Seite 4

  • OLG München: Datenautomatik bei o2 rechtmäßig

    25.01.17 DruckenVorlesen Die von Telekommunikationsdienstleister o2 angebotene Datenautomatik ist rechtlich nicht zu beanstanden (OLG München, Urt. v. 08.12.2016 - Az.: 29 U 668/16). Es ging um folgende Allgemeine Geschäftsbedingung des Anbieters: "Bestandteil des jeweiligen Tarifs ist folgende Datenautomatik: Nach Verbrauch des im Tarif enthaltenen Datenvolumens, wird ...

    Kanzlei Dr. Bahr: Recht der Neuen Medienin Wettbewerbsrecht- 66 Leser -

Kanzlei Dr. Bahr: Recht der Neuen Medien

Immer die neuesten News rund um das Recht der Neuen Medien

JuraBlogs Fakten
  1. gelistet
  2. #101 im JuraBlogs Ranking
  3. 6.466 Artikel, gelesen von 183.974 Lesern
  4. 28 Leser pro Artikel
  5. 43 Artikel pro Monat
Fakten zuletzt aktualisiert: (2017-02-27 23:01:45 UTC). Frequenz der Prüfung auf neue Artikel: 15 Minuten. Artikel zuletzt aktualisiert: .
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK