Seite 10

  • Im Job sanft “nein” sagen – drei Dinge, die einem dabei helfen

    Wer hat das noch nicht erlebt: Der Kollege steht in der Tür und fragt “Du, darf ich dich um was bitten? Ich arbeite doch gerade an diesem Projekt. Könntest du vielleicht…?” Ja was? Mir helfen? Mir Arbeit abnehmen? Mich bei etwas unterstützen? Na klar, genau darum geht es. Einen hilfsbereiten Menschen zeichnet aus, dass er mit offenen Augen durch die Welt geht, unaufgefordert ...

    Betriebsrat Blog- 238 Leser -
  • Zerstört ein einziger Tag Unterbrechung den vollen Urlaubsanspruch?

    Bei Streitigkeiten über den Urlaubsanspruch des Arbeitnehmers muss man manchmal genau hinschauen. Kann man auch noch halbwegs gut rechnen, ist man im Vorteil. Oft aber droht Ungemach von ganz unerwarteter Seite. So wie im Fall dieser LAG Düsseldorf-Entscheidung: Ein Verkäufer war seit 1.1.2009 bei einer Krefelder Firma beschäftigt.

    Betriebsrat Blog- 128 Leser -
  • Geleakt: Erste Ergebnisse aus dem “Trendreport Betriebsratswahlen 2014″ liegen vor

    Der “Trendreport Betriebsratswahlen 2014” wird am 21.10.2014 von der Hans-Böckler-Stiftung auf einer Veranstaltung näher vorgestellt. Diese Analyse überprüft alle vier Jahre anhand der jüngsten BR-Wahlen das, so schreiben die Wahlforscher, “institutionelle Fundament der betrieblichen Mitbestimmung” und beleuchtet den Wandel der Betriebsratsgremien über mehrere Wahlperioden hinweg.

    Betriebsrat Blog- 17 Leser -
  • Sind 226 Minuten Arbeitszeitbetrug eine Bagatelle?

    Einem Metzgermeister aus dem Raum Gießen wurde vom gestrengen Hessischen Landesarbeitsgericht die letztinstanzliche Quittung für sein Verhalten präsentiert: Fristlose Kündigung! Beim Betrug mit der Arbeitszeiterfassung versteht niemand so richtig Spaß. Spätestens seit einer BAG-Entscheidung aus dem Jahr 2005 (Bundesarbeitsgericht,Urteil vom 24.11.

    Betriebsrat Blogin Arbeitsrecht- 96 Leser -
  • Vorsicht, wenn der Vorgesetzte wieder begeistern will

    Begeisterung – welch cooles Wort. Aber was ist Begeisterung? Wie so oft versteht der eine dies darunter und der andere das. Ein Fußball-Fan begeistert sich anders als ein Briefmarkensammler. Gemein haben beide auf jeden Fall einen sehr speziellen Rausch der Gefühle. Wie aber begeistert sich der gemeine Angestellte? Und wie der Chef? Vom Betriebsrat mal ganz abgesehen (ein Ti ...

    Betriebsrat Blog- 104 Leser -
  • Irritierter Chef kündigt, weil Angestellte über Anwalt kommunizierte

    Und dabei fing alles so gut an: Eine junge Frau bewarb sich bei einem Unternehmen als Servicekraft, befristet für ein halbes Jahr. Beim Vorstellungsgespräch erwähnte sie, dass sie die Stelle nur antreten möchte, wenn sie einen bereits gebuchten Urlaub genehmigt bekomme. Kein Problem, so die Antwort sinngemäß. Wurde aber dann doch zum Problem, schon kurze Zeit nach Vertragsbeginn.

    Betriebsrat Blogin Arbeitsrecht- 408 Leser -
  • Peinlich-pikanter Witz per Mail kostet Mitarbeiter den Job

    Wenn man diesen Fall liest, möchte man am liebsten die Augen schließen und sich denken: „Wie kann man nur?“ Da ist doch tatsächlich Folgendes passiert: Ein Mitarbeiter hatte eine E-Mail an seine Chefin geschickt. Dabei nahm er Bezug auf ein Straßenschild „Am Fötzchen“ und schrieb: „Stell dir vor, du müsstest bei der Feuerwehr anrufen und die fragen dich: Wo brennt es?“.

    Betriebsrat Blog- 441 Leser -
  • Drei-Tage-Woche für 60-Jährige – was steckt dahinter?

    Was steckt hinter der Forderung nach einer Drei-Tage-Woche für 6o-jährige Beschäftigte? Peter Hausmann, Vorstand der Gewerkschaft IG BCE hatte sie in einem Gespräch mit der Zeitung Rheinische Post aufgestellt. Drei-Tage-Woche? Das klingt für viele paradiesisch. Tatsächlich ging es Hausmann darum: Im Februar 2015 läuft der Tarifvertrag Chemie aus, danach beginnt die Tarifrunde 2015.

    Betriebsrat Blog- 43 Leser -
  • Erst Flashmobs und jetzt: Pflege am Boden legt nach

    Mit Flashmobs erregt man im Normalfall immer eine gewisse Aufmerksamkeit, nur: Allein damit ist es meist nicht getan. Nun legt das Bündnis “Pflege am Boden” nach. Bei der Vereinigung handelt es sich um einen unabhängigen Zusammenschluss von Menschen, die in der Pflegebranche beschäftigt sind. Sie engagieren sich für eine Verbesserung der Zustände in ihrem Arbeitsumfeld.

    Betriebsrat Blog- 13 Leser -
  • Was genau ist eigentlich die Brotzeitpause bei BMW?

    Spontaner Gedanke: Einen Ausflug mit einer schönen bayerischen Edelkarosse unternehmen, bei Gelegenheit anhalten und dabei eine leckere Jause verspeisen. Klingt ansprechend, ist aber Quatsch. Gerade erfährt man, dass der BMW-Betriebsrat in München sich mit dem Unternehmen auf einen Kompromiss hinsichtlich dieser “bayerischen Brotzeitpause” geeinigt hat.

    Betriebsrat Blog- 205 Leser -

Betriebsrat Blog

Der Betriebsrat Blog des ifb will aktuell über Themen informieren, die für Betriebsräte und andere Arbeitnehmervertreter wichtig sein können. Der Blog setzt dabei einen Schwerpunkt bei Themen, die mit dem Sozialstaat zusammenhängen, aber auch andere Themen aus dem Arbeitsrecht oder aktuelle Gerichtsentscheidungen sollen hier zum Zuge kommen. Nichtzuletzt soll auch über Aktivitäten und Neuerungen beim ifb berichtet werden.

JuraBlogs Fakten
  1. gelistet
  2. #85 im JuraBlogs Ranking
  3. 1.176 Artikel, gelesen von 78.316 Lesern
  4. 67 Leser pro Artikel
  5. 14 Artikel pro Monat
Fakten zuletzt aktualisiert: (2016-07-29 16:02:36 UTC). Frequenz der Prüfung auf neue Artikel: 15 Minuten. Artikel zuletzt aktualisiert: .
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK