Infodocc - Artikel vom März 2012

  • Rasch-Urteil des LG Frankfurt Az.2-03 O 394/11 zur IP-Adressenzuordnung rechtskräftig

    Wir berichteten bereits vor einigen Wochen über das von unserer Kanzlei vor dem Landgericht Frankfurt erstrittene Urteil in einem Abmahnverfahren gegen die Musikindustrie. Gegen das Urteil wurde, wie auch von uns erwartet, keine Berufung eingelegt. Zur Erinnerung: Die Klägerin konnte nicht vor Gericht beweisen, dass die IP-Adresse dem Beklagten zugeteilt war. Die Ri ...

    Infodoccin Abmahnung- 132 Leser -
  • Rasch-Urteil des LG Frankfurt Az.2-03 O 394/11 zur IP-Adressenzuordnung rechtskräftig

    Wir berichteten bereits vor einigen Wochen über das von unserer Kanzlei vor dem Landgericht Frankfurt erstrittene Urteil in einem Abmahnverfahren gegen die Musikindustrie. Gegen das Urteil wurde, wie auch von uns erwartet, keine Berufung eingelegt. LG FFM Zur Erinnerung: Die Klägerin konnte nicht vor Gericht beweisen, dass die IP-Adresse dem Beklagten zugeteilt war. Die ...

    Infodoccin Abmahnung- 272 Leser -
  • Piratenpartei – Alles nur geklaut oder wo geht der Weg hin

    Piratenpartei Am Sonntag ist die Piratenpartei mit 7,4 % in den saarländischen Landtag eingezogen. Dies ist inzwischen der zweite Landtag, den sie gekapert haben. Bundesjustizministerin Leutheusser-Schnarrenberger, deren Partei mit 1,2 % im Saarland abgesoffen ist, behauptet, die Piratenpartei würde die FDP „jenseits ihrer Selbstinszenierung“ kopieren.

    Infodocc- 100 Leser -
  • Expedition Pik Lenin 2012 – Reise ins Unbekannte

    Der Ursprung der Leidenschaft für die Berge ist mir nicht erklärlich. Sie ist vorhanden und lässt sich nicht domestizieren, jedenfalls nicht gänzlich. Sie treibt den Berghungrigen voran und gewährt einen entrückten Blick auf die Dinge des Lebens, denen wir uns im Alltag stellen. Vielleicht ist es die Sucht nach diesem entrückten Blick, die Bergsteiger unvorstellbare Qualen verg ...

    Infodocc- 22 Leser -
  • Perverser Inzest: Was so alles geschützt ist – ein Wochenrückblick

    Wie jede Woche, wurde auch in der vergangenen Woche wieder eine Menge Abmahnungen wegen Urheberrechtsverletzungen bzw. wegen des Verteilens von urheberrechtlich geschützten Dateien gegenüber Anschlussinhabern ausgesprochen. Die Kanzleien Rasch, Waldorf Frommer und Sasse & Partner gehören nach wie vor zu den Dauerbrennern.

    Infodocc- 114 Leser -
  • Das IKEA-Prinzip im Anwaltsmarkt – Volle Leistung, geringer Preis

    IKEA-Kunden wollen es billig, der Rechtssuchende scheinbar auch. IKEA hat es sich zur Aufgabe gemacht, modern und stylisch designte Möbel zu einem sehr günstigen Preis zu verkaufen. Die Strategie ist in den vergangenen Jahren voll aufgegangen – IKEA ist seit Jahren Marktführer auf dem deutschen Markt.

    Infodocc- 417 Leser -
  • Datenschutzkrake Google wird von Verbraucherschutzaktivisten attackiert

    Der Bundesverband der Verbraucherzentralen hat Google abgemahnt und aufgefordert, eine Unterlassungserklärung bis zum 23. März abzugeben. Der Bundesverband der Verbraucherzentralen! Er kümmert sich um die Belange der Verbraucher, also jeden Menschen, der verbraucht, also jeden. Gut zu wissen. Angegriffen wird Googles Umgang mit den Nutzerdaten.

    Infodocc- 28 Leser -
  • Sollte Gema auf Braunkohle verzichten?

    Die gute, alte Gema sorgt für Recht und Ordnung auf dem deutschen Musikmarkt. Kostenlos gibt es nicht und wird auch nicht geduldet. Aus diesem Grunde fordert sie nun 30,82 Euro von den Rechtsextremen für die öffentliche Aufführung des “Pink-Panther” Liedes, welches auf einer Demonstration von Neonazis in München im Januar abg ...

    Infodocc- 60 Leser -
  • Umfrage zum besten islamkritischen Musikvideo

    Auf der täglichen Surfrunde durchs Internet bin ich auf eine, sagen wir mal, interessante Seite gestoßen, deren Macher sich sehr offen zu politisch brisanten Themen äußern. Zu Themen, an denen sich die Politiker immer wieder die Finger verbrennen, wenn sie in diesem Zusammenhang nicht peinlichst genau auf ihre Wortwahl achten.

    Infodocc- 44 Leser -
  • BGH: Kündigung Fitnessstudio-Vertrag? Kein Problem mehr!

    Als Sportler und Fitnessstudiomitglied natürlich ein Sache, die auch mich brennend interessiert. Der Kollege Dosch hat bereits umfassend über das erfreuliche Urteil des BGH auf seinem Blog berichtet. Bestätigt wurde, dass eine Vertragslaufzeit von 24 Monaten in Ordnung geht. Die Anforderungen an die Möglichkeiten einer Kündigung durch das Mitglied wurde hingege ...

    Infodocc- 186 Leser -
  • Momentaufnahmen des Lebens – die Macht der Bilder

    Wir arbeiten seit einigen Jahren mit Bildern. Unabhängig davon, ob es sich um Newsseiten, Designseiten oder Kanzlei- bzw. Firmenhomepages handelt, immer mehr Websites arbeiten mit Bildern. Die nackte Information genügt dem Leser nicht mehr. Studien haben ergeben, dass Artikel mit Bebilderungen häufiger gelesen bzw. geöffnet werden, als reine Textartikel.

    Infodocc- 74 Leser -
  • Momentaufnahmen des Lebens – die Macht der Bilder

    Wir arbeiten seit einigen Jahren mit Bildern. Unabhängig davon, ob es sich um Newsseiten, Designseiten oder Kanzlei- bzw. Firmenhomepages handelt, immer mehr Websites arbeiten mit Bildern. Die nackte Information genügt dem Leser nicht mehr. Studien haben ergeben, dass Artikel mit Bebilderungen häufiger gelesen bzw. geöffnet werden, als reine Textartikel.

    Infodocc- 23 Leser -
  • (Face-) Bock mutiert zum Gärtner

    Facebook ist immer wieder für eine Überraschung gut. Die jüngste Ankündigung der Weltverbesserung hat mir umgehend ein breites Grinsen in mein Gesicht gezaubert. Der für Datenschutz-Angelegenheiten verantwortliche Manager Erin Egan hat gepredigt, dass der Konzern künftig allen geplagten, arbeitenden Mitgliedern helfen werde, dass sie von ihren Arbeitgebern nicht länger ausspioniert werden.

    Infodoccin Arbeitsrecht- 68 Leser -
  • Vorerst Schwein gehabt – Fette Kohle.com

    Abstriche muss er machen, Kim Schmitz – der Macher von Megaupload, zumindest von seinen Wünschen. 167.000 Euro wollte er im Monat, um seinen kargen Lebensunterhalt zu finanzieren, mickrige 37.000 Euro wurden ...

    Infodocc- 52 Leser -
  • Wild, Wild, West? – Googles neue Datenschutzerklärung

    Googles brandneue Erklärung und Offenbarung der Datennutzung tritt heute in Kraft. Sechzig Datenschutzbestimmungen werden zu einem Gesamtpaket zusammengefasst. Google selbst spricht von einer Datenschutzerklärung. Die Presse von einer Datenschutzrichtlinie. Formal betrachtet ist beides falsch oder zumindest verwirrend.

    Infodocc- 36 Leser -
  • Tyrannei der Masse oder digitale Frontaldemokratie?

    Der FDP-Generalsekretär Patrick Döring hat Angst vor der “Tyrannei der Masse”, zumindest hat er davor nach den jüngsten Wahlen gewarnt. Was soll er auch sagen? Die Wahlergebnisse spiegeln eben Volkes Willen und Meinung wider, auch wenn die Wahlbeteiligung nur bei guten 30 % lag. Der Wahlausgang ist dennoch repräsentativ und zeigt, dass sich das Volk nicht mehr so einfach über e ...

    Infodocc- 38 Leser -
  • Der Internetminister

    Die CSU fordert auf Bundesebene die Schaffung eines Ministeriums für das Internet, einen Staatsminister für Internet und Digitale Gesellschaft, so die deutschen Südländer. Die sozialen Christen erklären, dass die Netzpolitik ein Querschnittsthema über praktisch alle Politikfelder sei. Ein Minister sei daher dringend notwendig, der als Schnittstelle zwischen den verschiedenen p ...

    Infodocc- 32 Leser -
  • Der Internetminister

    Die CSU fordert auf Bundesebene die Schaffung eines Ministeriums für das Internet, einen Staatsminister für Internet und Digitale Gesellschaft, so die deutschen Südländer. Die sozialen Christen erklären, dass die Netzpolitik ein Querschnittsthema über praktisch alle Politikfelder sei. Ein Minister sei daher dringend notwendig, der als Schnittstelle zwischen den verschiedenen p ...

    Infodocc- 7 Leser -
  • Wulff – Immodicus et Impudicus oder doch nur ein Simplex?

    Wulff – ein Name, der klingt wie ein Schreibfehler. Abgetreten ist er und dennoch omnipräsent. Obwohl wir keine Staatsrechtler sind werden wir in den letzten Tagen immer wieder zum Ehrensold befragt, den Wulff wohl nach dem Willen des Bundespräsidialamtes erhalten soll. Hat er einen Anspruch darauf, bis an sein Lebensende von Steuergeldern finanziert zu werden oder handelt es s ...

    Infodoccin Humor- 12 Leser -
  • Wulff – Immodicus et impudicus oder doch nur ein Simplex?

    Wulff – ein Name, der klingt wie ein Schreibfehler. Abgetreten ist er und dennoch omnipräsent. Obwohl wir keine Staatsrechtler sind werden wir in den letzten Tagen immer wieder zum Ehrensold befragt, den Wulff wohl nach dem Willen des Bundespräsidialamtes erhalten soll. Hat er einen Anspruch darauf, bis an sein Lebensende von Steuergeldern finanziert zu werden oder handelt es s ...

    Infodoccin Humor- 49 Leser -
  • Lis Er Stille – Nous

    „Progressiv im wahrsten Wortsinn“ LIS ER STILLE sind ursprünglich als Kunstprojekt zur Untermalung verschiedener Gemälde gestartet. Inzwischen liegt die dritte Platte vor. LIS ER STILLE beackern die unterschiedlichsten Stilistiken, von ruhigem Art Rock über Post Rock bis hin zu progressiven Metal Attacken. Die Klangpalette des Sängers Martin Byrialsen reicht von Nick Cave bis Matthew Bellamy.

    Infodocc- 21 Leser -
  • Uncoolen Urhebern pinkelt man ins Gesicht

    Sven Regener, der Frontmann von Element of Crime, regt sich auf. Im Grunde genommen regt er sich über die fehlende Anerkennung der Gesellschaft auf, die den Wert des künstlerischen Schaffens nicht mehr sieht oder nicht sehen will. Da könnte was Wahres dran sein. Nun will er aber nicht uncool sein und die Bösewichte jagen, die nicht bereit sind, für seine Musik zu zahlen. Nein, das will er nicht.

    Infodoccin Medienrecht- 128 Leser -
  • Rock-Liebhaber kaufen, Pop-Hörer klauen!

    Im Oktober 2011 meldete das belgische Electro/Industrial-Online-Magazine Side Line, dass die vier Majorlabels (Universal, Warner, EMI, Sony) den Plan hätten, den Vertrieb von CDs im letzten Quartal 2012 einzustellen. Zukünftig sollten die Alben der Majors nur noch als Download und bei großen Künstlern in geringer Stückzahl als hochpreisige Special-Edition erhältlich sein.

    Infodocc- 73 Leser -
  • Netz-Verfassung

    Das Internet ist angekommen in der realen Welt – sogar in Berlin. Mandatsträger, die nicht wissen, was die Politik unternehmen wird, wenn das Internet einmal voll ist, diskutieren lebhaft über die Gefahren des Internets. Mitunter wird gar eine Verfassung für das Internet gefordert. Sicher ist sicher! Bernd Neumann, Kulturstaatsminister und in unserer Bundesregierung für die Med ...

    Infodocc- 25 Leser -
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK