Bella & Ratzka Rechtsanwälte - Artikel vom Februar 2015

  • Da wundern sich die Beamten aber sehr!

    Mäxchen Müller war im Zug von zwei Beamten der Bundespolizei kontrolliert worden. Man fand Betäubungsmittel im Kilobereich. Als man ihn festnehmen wollte, wehrte sich Mäxchen ein wenig und floh. Erst Tage später wurde er gefasst. Wie sich Mäxchen wehrte, war strittig. Während er nur einen Beamten beiseite gestoßen haben wollte um danach durch die sich öffnende Zugtür zu vers ...

    Peter Ratzka/ Bella & Ratzka Rechtsanwältein Strafrecht- 421 Leser -
  • Zeugen: Aufgepasst bei richterlichen Vernehmungen!

    Wer ein Zeugnisverweigerungsrecht hat, muss in der Hauptverhandlung einer Strafsache (und überhaupt in gerichtlichen Verfahren) keine Aussagen machen. Zeugnisverweigerungsrechte können sich aus Verwandschaftsverhältnissen ebenso ergeben wie aus dem Beruf des Zeugen (Verschwiegenheitspflichten) oder daraus, dass der Zeuge sich oder einen Angehörigen mit einer wahrheitsgemäßen ...

    Peter Ratzka/ Bella & Ratzka Rechtsanwältein Strafrecht- 167 Leser -
  • Neue Homepage

    Eine kurze Notiz in eigener Sache: Wir haben unsere Homepage etwas renoviert. Nach 4 1/2 Jahren darf das ruhig mal sein. Nicht nur optisch, sondern auch “unter der Haube” gibt es ein paar Veränderungen. In den nächsten Tagen werden sicherlich noch einige Fehler zu Tage treten, die wir Stück für Stück ausmerzen werden. Nachdem wir vor geraumer Zeit die Kommentarfunkt ...

    Peter Ratzka/ Bella & Ratzka Rechtsanwälte- 25 Leser -

Bella & Ratzka Rechtsanwälte

Rechtsanwälte und Strafverteidiger in der Lutherstadt Eisleben

JuraBlogs Fakten
  1. gelistet
  2. 1.085 Artikel, gelesen von 142.851 Lesern
Fakten zuletzt aktualisiert: (2017-10-20 22:03:41 UTC). Frequenz der Prüfung auf neue Artikel: 30 Minuten. Artikel zuletzt aktualisiert: .
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK