Im Namen des Volkers

Artikel vom Juni 2009


  • Silberhochzeit

    Silberhochzeitsnachfeier in einem sogenannten Sportlerheim auf dem platten Lande. Am Ende bleiben übrig der Sohn des Brautpaars (28), sein Kumpel (27), die weibliche Bedienung (39) und eine große Flasche Jäger...
    183 Leser - Im Namen des Volkers
  • Gebrauchte Tiere zu verkaufen

    Tiere, die verkauft werden, sind nicht generell als “gebraucht” anzusehen. Ein Tier, das im Zeitpunkt des Verkaufs noch jung (hier: sechs Monate altes Hengstfohlen) und bis zum Verkauf nicht benutzt (hier: als Reittie...
    39 Leser - Im Namen des Volkers
  • Unfall mit Eigentoren

    Neben dem Brauereipferd und dem merkantilen Minderwert und habe ich noch einen echten Menken gefunden: 1. Ein Verkehrsunfallprozeß wird nach denselben Regeln gespielt wie ein Fußballspiel. Sein Ausgang h...
    87 Leser - Im Namen des Volkers
  • “Erwachsen auf Probe” und das Jugendamt

    RTL kann heute um 20.15 Uhr wie geplant die erste Folge der Sendung „Erwachsen auf Probe“ ausstrahlen. Dies hat das Verwaltungsgericht Köln mit einem soeben bekannt gegebenen Beschluss entschieden und damit den Antrag...
    43 Leser - Im Namen des Volkers
  • Danke !

    275.000 Leser in 6 Monaten. (Ich wollte den Betreffenden ja persönlich begrüßen, aber da war der Zeiger auch schon weiter gesprungen...
    48 Leser - Im Namen des Volkers
  • Schwedische Toilette

    Wenn für ein Ferienhaus in Südschweden in der Katalogbeschreibung das Vorhandensein einer “Toilette” angegeben wird und nicht ein “WC” (also ein Abort mit Wasserspülung), muss der Buchende damit rechnen, dass bei dem ...
    62 Leser - Im Namen des Volkers
  • Lebensläufe – update -

    In der Geschichte von Käthchen, Heinrich und Rudi liegt nun das gerichtliche Sachverständigengutachten vor. Gleiches Ergebnis wie das Privatgutachten: Heinrich ist zu 99,99% als Vater Rudis auszus...
    73 Leser - Im Namen des Volkers
  • Verständiges Gericht

    Ein hiesiger Anwalt pflegt in seinen Schriftsätzen ständig folgende Wendung zu benutzen: “Ein verständiges Gericht wird nicht verkenne...
    62 Leser - Im Namen des Volkers
  • Der Tor des Tages (11)

    Es ist völlig selbstverständlich, dass Stallinterna und die Behandlung von Pferden nur den Pferdebesitzer und das Stallpersonal etwas angehen und niemanden anders. Dressur-Olympiasiegerin Isabell Werth, Re...
    138 Leser - Im Namen des Volkers
  • Seine Teuerste

    Vereinbaren die Parteien einer nichtehelichen Lebensgemeinschaft für den Fall der Trennung (gleich aus welchem Grunde) die Zahlung eines Ausgleichs an einen Partner (hier 15.000 €), so stellt dies ein deklaratorisches...
    70 Leser - Im Namen des Volkers
  • Der untote Ehemann der Bigamistin

    Frau F heiratete 2001 in Nigeria M1. F glaubte irrig, dass es einer formellen Anerkennung der Eheschließung in Deutschland bedürfe. In dem Irrglauben in Deutschland nicht wirksam verheiratet zu sein, heir...
    40 Leser - Im Namen des Volkers
  • Patronen

    Ich gehöre zu den wenigen Personen am Gericht, die das, was zu unterschreiben oder sonst noch handschriftlich zu verfügen ist, mit einem Füllfederhalter erledigen (zum Leidwesen meiner Geschäftsstelle Serviceeinheit, ...
    81 Leser - Im Namen des Volkers
  • Der Repetitor als Konkurrent

    Die Uni Freiburg lässt ihre Gebäude durch eine GmbH managen. Letztere vermietete Werbeflächen in der Mensa an ein privates juristisches Repetitorium. Das missfiel der Uni und sie verbot der GmbH die Vermi...
    84 Leser - Im Namen des Volkers
  • Google-Hupf, der dritte

    Hier und dort hatte ich schon über Suchbegriffe berichtet mit denen Google auf diesen blog verlinkt. Hier eine neue Auswahl: Gruben sex in Stuttgart zwerg porno kreditkarte nac...
    67 Leser - Im Namen des Volkers
  • Mahlzeit

    Behauptet der Reiseteilnehmer, das Hotelessen während einer Fernreise sei teilweise ungenießbar gewesen, so daß er sich des öfteren habe übergeben müssen, so liegt darin nicht die Darlegung einer durch die Hotelmahlze...
    81 Leser - Im Namen des Volkers
  • Der Versorgungsausgleich im Umzugkarton

    Ehescheidung – Versorgungsausgleich Erst nach Androhung von Zwangsgeld reicht sie die Fragebögen ein. Nach einiger Zeit meldet sich der Rentenversicherungsträger und teilt mit, dass einige Zeiten r...
    75 Leser - Im Namen des Volkers
  • Wer nimmt den Eltern die Kinder weg ?

    unter Links 391 wird gemeldet: Jugendämter nehmen mehr Eltern die Kinder weg Zur Klarstellung: Das Jugendamt kann bei einer dringenden Gefahr für das Kind dieses allenfalls in Obhut nehmen. Wegnehm...
    42 Leser - Im Namen des Volkers
  • Dirty Dancing

    Leitsatz: Eine Haftungseinschränkung für die Folgen eines Unfalls auf einer Tanzfläche kommt nur dann in Betracht, wenn die Geschädigte in einen von dem Schädiger gewünschten gemeinsamen Tanz eingewilligt ...
    33 Leser - Im Namen des Volkers
  • Hartnäckiger Dopingsünder

    Zu seiner Gerichtsverhandlung wegen betrunkenen Fahrradfahrens ist ein Angeklagter in Landshut erneut betrunken mit dem Fahrrad gekommen. Als der Richter merkte, in welchem Zusta...
    34 Leser - Im Namen des Volkers
  • Durchgeknallter Oberförster

    Wie bereits festgestellt, ist die Bezeichnung Oberförster für einen Polizisten zulässig. Nun hat das Bundesverfassungsgericht entschieden, dass man einen Staatsanwalt un...
    66 Leser - Im Namen des Volkers
  • Verwirrung der Begriffe ?

    Meine Lieblingstageszeitung (keine Ironie) meldet: Ein 88 Jahre alter Neonazi mit Verbindungen zu verschiedenen rechtsradikalen Gruppen hat nach Medienberichten am Mittwoch im...
    50 Leser - Im Namen des Volkers
  • Birkenfeld

    “Birkenfeld” ist als (weiterer) Vorname für einen Jungen zulässig. OLG Frankfurt NJW-RR 2000, 1170-1171 Hintergrund: Die Mutter hieß mit Geburtsnamen Birkenfeld und führte diesen Namen als Begleitn...
    56 Leser - Im Namen des Volkers
  • Goggo

    Bild bei SPON Ein solches Prachtexemplar von einem Auto besaß ein Onkel von mir. Dank einem Hubraum von nur 247 cm3 (13, 6 PS) durfte er es mit seinem alten Wehrmachts-Motoradführersch...
    24 Leser - Im Namen des Volkers
  • Der Raser und sein Wellensittich

    Der Beweggrund, ein erkranktes Tier möglichst rasch behandeln zu lassen, rechtfertigt die Verletzung von Sicherheitsvorschriften im Straßenverkehr, zu denen auch Geschwindigkeitsbeschränkungen gehören, regelmäßig nich...
    70 Leser - Im Namen des Volkers
  • Dillenburger

    = regional gebräuchlicher Ausdruck für einen gedeckten Scheck. Bei der Übergabe eines Schecks empfiehlt sich für den Empfänger die Nachprüfung...
    51 Leser - Im Namen des Volkers
  • Onkel Richter

    Ein knpp 15-jähriger Sinte steht zum ersten Mal vor dem Jugendrichter. Die Verhandlung muß im Winterhalbjahr stattfinden, da die Familie von April bis Ende Oktober “auf Reisen” ist. Angeklagt ist eine Ser...
    250 Leser - Im Namen des Volkers
  • Salute Monsignore

    In Italien hat ein Priester bei einer Polizeikontrolle versucht, die Beamten davon zu überzeugen, sein Blutalkoholwert habe berufliche Gründe: Er komme von einem Gottesdienst mit Abendmahl. Dennoch musste er sein...
    38 Leser - Im Namen des Volkers
  • Opfer des eigenen Anwalts ?

    Prinz Ernst August von Hannover (Ehemann von Caroline v. Monaco) ist wahrlich nicht das, was man einen Sympathieträger nennt. Jetzt könnte er aber Opfer seines eigenen Anwalts geworden sein: Wegen ...
    89 Leser - Im Namen des Volkers
  • Norwegen

    Irgendwo und irgendwann glaube ich gelesen zu haben, das Amt eines Amtsrichters sei in Norwegen ein Beförderungsamt. Erst wenn sich der Richter üb...
    50 Leser - Im Namen des Volkers
  • Der Tierarzt und sein Fisch

    Der Kläger, ein Tierarzt, besitzt ein ca. 1.000 l fassendes Aquarium. Anfang 2006 erwarb er bei einem von der Beklagten betriebenen Gartencenter mehrere Bambusrohre mit einer Länge von 4,20 m und einem Durchmesser von...
    118 Leser - Im Namen des Volkers
  • Vorsichtig fahren

    Bei der Lektüre der Hoenigschen Mitfahrgelegenheit sind bei mir Erinnerungenn an meine Zeit als Jugendrichter geweckt worden: Ein Heranwachsender ist wegen wiederholtem Fahren ohne Fahererlaubnis angeklagt...
    141 Leser - Im Namen des Volkers
  • Aktionswoche

    Handelt es sich hier um eine Aktionswoche des Hotel- und Gaststättenverbandes in Zusammenarbeit mit dem Brauerverband, den Winzergenossenschaften und der Spirituosenindustrie bei der...
    30 Leser - Im Namen des Volkers
  • 2/3 von 150 ?

    Der 71-jährige Bernard Madoff ist heute von einem Gericht in New York wegen Betruges zu einer Haftstrafe von 150 Jahren ...
    36 Leser - Im Namen des Volkers
  • Das Freizeitverhalten der Krankenpfleger

    1. Es gibt keinen Erfahrungssatz, daß ein Arbeitnehmer, der Sexualpraktiken zugeneigt bzw solche privat praktiziert, die von der gesellschaftlichen Mehrheit abgelehnt werden, Distanzverletzungen bei der Erfüllung sein...
    59 Leser - Im Namen des Volkers
  • Ansehen und Respekt

    Im Rahmen einer praktischen Studienzeit besuche ich mit ca. 20 Studenten die örtliche JVA. Am Ende der Besichtigung steht eine Gesprächsrunde mit 3 Insassen der Anstalt. Einer der 3 erkennt sofort, dass i...
    192 Leser - Im Namen des Volkers
  • Alter Schlappschw…

    Klaus und Bärbel sind seit über 30 Jahren verheiratet. Vor ein paar Jahren haben sie ihr 2-Familienhaus, das ihnen zu 1/2 gehörte, dem während der Ehe geborenen Sohn Thomas schenkweise übertragen und sich ...
    86 Leser - Im Namen des Volkers
  • Der Tor des Tages (10)

    In jedem Fall sollte aber meines Erachtens in der Debatte, welche Maßnahmen zur Gewaltprävention ergriffen werden, die von den Bundesministern von der Leyen und Schäuble vorgeschlagene Sperrung von kinderpornografisch...
    79 Leser - Im Namen des Volkers
  • Am falschen Ende gespart

    Sarah ist 18, hat gerade ihr Abitur in der Tasche und will studieren. Sarah ist die nichteheliche Tochter von Harald, der 18 Jahre lang treu und brav Unterhalt für sein Kind gezahlt hat. Ute, die M...
    259 Leser - Im Namen des Volkers
  • Faszination BGB

    Das Bürgerliche Gesetzbuch (BGB) ist 1896 verabschiedet worden und zum 01.01.1900 in Kraft getreten. In seinen Grundstrukturen ist es bis heute erhalten geblieben – und es funktioniert noch noch immer. ...
    75 Leser - Im Namen des Volkers
Webseite RSS-Feed

Bedenkliches und Merkwürdiges aus dem Leben eines Richters

Statistik
- gelistet
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr dazu. OK