  4. 24 Leser pro Artikel
  5. 46 Artikel pro Monat
Fakten zuletzt aktualisiert: (2017-10-21 22:08:28 UTC). Frequenz der Prüfung auf neue Artikel: 1 Stunden. Artikel zuletzt aktualisiert: .
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK