• Umgang mit dem Interimsverfahren bei der Zulassung von Windenergieanlagen

    Dieser Beitrag findet sich in ähnlicher Fassung auch hier: Handlungsvorschläge zum Interimsverfahren – Neuer „gesicherter wissenschaftlicher Erkenntnisstand“? Vgl. zum Interimsverfahren umfassend Agatz, Die Einführung der neuen LAI-Hinweise zum Schallimmissionsschutz bei Windkraftanlagen aus Sicht einer Unteren Immissionsschutzbehörde, in: ZNER 2017, S. 469 ff.). I.

    Jörn Bringewat/ Jurop.org- 41 Leser -
  • Mieterstromgesetz, Mieterstrommodell – was bedeutet das eigentlich und wo hakt es?

    „Mieterstrom“ ist derzeit in aller Munde und ein oft gebrauchter Begriff in der Energiewirtschaft. Bereits im Juli 2017 war das sogenannte Mieterstromgesetz in Kraft getreten, ein Artikelgesetz, welches vor allem einen Vergütungstatbestand in das EEG einfügt (§ 21 Abs. 3 EEG 2017) und energiewirtschaftsrechtliche Regelungen zur Umsetzung des Mieterstromangebots (§ 42a EnWG) enthält.

    Jörn Bringewat/ Jurop.org- 69 Leser -
JuraBlogs Fakten
  1. gelistet
  2. #233 im JuraBlogs Ranking
  3. 142 Artikel, gelesen von 12.812 Lesern
  4. 90 Leser pro Artikel
  5. 2 Artikel pro Monat
Fakten zuletzt aktualisiert: (2018-02-24 23:08:53 UTC). Frequenz der Prüfung auf neue Artikel: 15 Minuten. Artikel zuletzt aktualisiert: .
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK