IT-Recht Kanzlei - Artikel vom Januar 2017

  • Facebook Connect: Das Single Sign On-Verfahren, Social Plugins und das Datenschutzrecht

    Das Internet und der Datenschutz sind gegenwärtig nicht die allerbesten Freunde. Insbesondere soziale Netzwerke leben vom ständigen Austausch von Daten aus dem Netz, darunter vor allem personenbezogene Daten. Das deutsche Datenschutzrecht steht hingegen auf den Grundfesten der Datensparsamkeit und der möglichst informierten Entscheidung des Einzelnen darüber, was mit seinen per ...

    IT-Recht Kanzlei- 82 Leser -
  • Abmahnfallen: Die Klassiker

    Abmahnungen sind DAS top-Thema für Online-Händler. Daher versuchen wir hierzu das gesteigerte Informationsinteresse zu stillen und fassen übersichtlich in unseren sog. Blacklists die gefragtesten Themen in diesem Bereich auf. Nachfolgend finden unsere Mandanten als Ergänzung zu unserer wettbewerbsrechtlichen Blacklist II (die sich mit den häufigsten Abmahnbegriffen auseinanders ...

    IT-Recht Kanzlei- 118 Leser -
  • Abmahnung Keystore4U: Verkauf indizierter Playstation 2 Spiele

    Der IT-Recht Kanzlei liegt eine Abmahnung der Firma Keystore4U vor, vertreten durch die Kanzlei Absenger. Inhalt der Abmahnung ist der Vorwurf des Verkaufs von indizierten Playstation2 Spielen auf ebay. Gefordert wird unter anderem die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung. Lesen Sie mehr zur Abmahnung der Firma Keystore4U in unserem Beitrag. 1.

    IT-Recht Kanzlei- 76 Leser -
  • Abmahnung Yvonne Fiedler: Rücksendekosten

    Der IT-Recht Kanzlei liegt eine Abmahnung der Frau Yvonne Fiedler vor, vertreten durch die Kanzlei Volker Jakob. Inhalt der Abmahnung ist der Vorwurf widersprüchlicher Angaben zu den Rücksendekosten und mehr. Gefordert wird unter anderem die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung. Lesen Sie mehr zur Abmahnung der Frau Yvonne Fiedler in unserem Beitrag. 1.

    IT-Recht Kanzlei- 122 Leser -
  • Häufig abgemahnte Begriffe in der Werbung

    Exklusiv für Mandanten der IT-Recht Kanzlei: Gerade im Online-Handel wird gerne mit bestimmten Schlagworten geworben. Damit soll nicht nur bei den angesprochenen Personen die gewünschte Aufmerksamkeit erregt, sondern auch bei den einschlägigen Suchmaschinen ein gutes Ergebnis erzielt werden. Doch ist bei der Werbung mit bestimmten Begriffen Vorsicht geboten.

    IT-Recht Kanzlei- 79 Leser -
  • Abmahnung IDO Verband: Unbestimmte Lieferzeiten

    Der IT-Recht Kanzlei liegt eine Abmahnung des IDO Verbands vor. Inhalt der Abmahnung ist der Vorwurf der Angabe von unbestimmten Lieferzeiten und mehr. Gefordert wird unter anderem die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung. Lesen Sie mehr zur Abmahnung des IDO Verbands in unserem Beitrag. 1.

    IT-Recht Kanzlei- 39 Leser -
  • Abmahnung Marlen und Swen Sachse GbR: OS-Link

    Der IT-Recht Kanzlei liegt eine Abmahnung der Firma Marlen und Swen Sachse GbR vor, vertreten durch die Kanzlei Sandhage. Inhalt der Abmahnung ist der Vorwurf fehlender Informationen und Verlinkung zur OS-Plattform. Gefordert wird unter anderem die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung. Lesen Sie mehr zur Abmahnung der Firma Marlen und Swen Sachse GbR in unserem Beitrag. 1.

    IT-Recht Kanzlei- 82 Leser -
  • E-Commerce Frankreich: Französische Vorschriften zum Datenschutzrecht

    Hinsichtlich der Vorschriften zum französischen Datenschutzrecht stellt sich die wichtige Vorfrage, ob alle Onlinehändler, die Waren in Frankreich vertreiben, dem französischen Datenschutzrecht unterworfen sind. Der deutsche Onlinehändler, für den französisches Datenschutzrecht gilt, muss sich auf wesentlich strengere Regeln als in Deutschland einstellen.

    IT-Recht Kanzlei- 70 Leser -
  • 1&1: AGB-Schnittstelle der IT-Recht Kanzlei

    Die AGB-Schnittstelle der IT-Recht Kanzlei unterstützt ab sofort das Online-Shopsystem 1&1 - integrieren Sie nun einfach per Mausklick die Rechtstexte der IT-Recht Kanzlei in Ihren 1&1 - Shop. Die Texte werden im Falle neuerer Rechtsentwicklungen automatisch aktualisiert. Mehrfach täglich kontrollieren wir Ihren Shop bei 1&1 auf Fehlerfreiheit.

    IT-Recht Kanzlei- 88 Leser -
  • Abmahnung Juliana Heizmann

    Der IT-Recht Kanzlei liegt eine Abmahnung der Frau Juliana Heizmann vor, vertreten durch die Kanzlei Sandhage. Inhalt der Abmahnung ist der Vorwurf fehlender Informationen zur OS-Plattform. Gefordert wird unter anderem die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung. Lesen Sie mehr zur Abmahnung der Frau Juliana Heizmann in unserem Beitrag. 1.

    IT-Recht Kanzlei- 64 Leser -
  • Abmahnung Juliana Heizmann: OS-Plattform

    Der IT-Recht Kanzlei liegt eine Abmahnung der Frau Juliana Heizmann vor, vertreten durch die Kanzlei Sandhage. Inhalt der Abmahnung ist der Vorwurf fehlender Informationen zur Online-Streitbeilegung. Gefordert wird unter anderem die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung. Lesen Sie mehr zur Abmahnung der Frau Juliana Heizmann in unserem Beitrag. 1.

    IT-Recht Kanzlei- 44 Leser -
  • Verkauf von Waren über Facebook

    Waren lassen sich nicht nur über einen eigenständigen Webshop samt eigenem Shopsystem oder über einen eBay-Shop oder Amazon Marketplace verkaufen, sondern auch über Facebook. Ob als alleiniger oder zusätzlicher Vertriebskanal kann Facebook gerade kleineren Händlern als Verkaufsplattform dienen. Ohne großen Aufwand können Waren mittels individueller Kommunikation mit den Kunden verkauft werden.

    IT-Recht Kanzlei- 31 Leser -
  • Abmahnung Kochmesser.de Import GmbH & Co KG: Überzogene Preisangaben

    Der IT-Recht Kanzlei liegt eine Abmahnung der Firma Kochmesser.de Import GmbH & Co KG vor, vertreten durch die Kanzlei Schleinkofer. Inhalt der Abmahnung ist der Vorwurf überzogener Preisangaben. Gefordert wird unter anderem die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung. Lesen Sie mehr zur Abmahnung der Firma Kochmesser.de Import GmbH & Co KG in unserem Beitrag. 1.

    IT-Recht Kanzlei- 48 Leser -
  • OLG Frankfurt: Grundpreisangabe auch bei Joghurtprodukten mit zwei Kammern

    Namhafte Hersteller produzieren seit Jahren Joghurtprodukte, deren Verpackung zwei getrennte Kammern aufweisen: für den Joghurt einerseits und für andere Produkte (z. B. Müsli, Kekse, Früchte) andererseits. Dabei gab ein Vertreiber eines solches Joghurts den Preis und die Packungsgröße, nicht aber den Grundpreis an. Nach Ansicht des OLG Frankfurt am Main (vom 15.07.

    IT-Recht Kanzlei- 101 Leser -
  • Ratgeber: Mahnung und Schuldnerverzug im Online-Handel

    Exklusiv für Mandanten der IT-Recht Kanzlei: Gerade im Online-Handel, wo Leistung und Gegenleistung in zeitlicher Hinsicht schon aufgrund der Geschäftsnatur regelmäßig auseinanderfallen, sehen sich Unternehmer vielmals säumigen Kunden gegenüber. Ist ihnen in derlei Fällen die Eintreibung ihrer Forderungen selbst überlassen, schlagen sich ausbleibende Zahlungen nicht nur in Form ...

    IT-Recht Kanzlei- 33 Leser -
  • Keep it simple – unsere Rechtstexte in Sachen Streitbeilegungsverfahren

    Gut Ding will Weile haben: Die IT-Recht Kanzlei hat nun nach intensiver Vorbereitung einen Weg gefunden, ihren Mandanten eine unkomplizierte Umsetzung der neuen rechtlichen Vorgaben zum Thema "alternative Streitbeilegung" zu ermöglichen. Der Anspruch ist, die neue Rechtslage allen Mandanten einfach verständlich zu machen, übersichtlich zu halten und auf gar keinen Fall weiter zu verkomplizieren.

    IT-Recht Kanzlei- 81 Leser -
  • Abmahnung IDO Verband: Fehlende Belehrung und fehlender OS-Link

    Der IT-Recht Kanzlei liegt eine Abmahnung des IDO Verbands vor. Inhalt der Abmahnung ist der Vorwurf eines fehlenden OS-Links und mehr. Gefordert wird unter anderem die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung. Lesen Sie mehr zur Abmahnung des IDO Verbands in unserem Beitrag. 1. Was wird in der Abmahnung des IDO Verbands konkret vorgeworfen? In der uns vorliegenden Ab ...

    IT-Recht Kanzlei- 45 Leser -
  • Auf dem Radar: Aktuelle Abmahnungen der Woche

    Auch wenn alle Onlinehändler sie fürchten und keiner sie wirklich braucht – Abmahnungen gehören in diesem Business leider dazu. Wir wollen über den Abmahnmarkt informieren, um zu erreichen, dass der ein oder andere Händler vielleicht Fehler und Abmahnungen vermeiden kann. Nachfolgend die aktuellen Abmahnungen der Woche im Überblick: Widersprüchliche Angaben zur Widerrufsfrist ...

    IT-Recht Kanzlei- 89 Leser -
  • branchbob kooperiert mit IT-Recht Kanzlei in München

    Der Schritt in den E-Commerce – für viele Händler und Produzenten im B2B- und B2CBereich ein Mammut-Projekt mit jeder Menge Fragezeichen. Oft fehlt das dafür benötigte technische, prozessuale und insbesondere auch das rechtliche Know-How. branchbob macht online Verkaufen für Unternehmen und Privatpersonen einfach und sicher.

    IT-Recht Kanzlei- 28 Leser -
  • Bewertung mit Stern: AGB-Pflegeservice jetzt auch inkl. Kundenbewertungssystem

    Wir haben nochmal eins draufgelegt: Mandanten der IT-Recht Kanzlei können jetzt von einer exklusiven Erweiterung im Leistungsumfang des AGB-Pflegeservices profitieren: Den kostenfreien Premiumleistungen des Kundenbewertungssystems ShopVote. Neben einem guten Preis entscheiden Verbraucher im Onlinehandel danach, ob sie dem erwählten Shop vertrauen können.

    IT-Recht Kanzlei- 37 Leser -
  • Abmahnung Verband sozialer Wettbewerb e.V.: Wirkungsversprechen

    Der IT-Recht Kanzlei liegt eine Abmahnung des Verbands sozialer Wettbewerb e.V. vor, vertreten durch die Kanzlei Burchert & Partner. Inhalt der Abmahnung ist der Vorwurf der Irreführung mit einem Wirkungsversprechen und mehr. Gefordert wird unter anderem die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung. Lesen Sie mehr zur Abmahnung der Verbands sozialer Wettbewerb e.V.

    IT-Recht Kanzlei- 37 Leser -
  • Neue Informationspflichten ab dem 01.02.2017 für AGB und Impressum

    Exklusiv für Mandanten der IT-Recht Kanzlei: Die IT-Recht Kanzlei empfiehlt allen Online-Händler, die mit Verbrauchern (B2C) Geschäfte tätigen, ab dem 01.02.2017 in den AGB sowie dem Impressum darüber zu informieren, ob an einer alternativen Streitbeilegung teilgenommen wird oder eben nicht. Lesen Sie hierzu die nachfolgende Handlungsanleitung der IT-Recht Kanzlei. Ab dem 01.02.

    IT-Recht Kanzlei- 125 Leser -
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK