• Typische Examensfehler: Allgemeines

      Die Tätigkeit als Korrektor juristischer (Examens-)Klausuren ist nicht immer eine erfüllende und dankbare Aufgabe. Mal abgesehen von einem katastrophalen Schriftbild oder einer nicht gerade Gutachten gerechten Ausdrucksweise unterlaufen den Examenskandidaten vielfach auch einfachste Fehler, sodass sich einem die Haare zu Berge sträuben möchten.

      Marius Schäfer/ Juraexamen.info- 440 Leser -
    • Notiz: Fliesenfall ade?

      Bundesjustizminister Heiko Maas läuft zunehmend Gefahr, bei Prüfern und Klausurstellern im 1. und 2. Juristischen Staatsexamen in Ungnade zu fallen. Nach seinem Angriff auf manches Strafrechtlers liebstes Kind, dem Mordparagraphen § 211 StGB (s. dazu bereits hier), plant der Minister nun, den Zivilrechtlern ihre Fliesen-, Parkettstäbe- und Dachziegelfälle (s.

      Juraexamen.infoin Zivilrecht- 287 Leser -
  • Schema: Rechtmäßigkeit eines Verwaltungsaktes

    Rechtmäßigkeit eines Verwaltungsaktes Vorüberlegung: „VA-Befugnis“ vorhanden: Darf die Behörde überhaupt in Form eines VAs handeln? I. Ermächtigungsgrundlage 1. Erforderlich Es gilt der Grundsatz vom Vorbehalt das Gesetzes. 2. Auswahl der Ermächtigungsgrundlage – Grds. ist die Prüfung auf die von der Behörde angegebene Ermächtigungsgrundlage zu stützen.

    Juraexamen.infoin Verwaltungsrecht- 41 Leser -
  • AG München: Der FC Bayern bleibt im Vereinsregister

    Fans des deutschen Fußball-Rekordmeisters FC Bayern München können sich beruhigt zurücklehnen. Der FC Bayern München wird nicht aus dem Vereinsregister gelöscht. In der vergangenen Woche war die Anregung eines Jura-Professors aus Osnabrück medial publik geworden, der die Löschung des FC Bayern München e.V. aus dem Vereinsregister wegen Rechtsformverfehlung angeregt hatte.

    Lukas Knappe/ Juraexamen.info- 117 Leser -
  • Schema: Das vorsätzliche unechte Unterlassungsdelikt

    Das vollendete vorsätzliche unechte Unterlassungsdelikt I. Tatbestandsmäßigkeit 1. Objektiver Tatbestand a) Tatbestandsmäßige Situation: Vorliegen der objektiven Tatbestandsmerkmale eines Erfolgsdelikts. b) Unterlassung einer geeigneten und erforderlichen Verhinderungshandlung trotz physisch-realer individueller Handlungsmöglichkeit.

    Juraexamen.infoin Strafrecht- 31 Leser -
  • Die Schwarzarbeit geht weiter: Neue Konstellation für das Examen

    Einführung in die Thematik „Schwarzarbeit“ ist nicht nur in der Praxis, sondern auch in Klausuren häufig Gegenstand der Diskussion. Seit dem Urteil des BGH (NJW 2013, 3167) steht fest, dass „Schwarzarbeit“ für beide Parteien ein böses Ende nehmen kann: Gewährleistungs- und Honorarforderungen sind künftig nur unter sehr schwierigen Voraussetzungen möglich, wenn nicht gar ausgeschlossen.

    Tom Stiebert/ Juraexamen.infoin Zivilrecht- 56 Leser -
  • Spende an den Lebensdurst-Ich eV in Höhe von 1.000 €

    Liebe Leser und Partner von juraexamen.info, wir freuen uns, wieder einmal ein innovatives Projekt mit einer Spende gefördert zu haben. Erneut haben wir den „Lebensdurst-Ich-Segeltörn“ unterstützt. Der Lebensdurst.Ich e. V. setzt sich dafür ein, dass junge Erwachsene mit lebensbedrohlichen Krankheiten Hoffnung und insbesondere Lebensmut wiedererlangen.

    Juraexamen.info- 35 Leser -
  • Rechtsprechungsüberblick in Zivilsachen (7/2016)

    Im Folgenden eine Übersicht über im Juli veröffentlichte, interessante Entscheidungen des BGH in Zivilsachen (materielles Recht). I. BGH, Urteil vom 21. Juli 2016 – IX ZR 252/15 (Vertrag mit Schutzwirkung zugunsten Dritter) Ist Gegenstand des mit einem Anwalt geschlossenen Beratungsvertrags die Beratung für Entscheidungen des Mandanten, hat der Anwaltsvertrag im allgemeinen ...

    Juraexamen.infoin Zivilrecht- 56 Leser -
  • Typische Examensfehler: Strafrecht

    Die meisten Missgeschicke, die Examenskandidaten innerhalb von (Examens-)Klausuren begehen, lassen sich ohne weiteres vermeiden. Oftmals sind es auch immer wieder die gleichen damit verbundenen Probleme, auf welche die Klausurbearbeiter dabei stoßen. Daher soll dieser Beitrag einen Einblick zu den Erfahrungen gewähren, die ich im Rahmen meiner Tätigkeit als Korrektor bei der ...

    Marius Schäfer/ Juraexamen.infoin Strafrecht- 109 Leser -
JuraBlogs Fakten
  1. gelistet
  2. #51 im JuraBlogs Ranking
  3. 1.541 Artikel, gelesen von 136.727 Lesern
  4. 89 Leser pro Artikel
  5. 18 Artikel pro Monat
Fakten zuletzt aktualisiert: (2016-09-25 22:03:36 UTC). Frequenz der Prüfung auf neue Artikel: 15 Minuten. Artikel zuletzt aktualisiert: .
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK