iurratio Online - Artikel vom August 2016

  • Iurratio Traineeprogramm 2016- noch vier Plätze frei

    Auch dieses Jahr bieten wir wieder einen neuen Durchlauf des beliebten TRAINEE-PROGRAMMS an: Du möchtest Dich außerhalb der universitären Ausbildung optimal auf die spätere Arbeit im Beruf vorbereiten? Dann bist du bei uns genau richtig! Unser Trainee-Programm bietet Dir die einmalige Möglichkeit die ehrenamtliche Mitarbeit in unserem journalistisch-juristischen Projekt kennenzulernen.

    iurratio Online- 39 Leser -
  • Nominierungen Iurratio Online Awards 2016

    Am 09.09.2016 werden in Frankfurt am Main im Steigenberger Frankfurter Hof die Iurratio Online Awards 2016 verliehen. Am 09.09.2016 läuften wir das Geheimnis, welche Kanzleien in den Kategorien „Careersite“ und „Social-Media“ zu den besten drei Kanzleien gehören und welche Kanzlei den Iurratio Online Innovation Award 2016 gewinnt.

    iurratio Online- 77 Leser -
  • Verfassungsbeschwerde wegen 2,50 €- Diskriminierende Preisgestaltung im Freizeitbad

    Auch ein Schwimmbad ist kein rechtsfreier Raum. Keine Sprünge vom Beckenrand, keine Pommes Rot-Weiß in der Nähe des Wassers, nicht ins Becken pinkeln und die eine Bahn freihalten, die für diejenigen reserviert ist, die schwimmen und nicht nur planschen wollen. Das Bundesverfassungsgericht hat nun in einem Fall entschieden, der mit den Lappalien der Schwimmbadnutzungsordnung ni ...

    iurratio Online- 153 Leser -
  • Alexander Hold – wie realistisch sind Gerichtsshows? Die Gerichtsshowanalyse

    Wir alle haben uns wohl schon mal die Gerichtsshows auf den einschlägigen Privatsendern angesehen, bevor wir uns dazu entschlossen haben, in einem juristischen Studiengang einzuschreiben- wenn auch nur, um nach einer Minute kopfschüttelnd wegzuschalten. Bei manchen hatte das mehr, bei manchen weniger Einfluss auf den späteren Berufswunsch.

    iurratio Online- 119 Leser -
  • Warum wir alle ein bisschen wie Petra Hinz sein sollten

    Petra Hinz, eine Politikerin, deren Name aktuell in vielen Medien auftaucht. Ein gefälschter Lebenslauf, ein Bundestagsmandat, das auf einem wackeligen Gerüst aus Lügen, gestützt von mutmaßlichen Mitwissern aus den Reihen der eigenen Partei, steht. Der Schock der Missetäterin über ihre eigene Unverfrorenheit.

    iurratio Online- 107 Leser -
  • Die Schönfelder Torte – wir versüßen euch den juristischen Alltag

    Jurist kann unter Umständen eine Tätigkeit sein, die Kreativität erfordert. Auslegung von Normen, Aufsetzen von Schreiben, die das Gegenüber überzeugen sollen, Argumente für die eigene Position finden, ganz gleich wie schwach sie ist. Auch im Studium ist beizeiten Einfallsreichtum gefragt. Schließlich gilt es, die letzte Seite der Hausarbeit mit einem sinnvollen Text zu füllen ...

    iurratio Online- 194 Leser -
  • Herausforderungen des juristischen Pokémon Go- Alltags

    Innerhalb von wenigen Wochen haben sie sich in das Landschaftsbild unserer Umgebung geschlichen. Pokémon-Go-Spieler, den Kopf über den leuchtenden Bildschirm ihres Handy gebeugt, das Licht in den Farben der App illuminiert, einen Fuß vor den anderen in einer statischen Auf-und Ab-Bewegung über öffentliche Plätze. Immer auf der Suche, niemals am Ziel.

    iurratio Online- 103 Leser -
  • „Fettes Schwein“-Facebook-Emoticons als grobe Beleidigung

    Jeder kennt sie, jeder nutzt sie, jeder hat ein Familienmitglied der älteren Generation, das hauptsächlich über sie kommuniziert und jeder hat einen Freund, der grundsätzlich keine benutzt und dadurch immer irgendwie ein bisschen beleidigt wirkt. Die Rede ist von Emoticons. Und so lange, wie diese schon zum Alltag unserer nonverbalen Kommunikation gehören, war es nur noch eine ...

    iurratio Online- 77 Leser -
  • Ein Reiseführer der anderen Art- Der Knastführer

    Mit der Praxis der Strafvollstreckung kommen wir während unseres Studiums eher nicht in Kontakt. Wir stellen die Strafbarkeit eines T fest, kommen zu einem Ergebnis, Prüfung vorbei, Ende der Bearbeitung. In der Praxis geht es allerdings hier erst richtig los. Ein Schuldspruch, ein Urteil, ein Strafrahmen. Haftstrafe. Ausgesetzt zu Bewährung oder eben nicht.

    iurratio Online- 100 Leser -
  • Verspätung vor Gericht – Einspruch trotz Anruf verworfen

    An den Universitäten lernen wir viel materielles Recht, viele Theorien, unendlich viele Streitigkeiten und Definitionen, die wir alle auswendig lernen müssen, obwohl sie später bei der Arbeit immer zum Nachschlagen zur Verfügung stehen. Wir beschäftigen uns mit abstrakten Problemen, die oft nicht von primärer Bedeutung bei unserer späteren praktischen Tätigkeit sind.

    iurratio Online- 109 Leser -
  • „Papa telefoniert immer mit böser Stimme“ – Kinder über den Anwaltsberuf

    Wenn die Eltern keine klaren handwerklichen Berufe wie Dachdecker oder Maurer haben, müssen Kinder die Tätigkeit irgendwie anders umschreiben. Manchmal ist auch nach genauerer Betrachtung von Mama und Papa beim Arbeiten nicht ganz klar, womit die eigentlich ihr Geld verdienen. Immer wieder werden Experimente an Kindergärten und Grundschulen durchgeführt, bei denen die Kleinen ...

    iurratio Online- 111 Leser -
  • Auf den Hund gekommen – Tiere vor Gericht

    Kürzlich haben wir auf unserer Facebook-Fanpage einen Artikel verlinkt, in dem ein Mann zwei Monteuren das Geld für die neuen Möbel nicht mehr zahlen musste, nachdem er die Scheine in der Küche abgelegt hatte, wo sie dann auf unerklärliche Weise verschwanden. Die Geschichte ist zwar schon kurios genug, allerdings war es vielmehr ein Leserkommentar, der uns zu einer neuen Story inspirierte.

    iurratio Online- 99 Leser -
  • Messerstecherei auf dem Oktoberfest – Viereinhalb Jahre Haft

    Das Münchner Oktoberfest ist nicht nur für schillernde Dirndl und zünftiges Essen, sondern auch für den Ausschank von vielen tausend Litern Bier bekannt. Alkoholisierung ist oft ein Grund oder ein Begünstigungsfaktor für Konflikte oder warum Konflikte eskalieren können. So wurden im vergangenen Jahr 2015 1191 Straftaten bekannt, viele davon hatten etwas mit Alkohol zu tun.

    iurratio Online- 44 Leser -
  • BVerfG: Begriff der Schmähkritik muss eng ausgelegt werden

    Die Gerichte verurteilten kürzlich einen Anwalt wegen Beleidigung, weil er eine Staatsanwältin als „dahergelaufen“ und „geisteskrank“ bezeichnete. Sie ordneten die Äußerung als Schmähkritik ein, doch das Bundesverfassungsgericht entschied jetzt, dass damit das Recht auf Meinungsfreiheit verletzt wurde.

    iurratio Online- 121 Leser -
  • Vertrauenslehrer macht intime Bildaufnahmen von Schülerinnen

    Der Vertrauenslehrer- eigentlich jemand, der dazu beitragen soll, dass in Schulen private Probleme der Schüler zur Sprache kommen und ein zusätzliches Angebot sein soll, das Konflikten unter Schülern vorbeugen soll. Meistens ist der Vertrauenslehrer derjenige Lehrer, der bei Schülern am beliebtesten ist und dem von Schülerseite besonderes Vertrauen entgegengebracht wird.

    iurratio Online- 151 Leser -
  • Polizist bricht Frau die Nase – Freispruch

    In Zeiten, in denen Polizeigewalt ein stark diskutiertes Thema ist und alles Blicke in die USA gerichtet sind, wo unbewaffnete Bürger getötet und im Gegenzug Polizisten ermordet wurden, lässt einen diese Pressemitteilung kurz aufhorchen. Es ist jedoch nicht immer alles so wie es scheint. Gerade vor juristischem Hintergrund ist der vorliegende Fall ein scheinbarer Klassiker des ...

    iurratio Online- 125 Leser -
  • Der Jurist und ehemalige Hamburger Bürgermeister Dr. Henning Voscherau gestorben

    Dr. Henning Voscherau starb am 23.08.2016 im Alter von 75 Jahren an den Folgen eines Hirntumors. Er war ein deutscher Rechtsanwalt und Notar und außerdem von 1988 bis 1997 erster Bürgermeister von Hamburg. Voscherau war ein waschechter Hamburger und Hanseat: Dort wurde er geboren; er studierte hier Rechtswissenschaften und Volkswirtschaftslehre und war sowohl beruflich als auch politisch aktiv.

    iurratio Online- 54 Leser -
  • Mitglied der „Nigeria-Connection“ festgenommen – Opfer überwies 14 Millionen Euro

    Nigerianer festgenommen wegen Betrugs in Höhe von 54 Millionen Euro Nigerias Behörden haben einen 40-jährigen Nigerianer festgenommen, der verdächtigt wird, Kopf einer Betrügerbande zu sein, die ihre Opfer per E-Mail-Betrug um insgesamt mehr als 54 Millionen Euro erleichtert haben soll. Mehr als Hunderte Opfer sollen von dem Betrug, der unter das Stichwort „Nigeria-Connection“ ...

    iurratio Online- 100 Leser -
  • Die Vielfalt des Schwerpunkts – Teil I – Maritimes Wirtschaftsrecht

    Vor einigen Wochen gab es einige Aufregung unter Studierenden und Lehrenden. Die Diskussion um den Schwerpunktbereich an der Uni und dessen Sinnhaftigkeit wurde erneut aufgenommen. Es wurden Stimmen laut, die den universitären Schwerpunkt abschaffen wollten, es wird über eine Reduktion der Wertung gesprochen. Von 30 auf 20 Prozent der Gesamtnote.

    iurratio Online- 69 Leser -
  • Eilmeldung: Prof. Dr. Joecks verstorben

    Greifswalder Jura-Professor Dr. Wolfgang Joecks überraschend verstorben Der Greifswalder Jura-Professor und Verfassungsrichter Prof. Dr. Wolfgang Joecks ist in der Nacht zu Dienstag plötzlich und unerwartet verstorben. Prof. Joecks war Prorektor der Greifswalder Universität und war den meisten Jurastudenten im ganzen Bundesgebiet aufgrund seines Studienkommentars zum StGB bekannt und beliebt.

    iurratio Online- 115 Leser -
  • „Kümmert euch um eure eigene Mafia!“ – Erdoğan wütet gegen Italien

    Als würde es nicht reichen, dass Präsident Recep Tayyip Erdoğan bereits mit den USA, der EU im Gesamten und Deutschland speziell im Clinch steht, weitet sich sein Zorn nun auch auf Italien aus. Dort wird nämlich gerade wegen Geldwäsche gegen Sohn Bilal ermittelt. Der neue Konflikt mit Italien sorgt für weitere politische Verstimmungen zwischen der Türkei und der EU.

    iurratio Online- 131 Leser -
  • Mietrecht- Streit um ein Planschbecken

    Der Sommer geht nun in die letzte Runde. Viele Schwimmbäder haben jedoch bereits geschlossen. Da gilt es, vielleicht auf den eigenen Pool zurückzugreifen. Wer sich diesen nicht leisten kann, kann immer noch auf die mobile Version aus Plastik zurückgreifen. Doch wie ist das, wenn man in einem gemieteten Einfamilienhaus wohnt? Mit dieser rechtlichen Frage muss sich nun das Amt ...

    iurratio Online- 122 Leser -
  • Ein Richter vor Gericht- Oder: Wie unabhängig muss ein Richter sein?

    Erst kürzlich haben wir über einen Staatsanwalt berichtet, der nun selbst vor Gericht steht. Während der beschriebene Fall bei Nichtbeteiligten wegen einiger lustiger Zufälle noch schmunzeln lässt, ist ein anderer Fall sehr viel heikler und sorgt in unserer Redaktion für bestürztes Kopfschütteln. Es stellt sich die Frage: „Wie neutral muss ein Richter sein und kann es ihm ange ...

    iurratio Online- 121 Leser -
  • Sozialleistungsbetrug: Kölner Schauspieler zu elf Monaten Haft verurteilt

    Der Vorhang ist gefallen Eine Voraussetzung, um den Tatbestand des § 263 StGB zu erfüllen, ist es einen Irrtum hervorzurufen oder aufrecht zu erhalten. Dass dies manchen Leuten leichter fällt als anderen, ist nicht verwunderlich. Dass ein Schauspieler, dessen Haupttätigkeit es ist, andere mit einer Rolle zu unterhalten, die in den meisten Fällen seiner Persönlichkeit nicht ents ...

    iurratio Online- 180 Leser -
  • EU schützt Kölner „Flönz“

    Wer im Rheinland lebt, liebt sie oder hasst sie. Die Flönz, ein Teil des beliebten rheinischen Gerichtes „Himmel un Ääd“(Kartoffel, Apfel und Flönz), auch bezeichnet als „Kölsch Kaviar“. Sie ist rotbrauner Farbe und gesprenkelt mit eingearbeitetem Schweinespeck, der für die typische weiße Musterung sorgt.

    iurratio Online- 39 Leser -
  • Examenskandidat klagt gegen Note – und verliert

    Fast jedem von uns ist es schon einmal passiert. Wir haben in eine Klausur geschrieben, von der wir dachten, es wird die beste unseres gesamten Studiums gewesen sein. Das ernüchternde Ergebnis: Drei Punkte- mangelhaft. Ob man da remonstrieren sollte? Ältere Semester werden gefragt. Es wird gedrängt.

    iurratio Online- 108 Leser -
  • Lehrer vor Gericht – Vorwurf: Schüler musste Nachsitzen

    Es scheint wie eine verkehrte Welt: Der Schüler benimmt sich daneben und bekommt eine Strafarbeit aufgebrummt, die er während des Nachsitzens erledigen soll. Später hat der verantwortliche Lehrer sich dafür vor Gericht zu verantworten. Was ist da schiefgelaufen? In Neuss wird ein 50-jähriger Musiklehrer wegen Körperverletzung nach §223 StGB und Freiheitsberaubung gemäß § 239 S ...

    iurratio Online- 131 Leser -
  • Pokémon GO und seine rechtlichen Grenzen

    Seit einigen Wochen ist die Welt wieder im Pokémon-Fieber: Überall laufen Spieler der App sichtbar angestrengt auf ihr Smartphone blickend umher, auf der Suche nach dem besten virtuellen Wesen. Doch das Spiel bringt auch die ein oder andere Kuriosität und sogar Gefahr mit sich. Worauf man vor allem im rechtlichen Bereich achten sollte, haben wir einmal zusammengefasst.

    iurratio Online- 84 Leser -
  • Vorlage OpenOffice

    Vorlage OpenOffice – hier findet Ihr unsere Vorlage für die Jura Hausarbeit Bitte achtet darauf, dass die Anforderungen an die Seitenabstände (Abstand Seitenkopf, Seitenende, Seitenrand) für Eure Hausarbeit abweichen können, wenn im Bearbeitervermerk Eurer Hausar ...

    iurratio Online- 59 Leser -
  • Staatsanwalt vs. Staatsanwalt

    Eine Konfrontation der besonderen Art gibt es aktuell vor dem Amtsgericht Frankfurt am Main. Dass das Studium der Rechtswissenschaften und der Ausbildungsweg im Gang des Referendariats noch nicht zu einem rechtschaffenen Menschen macht, erscheint logisch. Recht kennen heißt noch lange nicht Recht tun. So musste sich nun ein (mittlerweile suspendierter) Staatsanwalt vor Gericht verantworten.

    iurratio Online- 112 Leser -

iurratio Online

Das Portal für Jurastudium, Referendariat, Karriere

Impressum
JuraBlogs Fakten
  1. gelistet
  2. #14 im JuraBlogs Ranking
  3. 430 Artikel, gelesen von 47.146 Lesern
  4. 110 Leser pro Artikel
  5. 24 Artikel pro Monat
Fakten zuletzt aktualisiert: (2017-11-21 11:19:24 UTC). Frequenz der Prüfung auf neue Artikel: 15 Minuten. Artikel zuletzt aktualisiert: .
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK