Kanzlei Dr. Bahr: Recht der Neuen Medien - Artikel vom Januar 2012

  • ZAK: Unzulässige Werbung für Glücksspiel in SAT.1

    ZAK: Unzulässige Werbung für Glücksspiel auf SAT.1 20.01.12 DruckenVorlesen Die Kommission für Zulassung und Aufsicht der Medienanstalten (ZAK) hat bei ihrer Sitzung in Hannover unzulässige Werbung für „Tipico“ und „wetten.de“ im Programm von Sat.1 beanstandet. Der Sender strahlte die Werbung für öffentliches Glücksspiel im vergangenen Jahr aus.

    Kanzlei Dr. Bahr: Recht der Neuen Medien- 15 Leser -
  • BVerwG: Videoüberwachung der Reeperbahn zulässig

    Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig hat heute entschieden, dass die offene Videoüberwachung der Reeperbahn in Hamburg auf der Grundlage des Hamburgischen Gesetzes über die Datenverarbeitung der Polizei zulässig ist. Nach diesem Landesgesetz darf die Polizei unter anderem öffentlich zugängliche Orte mittels Bildübertragung und -aufzeichnung offen beobachten, soweit an die ...

    Kanzlei Dr. Bahr: Recht der Neuen Medien- 12 Leser -
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK