• DSGVO: Meldepflicht bei Datenpannen

    Informationspflichten unter dem Bundesdatenschutzgesetz Kommt es nach jetziger Rechtslage unter dem BDSG zu einer Datenpanne, d.h. einer Verletzung von Datenschutzvorschriften, etwa weil personenbezogene Daten einem unbefugten Dritten zur Kenntnis gelangt sind oder gelangen konnten (etwa durch Hacker-Angriff, Verlust eines Datenträgers oder mobilen Endgeräts), so können Inform ...

    kanzlei für it-recht & datenschutz- 176 Leser -
  • OLG Stuttgart zur Verwertbarkeit von „Dashcam“-Aufnahmen

    „Dashcam“-Aufnahmen können zur Verfolgung schwerwiegender Verkehrsordnungswidrigkeiten grundsätzlich verwertet werden Der 4. Senat für Bußgeldsachen des Oberlandesgerichts Stuttgart hat es in einem heute veröffentlichten Beschluss für grundsätzlich zulässig erachtet, in einem Bußgeldverfahren ein Video zu verwerten, das ein anderer Verkehrsteilnehmer mit einer „Dashcam“ aufgenommen hat.

    kanzlei für it-recht & datenschutz- 100 Leser -
  • Beweisgrundsätze beim Onlinebanking-Missbrauch

    Relevanz für Fälle des Onlinebanking-Missbrauchs Der vom Bundesgerichtshof (BGH) entschiedene Fall betrifft zwar einen etwas „speziellen“ Sachverhalt, in welchem es von Seiten der Bank offensichtlich zu einer Fehlüberweisung gekommen ist und der auf diese Weise Begünstigte per mTAN den betreffenden Betrag weiterüberwiesen hat.

    kanzlei für it-recht & datenschutz- 52 Leser -
  • Zulässigkeit der Videoüberwachung des privaten Grundstückseingangs

    Videokamera: Eingangsbereich Grundstück Nachbar und schmaler Streifen des Gehwegs erfasst Die Klägerin aus München ist Eigentümerin eines Hauses in München-Pasing. Ihr Nachbar brachte im Februar 2013 am Dachgauben-Fenster seines Hauses eine Videokamera an. Grund dafür war, dass an seinem Haus mutwillig eine Fensterscheibe beschädigt worden war und die Täter nicht ermittelt werden konnten.

    kanzlei für it-recht & datenschutz- 54 Leser -
  • Was beim Linken auf eine LGPL-Programmbibliothek zu beachten ist

    Lesser General Public License Die LGPL wurde ursprünglich als „Library General Public License“ von der Free Software Foundation (FSF) für die Anwendung auf Programmbibliotheken erstellt. Inzwischen wurde die Lizenz zwar in „Lesser GPL“ umbenannt, der typische Anwendungsbereich ist aber geblieben. Copyleft-Effekte und GPL Die LGPL unterscheidet sich von der GPL in der Weise, da ...

    kanzlei für it-recht & datenschutz- 63 Leser -
  • Alternativen zu Safe Harbor-Datenübermittlungen in die USA?

    Wer personenbezogene Daten in die USA übermittelt, hat entsprechend den Regelungen der §§ 4b, c BDSG mehrere Möglichkeiten, eine solche Datenübermittlung nach deutschem (und europäischem Datenschutzrecht) zu rechtfertigen. Erläuterungen zur Entscheidung des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) vom 06.10.2015, Sache C-362/14 Maximillian Schrems / Data Protection Commissioner finden sie hier. 1.

    kanzlei für it-recht & datenschutz- 80 Leser -
  • Safe Harbor-Entscheidung des EuGH – einfach erklärt

    Was ist geschehen: Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat am 06.10.2015 in der Sache C-362/14 Maximillian Schrems / Data Protection Commissioner eine Entscheidung der EU-Kommission zum sog. Safe Harbor-Abkommen für unwirksam erklärt. Nach dieser Entscheidung der EU-Kommission aus dem Jahre 2000 sei eine Datenübermittlung an Stellen/Unternehmen der USA datenschutzkonform, sofer ...

    kanzlei für it-recht & datenschutz- 135 Leser -
  • Der Standardsoftware-Kaufvertrag

    Bei Geschäften, welche die Überlassung von Software zum Gegenstand haben, stellt sich stets die Frage nach dem passenden Vertragswerk. Für die Entscheidung der geeigneten einzusetzenden Vertragsnormen sind zuvorderst mehrere Überlegungen ausschlaggebend: Handelt es sich bei der zu überlassenden Software um speziell auf die Bedürfnisse des Erwerbers zugeschnittene Software o ...

    kanzlei für it-recht & datenschutz- 74 Leser -
JuraBlogs Fakten
  1. gelistet
  2. 55 Artikel, gelesen von 3.739 Lesern
Fakten zuletzt aktualisiert: (2018-01-22 23:08:30 UTC). Frequenz der Prüfung auf neue Artikel: 1 Stunden. Artikel zuletzt aktualisiert: .
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK