Betriebsrat Blog - Artikel vom August 2011

  • Unser TV-Tipp für den 03.08.: “Das Hermes-Prinzip”

    Die Reihe “ARD-exklusiv” ist ein politisches Reportageformat, das über unbequeme Themen berichtet. Heute abend ist es wieder soweit: Die 30minütige Sendung widmet sich diesmal dem größten postunabhängigen Paket-Zustelldienst Hermes und den dort herrschenden Arbeitsbedingungen. Etwa 12.000 Paketzusteller sind hier beschäftigt.

    Betriebsrat Blog- 162 Leser -
  • Unser TV-Tipp für den 24.08.: “Alt, arm, arbeitslos”

    Der Preis “Besonders deprimierender Titel” wird dieser Reportage kaum zu nehmen sein: Alt, arm, arbeitslos. Während Bundesarbeitsministerin Ursula von der Leyen (CDU) gerne verkündet, dass die Älteren die Gewinner am Arbeitsmarkt seien, scheint die Realität ein ganz anderes Bild zu zeichnen. Denn: Wer über 50 ist und arbeitslos wird, ist häufig kaum mehr vermittelbar! Und das o ...

    Betriebsrat Blog- 22 Leser -
  • Betriebsrat Blog erklärt: Was ist das „Haus der Arbeitsfähigkeit“?

    Der Begriff stammt aus dem Themenbereich Demografie. Weil es in unserer Gesellschaft immer weniger junge und immer mehr ältere Menschen gibt, stehen wir auch in der Arbeitswelt vor einer großen Herausforderung. Das „Haus der Arbeitsfähigkeit“ bietet hier einen umfassenden Ansatz für die alters- und alternsgerechte Gestaltung von Arbeit.

    Betriebsrat Blog- 25 Leser -
  • Bahnmitarbeiter sind frustriert… wer hätte das gedacht?

    Überhitzte ICEs, Zugausfälle und massive Verspätungen verärgern Bahnkunden schon seit Langem – soweit nichts Neues. Was die Geschäftsleitung der Deutschen Bahn aber noch mehr beunruhigen sollte ist das Ergebnis einer konzerneigenen Umfrage. Diese hat ergeben, dass mehr als zwei Drittel der Bahn-Mitarbeiter tagtäglich völlig frustriert zur Arbeit kommen, so berichtet die Financi ...

    Betriebsrat Blogin Arbeitsrecht- 54 Leser -
  • Psychische Erkrankung entschuldigt vieles – aber auch nicht alles!

    So kam auch das Ergebnis eines Urteils des Landesarbeitsgerichts Schleswig-Holstein (vom 9.6.2011, AZ: 5 Sa 509/10) zustande: Eine psychische Erkrankung ist nicht gleichzusetzen mit Schuldunfähigkeit und schützt nicht vor Kündigung. Ein Arbeitnehmer war als Sachbearbeiter beschäftigt. Seit der Trennung von seiner Familie befand er sich kurzfristig in ambulanter psychologischer ...

    Betriebsrat Blogin Arbeitsrecht- 132 Leser -
  • „Wer immer schluckt und akzeptiert, wird zum dankbaren Opfer“

    Mobbing, Frust und schlechte Führung sind leider in vielen Betrieben Allgegenwärtig. In Spiegel Online ist ein spannender Bericht über den grausigen Arbeitsalltag einer Buchhalterin zu lesen. Der Horror im Büro begann damit, dass die bisherige Kollegin der Buchhalterin zu ihrer Chefin wurde. Dabei heißt es laut einer McKinsey-Studie, dass Frauen die besseren Führungskräfte sei ...

    Betriebsrat Blog- 129 Leser -
  • Stress pur: Alleinerziehende müssen nach Urteil mehr Vollzeit arbeiten

    Über ein neues Urteil des Bundesgerichtshofs zum Unterhaltsrecht berichtet das Fachportal betriebsrat.de: Alleinerziehende Geschiedene müssen in der Regel Vollzeit arbeiten, sobald das Kind drei Jahre alt ist. Ein Betreuungsunterhaltsanspruch gegenüber dem Ex-Partner bestehe nur dann weiter, wenn der betreuende Elternteil aufgrund konkreter Umstände nicht in vollem Umfang arbeiten könne.

    Betriebsrat Blog- 25 Leser -
  • “Jammer-Index” will es wissen: Ich und meine doofe Arbeit

    In Deutschland arbeiten muss schon ziemlich doof sein, zumindest wenn man den Ich-finde-meine-Arbeit-toll-Index betrachtet, den das IAQ-Institut an der Uni Duisburg-Essen regelmäßig aufstellt. Darüber berichtet die Berliner taz. Nur in Ländern wie Weißrußland oder Bulgarien sei die Unzufriedenheit im Job noch ausgeprägter als bei uns.

    Betriebsrat Blog- 7 Leser -
  • Wenn die Gefühle das Kommando übernehmen

    Wissen Sie, was Haare, Schultern, Hände – ja sogar Schuhe! – über die wahren Gedanken anderer aussagen? Nein? David Givens weiß es: Er ist Experte für Körpersprache und leitet das Zentrum für nonverbale Studien im US-Bundesstaat Washington. In seinem Buch Die Macht der Körpersprache verrät der Kommunikationswissenschaftler, wie man die echten Gedanken von Kollegen und Vorgesetz ...

    Betriebsrat Blog- 122 Leser -
  • Langeweile im Büro macht krank

    Arbeitnehmer, die in ihrem Job permanent unterfordert sind, sich langweilen und nichts Wichtiges zu tun haben, leiden in ihrem Beruf. Dass ein lauer Job, das Schönste sein kann, was einem in der Arbeitswelt passieren kann, ist ein weit verbreiteter Irrtum, erklärt der Fachautor Peter Werder im heute.de-Interview. Auf Dauer überfordert einen die Unterforderung.

    Betriebsrat Blog- 59 Leser -
  • Wenn der Chef dein Freund sein will

    Na klar, es geht mal wieder um Facebook. Wo sonst im Leben kann man so viele Freunde haben? Über 20 Millionen Deutsche sind angeblich bereits in dem sozialen Netzwerk angemeldet. Das ist jeder Vierte! Man könnte natürlich umgekehrt sagen: 60 Millionen sind nicht dabei. Ebenfalls eine stolze Zahl. Ist es falsch, von einem Hype zu sprechen? Oder ist Facebook mittlerweile fester B ...

    Betriebsrat Blog- 132 Leser -
  • Mit Zwang zum Arbeitszeugnis

    Dass Arbeitgeber ihren ausgeschiedenen Mitarbeitern ein Zeugnis ausstellen müssen, ist allseits bekannt. Jetzt entschied das Landesarbeitsgericht (LAG) Rheinland-Pfalz, dass die Zeugnispflicht sogar dann noch besteht, wenn der Betrieb gar nicht mehr existiert (Az.: 9 Ta 128/11). Kommt ein Arbeitgeber seiner Verpflichtung nicht nach, droht sogar ein Zwangsgeld! Im vorliegenden ...

    Betriebsrat Blog- 125 Leser -
  • Das große Zittern hat ein Ende

    Nun also doch kein Chaos an deutschen Flughäfen: Der für heute von der Gewerkschaft der Flugsicherung (GdF) geplante Streik der Fluglotsen wurde im allerletzten Moment gestoppt. Mitten in der Nacht hatte die Deutsche Flugsicherung (DFS) den Schlichter angerufen, kurz nachdem die Arbeitsgerichte den Streik in zwei Instanzen für rechtmäßig erklärt hatten.

    Betriebsrat Blog- 21 Leser -
  • Standard Mediation – Betriebsräte kriegen Konflikte wieder flott

    Mit Mediation Konflikte zu lösen bzw. an diese heranzugehen, ist mittlerweile ganz normal geworden. Noch vor zehn Jahren war das dagegen alles recht neu und der beliebte Verwechslungswitz mit dem Wort “Meditation” kam bei Unwissenden immer recht gut an. Heute dagegen setzen auch große Unternehmen wie Audi und Siemens Mediationstechniken in ihren Betrieben ein, so berichtet das Portal betriebsrat.

    Betriebsrat Blog- 10 Leser -
  • Gerichtsurteil: Arbeitgeber muss Kosten für “Burn-out-Seminar” tragen

    Das ist doch mal eine gute Nachricht. Das Arbeitsgericht Essen hat entschieden: Für die Erforderlichkeit der Teilnahme an einer Schulung zum Thema “Burn-out” ist es ausreichend, wenn der Betriebsrat darauf verweisen kann, dass ihn Beschäftigte mehrfach auf eine bestehende Überforderungssituation angesprochen haben (Beschluss vom 30.06.2011, 3 BV 29/11).

    Betriebsrat Blog- 28 Leser -
  • Guter Niedriglohnsektor, böse Mindestlöhne! Ein letzter Versuch…?

    Bei der Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft (INSM) handelt es sich um eine Art think tank der Arbeitgeber aus Metall- und Elektroindustrie. In deren Auftrag erstellte das als sehr arbeitgeberfreundlich bekannte Institut der deutschen Wirtschaft (IW) ein Gutachten über den Niedriglohnsektor in Deutschland.

    Betriebsrat Blog- 29 Leser -
  • Friseur-Lehrling bringt sich wegen Facebook-Status um Ausbildungsplatz

    Alle wissen es, die Medien warnen verstärkt davor (auch wir, z.B. hier, hier und hier!) und abgesehen davon sagt es einem eigentlich schon der gesunde Menschenverstand – und doch passiert es immer wieder, dass Arbeitnehmer über Facebook & Co stolpern. Wie jüngst eine Auszubildende, die sich erst krank meldete und dann Urlaub und Party machte.

    Betriebsrat Blogin Arbeitsrecht- 296 Leser -
  • “Völlig gestört”: Erneut Stress um Betriebsräte bei H&M

    Vor drei Jahren hatten wir schon mal über den schwedischen Textilkonzern Hennes & Mauritz (H&M) berichtet. Um Schikanen gegen Betriebsräte ging es damals und dass die bekannte Modefirma Arbeitnehmervertretern das Leben schwer mache. Nun steht H&M erneut im Fokus der Aufmerksamkeit: Das Unternehmen hat vor dem Arbeitsgericht Berlin die Amtsenthebung des fünfköpfigen ...

    Betriebsrat Blog- 78 Leser -
  • Erst mal Entwarnung beim H&M-Betriebsrat in Berlin

    Dieses Verfahren erregte große Aufmerksamkeit: Das schwedische Modeunternehmen H&M beantragte beim Arbeitsgericht die Auflösung des Betriebsrats seiner Filiale in Berlin-Friedrichstraße. Der Grund: Grober Verstoß der Mitarbeitervertretung gegen gesetzliche Pflichten. Hintergrund: Der Betriebsrat verweigerte mehrfach die Zustimmung zur wöchentlichen Personalplanung, zuletzt ...

    Betriebsrat Blog- 50 Leser -
  • Platzhirsch contra Frauenquote: Mit Soft Skills in die Karriere-Falle

    Eigentlich machen Frauen alles richtig. Dennoch schaffen sie es mit ihren Karrierestrategien nicht an die Spitze der Unternehmen, so das Fazit einer Studie von Soziologen der Technischen Universität (TU) Berlin. Das Ergebnis der Befragung ist paradox: Gerade die vielgepriesenen Soft Skills werden zur Stolperfalle für Frauen. Frauen setzen demnach zu sehr auf Kooperation statt auf Konkurrenz.

    Betriebsrat Blog- 60 Leser -
  • Kampf um neuen Betriebsrat im Lübecker Hafen

    Wenn Beschäftigte in einem bislang betriebsratslosen Unternehmen einen neuen Betriebsrat gründen wollen, dann geht dies in vielen Fällen reibungslos über die Bühne. Denn: Gerade die Arbeitgeber sind, mal ganz pauschal gesagt, zum einen informiert genug, um zu wissen, dass sie nur wenig dagegen unternehmen können.

    Betriebsrat Blog- 39 Leser -
  • Betriebsrat Blog erklärt: Was ist eigentlich ein Slutwalk?

    Gleich vorweg: Mit dem Thema Betriebsrat hat dieser Beitrag nicht im entferntesten zu tun! Heute wollen wir eine neue Reihe im Blog begründen, in der wir Begriffe erklären, die es irgendwie über Nacht geschafft haben und plötzlich überall zu lesen sind. Und wo man noch nicht so ganz genau weiß, was es eigentlich bedeutet. Mit sowas haben wir bislang gute Erfahrungen gemacht.

    Betriebsrat Blog- 100 Leser -
  • Betriebsrat Blog erklärt: Was sind Euro-Bonds?

    Eins ist schon mal klar: Der Begriff an sich besitzt eine nur wenig mitreißende Wirkung. Die Vorsilbe “Euro” versetzt eh gerade kaum jemanden in positive Grundstimmung und bei Bond, na ja, wer nun an James Bond denkt, beweist zumindest noch ein Mindestmaß an Fantasie, Witz und … Ahnungslosigkeit! Denn Euro-Bonds, auch EU-Anleihen genannt, sind in Zusammenhang mit der aktuellen ...

    Betriebsrat Blog- 24 Leser -
  • Migräne, Sex und Kunst haben nichts in der Bewerbung zu suchen

    Laut Landessozialgericht Hamburg (Urteil vom 16.06.2011 – L 5 AS 357/10) darf die Agentur für Arbeit Hartz-IV-Empfänger anweisen, ihre Bewerbungsunterlagen so zu gestalten, dass diese erfolgsversprechend sind. Im entschiedenen Fall hat ein ALG-II-Empfänger in seinen Bewerbungsunterlagen Angaben zu seinen Einstellungen zu den Themen „Erholen“, „Schlafen“, „Gymnastik“, „Zahnweh“, ...

    Betriebsrat Blogin Arbeitsrecht- 293 Leser -
  • Kinderarmut im doppelten Sinn

    Wie die „Welt“ berichtet hat Deutschland mittlerweile die niedrigste Geburtenrate in der gesamten EU. Und dieser Trend verfestigt sich immer mehr, denn auch im vergangenen Jahr 2010 kamen wiederum deutlich weniger Kinder zur Welt als im Vorjahr 2009. In Ostdeutschland fällt der Geburtenrückgang noch deutlich stärker aus als im Westen.

    Betriebsrat Blog- 3 Leser -
  • Schlecht fürs Herz: Ungerechte Löhne

    “Das schlägt mir auf den Magen”, “das geht mir an die Nieren”, “das geht mir unter die Haut”. Wer kennt sie nicht, die Redewendungen, die zeigen, dass der Volksmund weiß, wie Organe sprechen. Da liegen auch mitunter schon mal Themen „schwer auf dem Herzen“. Zum Beispiel das Gefühl, dass die Arbeitsleistung, die ein Mitarbeiter tagtäglich bringt, nicht angemessen bezahlt wird, L ...

    Betriebsrat Blogin Arbeitsrecht- 23 Leser -
  • Das große Zittern hat ein Ende

    Nun also doch kein Chaos an deutschen Flughäfen: Der für heute von der Gewerkschaft der Flugsicherung (GdF) geplante Streik der Fluglotsen wurde im allerletzten Moment gestoppt. Mitten in der Nacht hatte die Deutsche Flugsicherung (DFS) den Schlichter angerufen, kurz nachdem die Arbeitsgerichte den Streik in zwei Instanzen für rechtmäßig erklärt hatten.

    Betriebsrat Blog- 8 Leser -

Betriebsrat Blog

Der Betriebsrat Blog des ifb will aktuell über Themen informieren, die für Betriebsräte und andere Arbeitnehmervertreter wichtig sein können. Der Blog setzt dabei einen Schwerpunkt bei Themen, die mit dem Sozialstaat zusammenhängen, aber auch andere Themen aus dem Arbeitsrecht oder aktuelle Gerichtsentscheidungen sollen hier zum Zuge kommen. Nichtzuletzt soll auch über Aktivitäten und Neuerungen beim ifb berichtet werden.

JuraBlogs Fakten
  1. gelistet
  2. #228 im JuraBlogs Ranking
  3. 1.217 Artikel, gelesen von 87.618 Lesern
  4. 72 Leser pro Artikel
  5. 12 Artikel pro Monat
Fakten zuletzt aktualisiert: (2017-11-24 23:05:23 UTC). Frequenz der Prüfung auf neue Artikel: 15 Minuten. Artikel zuletzt aktualisiert: .
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK