JuracityBlog - Artikel vom Juni 2011

  • Arbeitszeitkonto - Minusstunden müssen nicht nachgearbeitet werden

    Eine Aufsehen erregende Entscheidung hat jetzt das Bundesarbeitsgericht (BAG) zu Minussalden bei Arbeitszeitkonten erlassen. In dem Fall hatte ein Installateur bei seinem Ausscheiden aus der Firma einen Minussaldo von 217,88 Stunden auf dem Konto. Es galt der Tarifvertrag für die Sanitär-, Heizungs- und Klima-Technik und damit die Arbeitszeit nach den Bestimmungen dieses Tarifvertrages.

    JuracityBlog- 146 Leser -
  • Hitzefrei wegen Sommerhitze 2011 - die neue Hitzerichtlinie

    2011 droht wegen der Temperaturen an Siebenschläfer wieder ein sehr warmer Sommer. Nicht jeden freut das, z.B. bei einem Arbeitsplatz in Südlage mit großer Fensterfront, jedenfalls nicht während der Arbeitszeit. Ein “Hitzefrei” am Arbeitsplatz wie früher in der Schule in dem Sinne, dass eine bestimmte Aussentemperatur generell und für alle Arbeitnehmer zur Arbeitsbefreiung führ ...

    JuracityBlog- 134 Leser -
  • Arbeitszeitkonto - Minusstunden müssen nicht nachgearbeitet werden

    Eine Aufsehen erregende Entscheidung hat jetzt das Bundesarbeitsgericht (BAG) zu Minussalden bei Arbeitszeitkonten erlassen. In dem Fall hatte ein Installateur bei seinem Ausscheiden aus der Firma einen Minussaldo von 217,88 Stunden auf dem Konto. Es galt der Tarifvertrag für die Sanitär-, Heizungs- und Klima-Technik und damit die Arbeitszeit nach den Bestimmungen dieses Tarifvertrages.

    JuracityBlog- 144 Leser -
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK