IT-Recht Kanzlei - Artikel vom Januar 2017

  • Facebook Connect: Das Single Sign On-Verfahren, Social Plugins und das Datenschutzrecht

    Das Internet und der Datenschutz sind gegenwärtig nicht die allerbesten Freunde. Insbesondere soziale Netzwerke leben vom ständigen Austausch von Daten aus dem Netz, darunter vor allem personenbezogene Daten. Das deutsche Datenschutzrecht steht hingegen auf den Grundfesten der Datensparsamkeit und der möglichst informierten Entscheidung des Einzelnen darüber, was mit seinen per ...

    IT-Recht Kanzlei- 75 Leser -
  • Abmahnfallen: Die Klassiker

    Abmahnungen sind DAS top-Thema für Online-Händler. Daher versuchen wir hierzu das gesteigerte Informationsinteresse zu stillen und fassen übersichtlich in unseren sog. Blacklists die gefragtesten Themen in diesem Bereich auf. Nachfolgend finden unsere Mandanten als Ergänzung zu unserer wettbewerbsrechtlichen Blacklist II (die sich mit den häufigsten Abmahnbegriffen auseinanders ...

    IT-Recht Kanzlei- 106 Leser -
  • Abmahnung Keystore4U: Verkauf indizierter Playstation 2 Spiele

    Der IT-Recht Kanzlei liegt eine Abmahnung der Firma Keystore4U vor, vertreten durch die Kanzlei Absenger. Inhalt der Abmahnung ist der Vorwurf des Verkaufs von indizierten Playstation2 Spielen auf ebay. Gefordert wird unter anderem die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung. Lesen Sie mehr zur Abmahnung der Firma Keystore4U in unserem Beitrag. 1.

    IT-Recht Kanzlei- 64 Leser -
  • Abmahnung Yvonne Fiedler: Rücksendekosten

    Der IT-Recht Kanzlei liegt eine Abmahnung der Frau Yvonne Fiedler vor, vertreten durch die Kanzlei Volker Jakob. Inhalt der Abmahnung ist der Vorwurf widersprüchlicher Angaben zu den Rücksendekosten und mehr. Gefordert wird unter anderem die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung. Lesen Sie mehr zur Abmahnung der Frau Yvonne Fiedler in unserem Beitrag. 1.

    IT-Recht Kanzlei- 82 Leser -
  • Häufig abgemahnte Begriffe in der Werbung

    Exklusiv für Mandanten der IT-Recht Kanzlei: Gerade im Online-Handel wird gerne mit bestimmten Schlagworten geworben. Damit soll nicht nur bei den angesprochenen Personen die gewünschte Aufmerksamkeit erregt, sondern auch bei den einschlägigen Suchmaschinen ein gutes Ergebnis erzielt werden. Doch ist bei der Werbung mit bestimmten Begriffen Vorsicht geboten.

    IT-Recht Kanzlei- 69 Leser -
  • Abmahnung IDO Verband: Unbestimmte Lieferzeiten

    Der IT-Recht Kanzlei liegt eine Abmahnung des IDO Verbands vor. Inhalt der Abmahnung ist der Vorwurf der Angabe von unbestimmten Lieferzeiten und mehr. Gefordert wird unter anderem die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung. Lesen Sie mehr zur Abmahnung des IDO Verbands in unserem Beitrag. 1.

    IT-Recht Kanzlei- 37 Leser -
  • Abmahnung Marlen und Swen Sachse GbR: OS-Link

    Der IT-Recht Kanzlei liegt eine Abmahnung der Firma Marlen und Swen Sachse GbR vor, vertreten durch die Kanzlei Sandhage. Inhalt der Abmahnung ist der Vorwurf fehlender Informationen und Verlinkung zur OS-Plattform. Gefordert wird unter anderem die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung. Lesen Sie mehr zur Abmahnung der Firma Marlen und Swen Sachse GbR in unserem Beitrag. 1.

    IT-Recht Kanzlei- 65 Leser -
  • E-Commerce Frankreich: Französische Vorschriften zum Datenschutzrecht

    Hinsichtlich der Vorschriften zum französischen Datenschutzrecht stellt sich die wichtige Vorfrage, ob alle Onlinehändler, die Waren in Frankreich vertreiben, dem französischen Datenschutzrecht unterworfen sind. Der deutsche Onlinehändler, für den französisches Datenschutzrecht gilt, muss sich auf wesentlich strengere Regeln als in Deutschland einstellen.

    IT-Recht Kanzlei- 64 Leser -
  • 1&1: AGB-Schnittstelle der IT-Recht Kanzlei

    Die AGB-Schnittstelle der IT-Recht Kanzlei unterstützt ab sofort das Online-Shopsystem 1&1 - integrieren Sie nun einfach per Mausklick die Rechtstexte der IT-Recht Kanzlei in Ihren 1&1 - Shop. Die Texte werden im Falle neuerer Rechtsentwicklungen automatisch aktualisiert. Mehrfach täglich kontrollieren wir Ihren Shop bei 1&1 auf Fehlerfreiheit.

    IT-Recht Kanzlei- 79 Leser -
  • Abmahnung Juliana Heizmann

    Der IT-Recht Kanzlei liegt eine Abmahnung der Frau Juliana Heizmann vor, vertreten durch die Kanzlei Sandhage. Inhalt der Abmahnung ist der Vorwurf fehlender Informationen zur OS-Plattform. Gefordert wird unter anderem die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung. Lesen Sie mehr zur Abmahnung der Frau Juliana Heizmann in unserem Beitrag. 1.

    IT-Recht Kanzlei- 33 Leser -
  • Abmahnung Juliana Heizmann: OS-Plattform

    Der IT-Recht Kanzlei liegt eine Abmahnung der Frau Juliana Heizmann vor, vertreten durch die Kanzlei Sandhage. Inhalt der Abmahnung ist der Vorwurf fehlender Informationen zur Online-Streitbeilegung. Gefordert wird unter anderem die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung. Lesen Sie mehr zur Abmahnung der Frau Juliana Heizmann in unserem Beitrag. 1.

    IT-Recht Kanzlei- 25 Leser -

IT-Recht Kanzlei

Hier erhalten Sie die aktuellsten Nachrichten der IT-Recht Kanzlei

JuraBlogs Fakten
  1. gelistet
  2. #28 im JuraBlogs Ranking
  3. 3.234 Artikel, gelesen von 144.449 Lesern
  4. 45 Leser pro Artikel
  5. 29 Artikel pro Monat
Fakten zuletzt aktualisiert: (2017-01-18 23:04:13 UTC). Frequenz der Prüfung auf neue Artikel: 15 Minuten. Artikel zuletzt aktualisiert: .
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK