• Epping/Hillgruber: Grundgesetz – Kommentar

    Der Beck-Verlag hat sich etwas gegönnt: Eine neue Reihe “Praxiskommentar” aus der mir der Kommentar zum Grundgesetz von Epping/Hillgruber vorliegt. Inzwischen habe ich einige Fragen mit dem Epping/Hillgruber bearbeitet, auch bestimmte Kommentierungen (insbesondere zu den Art. 5, 12, 15, 93 GG) vollständig nachgelesen.

    35 Leser - Jurakopf
  • VG Neustadt erneut zum Hausverbot

    Ich habe kürzlich ein Urteil des VG Neustadt auf Jurakopf eingestellt, in dem es um das Hausverbot in einer öffentlich-rechtlichen Einrichtung (Schwimmbad) ging, zu finden hier. Soeben habe ich ein weiteres Urteil des VG Neustadt auf der Kanzlei-Seite eingestellt, hier geht es um ein Hausverbot in einer Behörde (zu finden hier).

    48 Leser - Jurakopf
  • Das unbekannte Grundrecht in Art. 38 GG

    Die aktuelle Ausgabe der JuS (3/2010) ist erschienen und ich gehe einmal davon aus, dass die gewissenhaften Studenten natürlich sofort den Aufsatz von Mayer am Anfang gelesen haben (S. 189-195): “Der Vertrag von Lissabon im Überblick”. Und diejenigen, die diesen Aufsatz gewissenhaft studiert haben, sind bei dieser Randbemerkung von Mayer sicherlich gleich in Panik verfallen: [...] bestätigte [.

    71 Leser - Jurakopf
  • Intern: Experimentier-Woche auf Jurakopf

    Kurzer Hinweis: Auf Jurakopf experimentiere ich die nächsten 7 Tage. Die inhaltliche Arbeit wird ganz normal weiter gehen, aber ich möchte mit Community-Funktionen arbeiten und experimentieren. Zugleich wird ausprobiert, ob es neue Themes gibt, die ein wenig “leichter” wirken. Dabei stelle ich schon jetzt fest, dass das alte ...

    12 Leser - Jurakopf
  • Rosenberg/Schwab/Gottwald: Zivilprozessrecht

    Aktuell in der 17. Auflage erschienen ist die Neu-Auflage des “Großen Lehrbuchs” zum Zivilprozessrecht. Nachdem die 16. Auflage im Jahr 2004 erschienen ist, ging ich fest davon aus, dass die 17. Auflage mehr ein “Update” als eine Rundum-Überarbeitung sein würde. Gottwald möchte diesem Eindruck aber wohl entgegentreten und schreibt schon in seinem Vorwort deutlich: …keine Seit ...

    29 Leser - Jurakopfin Zivilrecht -
  • Rosenberg/Schwab/Gottwald: Zivilprozessrecht

    Aktuell in der 17. Auflage erschienen ist die Neu-Auflage des “Großen Lehrbuchs” zum Zivilprozessrecht. Nachdem die 16. Auflage im Jahr 2004 erschienen ist, ging ich fest davon aus, dass die 17. Auflage mehr ein “Update” als eine Rundum-Überarbeitung sein würde. Gottwald möchte diesem Eindruck aber wohl entgegentreten und schreibt schon in seinem Vorwort deutlich: …keine Seit ...

    5 Leser - Jurakopfin Zivilrecht -
  • Arbeiten in Deutschland lohnt sich.

    Ich bin nicht wirklich gefrustet oder geschockt, ich wusste lange vor meinem ersten Examen, was mich danach erwartet. Dennoch hier der Hinweis für diejenigen, die (kleine) Kinder haben und das Referendariat anstreben: Wenn ihr glaubt, in unserem Land tut man alles, um Familie und Job zu erschweren, wartet mal ab was da noch kommt. Kleine Rechnung: Im Referendariat werde ich ca.

    96 Leser - Jurakopf
  • Roxin/Schünemann – Strafverfahrensrecht

    Zur Zeit ändert sich langsam die Welt der juristischen Literatur, viele große Namen verschwinden, manche plötzlich, andere langsam. Wir haben letztes Jahr erlebt, wie Brox, Jescheck und Rudolphi verstorben sind. Und Roxin macht sich langsam auf den Weg, seine Werke zu übergeben. Sein Buch zum Strafverfahrensrecht ist in der letzten 25.

    62 Leser - Jurakopf
  • VG Neustadt zum Hausverbot

    Das öffentlich-rechtliche Hausverbot ist der immer wieder kehrende Klassiker in den kleinen Ö-Rechts-Klausuren und tritt selbst im Examen hin und wieder auf. Ich habe das Thema hier bereits besprochen und verweise zur Vertiefung auf meinen bisherigen Artikel. Aktuell gibt es nun aber eine Entscheidung des VG Neustadt (4 L 81/10.

    4 Leser - Jurakopf
  • VG Neustadt zum Hausverbot

    Das öffentlich-rechtliche Hausverbot ist der immer wieder kehrende Klassiker in den kleinen Ö-Rechts-Klausuren und tritt selbst im Examen hin und wieder auf. Ich habe das Thema hier bereits besprochen und verweise zur Vertiefung auf meinen bisherigen Artikel. Aktuell gibt es nun aber eine Entscheidung des VG Neustadt (4 L 81/10.

    38 Leser - Jurakopf
  • Gewagt: Handels- und Gesellschaftsrecht von Maties/Wank

    Das nenne ich mal Mut zur Kürze: Martin Maties und Rolf Wank stellen in der Reihe “Jurakompakt” ihr Büchlein zum Handels- und Gesellschaftsrecht vor. Und ich muss sagen: Die wissen, was “kompakt” ist. Im bekannten Jurakompakt-Format (etwas kleiner als Din-A5) bringen die Autoren beide Themen, also Handels- und Gesellschaftsrecht ernsthaft auf 135 Seiten unter.

    50 Leser - Jurakopf

Jurakopf

Rezensionen, Links und Hinweise für Jura-Studenten

JuraBlogs Fakten
  1. gelistet
  2. 594 Artikel, gelesen von 43.421 Lesern
Zuletzt aktualisiert: (2014-11-01 05:03:31 UTC)
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste.
Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK