Seite 6

  • Clearingstelle EEG - Empfehlungsverfahren zu § 61 EEG 2014 eingeleitet

    (Clearingstelle EEG) - Die Clearingstelle EEG hat am 18. Dezember 2014 das Empfehlungsverfahren 2014/31 eingeleitet, in dem Einzelfragen zur Anwendung des § 61 EEG 2014 bei EE-Anlagen geklärt werden sollen. Dazu gehören Fragen zur Ausnahmeregelung für Anlagen mit max. 10 kWp in § 61 Abs. 2 Nr. 4 EEG 2014, zu den Voraussetzungen für eine "vollständige Selbstversorgung mit Str ...

    Dr. Peter Nagel/ LEXEGESE- 21 Leser -
  • Versagung der BesAR nach EEG 2012 für Recycling-Unternehmen rechtmäßig

    ● Rechtsanwalt Dr. Markus Ehrmann, Hamburg ● Das Verwaltungsgericht Frankfurt am Main hat entschieden, dass ein Unternehmen des Metallrecyclings keine Begrenzung der EEG-Umlage im Rahmen der Besonderen Ausgleichsregelung (BesAR) nach EEG 2012 beantragen kann. Denn es sei nicht – wie erforderlich - ein „Unternehmen des produzierenden Gewerbes“.

    Dr. Peter Nagel/ LEXEGESE- 21 Leser -
  • Clearingstelle EEG - Unterlagen zum 19. Fachgespräch abrufbar

    Am 20. November 2014 fand in der Schleswig-Holsteinischen Landesvertretung in Berlin-Mitte das 19. Fachgespräch zum Thema "Anlagenbegriff und Inbetriebnahme im EEG" statt. Die Begriffe „Anlage“ und „Inbetriebnahme“ sind zentral für die Anwendung des EEG, denn ihre Auslegung und Anwendung hat direkten Einfluss auf die Höhe und die Dauer der Vergütung bzw. finanziellen Förderung.

    Dr. Peter Nagel/ LEXEGESE- 26 Leser -
JuraBlogs Fakten
  1. gelistet
  2. #160 im JuraBlogs Ranking
  3. 3.398 Artikel, gelesen von 64.686 Lesern
  4. 19 Leser pro Artikel
  5. 70 Artikel pro Monat
Fakten zuletzt aktualisiert: (2015-03-29 16:03:58 UTC). Aktualisierungsfrequenz für Artikel dieses Blogs: 30 Minuten. Artikel zuletzt aktualisiert: .
Die Top-Meldunden täglich per E-Mail!
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK