• Vorsicht bei telefonischer Eigenkündigung

    Kündigt ein Arbeitnehmer am Telefon ernsthaft und mehrmals das Arbeitsverhältnis fristlos, so ist sie wirksam. Er kann sich nachträglich nicht auf die Unwirksamkeit der Kündigung wegen eines fehlenden wichtigen Grundes oder der Nichteinhaltung der Schriftform berufen. Das hat das Landesarbeitsgericht Rheinland-Pfalz entschieden (Urteil vom 08.02.2012, 8 Sa 318/11).

    95 Leser - Betriebsrat Blog
  • BAG: Raus aus der Kirche – Raus aus dem Job

    Der Austritt eines Mitarbeiters einer von einem katholischen Caritasverband getragenen Kinderbetreuungsstätte aus der katholischen Kirche kann die Kündigung des Arbeitsverhältnisses rechtfertigen. Das entschied ganz aktuell das Bundesarbeitsgericht in Erfurt (Pressemitteilung Nr. 29/13 vom 25.4.2013).

    20 Leser - Betriebsrat Blog
  • Was ist die ödeste Veranstaltung im Betrieb?

    Gute Frage! Oder provozierend? Egal. Zur Auswahl stehen: Mitarbeitergespräch, tägliches Mittagessen, Weihnachtsfeier, wöchentliches Gruppenmeeting und Betriebsversammlung? Noch weitere Ideen? Wem würden Sie die Frage gerne stellen? Ihrem Chef, einer Kollegin oder dem Betriebsratsvorsitzenden? Mit der Antwort “Weihnachtsfeier” hätte man bei allen Dreien sicher eine große Chance auf Übereinstimmung.

    52 Leser - Betriebsrat Blog
  • Vier gewinnt – nur nicht bei Hollister!

    Bevor man die Läden sieht, riecht und hört man sie schon: Süßlich-penetranter Duft wabert durch die Luft und laute Musik wummert aus den Boxen. Vor der Tür präsentieren durchtrainierte Surfertypen ihren Waschbrettbauch und begrüßen einen mit dem Standardsatz „Hey, what’s up? Welcome to the pier!“ in dem schummrig beleuchteten Laden. Sie werden dafür bezahlt, gut auszusehen.

    78 Leser - Betriebsrat Blog
  • Lokführer twittert abfällig über Kollegen… und der halbe Zug liest mit!

    Keine schöne Situation: Mit 450 Fahrgästen an Bord blieb ein ICE an Ostern auf seinem Weg von München nach Dortmund in einem Tunnel liegen. Der Grund: Ein paar Vögel hatten die Oberleitung beschädigt. Vier Stunden lang ging nichts mehr. Was tat der Lokführer? Twittern! Sein erster Tweet lautete: “Ein Knall, ein Lichtbogen und schon steht der ICE 528″ gefolgt von “Das sieht nach länger aus, oh, oh.

    601 Leser - Betriebsrat Blog
  • “Gute Wünsche” und Geheimcodes im Arbeitszeugnis

    “Der Arbeitnehmer bemühte sich sehr. Im Kollegenkreis war er vor allem wegen seiner Geselligkeit sehr beliebt.” Wer sich bisher auch nur ein klein wenig mit Arbeitszeugnissen befasst hat, der weiß sofort, dass diese aus einem Zeugnis zitierte Formulierung nicht viel Gutes erahnen lässt. Das Wort Geselligkeit deutet im allgemeinen auf Alkoholismus oder Tratsch hin.

    235 Leser - Betriebsrat Blog
  • Nichts für Murmeltiere: 70 % der Deutschen sind gegen die Zeitumstellung

    Auch wenn es noch so schön ist, wenn es abends länger hell ist: Eine aktuelle, bundesweite Umfrage der DAK bestätigt, dass jeder Vierte gesundheitlich mit dem Wechsel zur Sommerzeit zu kämpfen hat und für die Abschaffung der Sommerzeit ist. Dieses Ergebnis veröffentlichte die Krankenkasse nun in einer Pressemitteilung. Der Wechsel zur Sommerzeit findet am kommenden Osterwochenende vom 30.

    35 Leser - Betriebsrat Blog
  • Muss der Betriebsrat im Hausmeisterbüro hausen?

    Nein, sagt das Landesarbeitsgericht Köln (Beschluss vom 23.01.2013, 5 TaBV 7/12).In Sachen Betriebsratsbüro braucht dieser sich nicht auf freies Hausmeisterbüro vertrösten zu lassen. Dahinter steckt folgender Fall: Ein 7-köpfiger Betriebsrat forderte seinen Arbeitgeber (Dienstleister im Hausmeisterbereich) auf, ihm ein geeignetes Büro zur Verfügung zu stellen.

    29 Leser - Betriebsrat Blog
  • Unser TV-Tipp für den 19.03.: “Workingman’s Death”

    Schwerstarbeit – ein Begriff mit dem hierzulande viele Arbeitnehmer ihren eigenen Job umschreiben – ganz oft zurecht! Schwerstarbeit – ein Begriff, der eine völlig neue Dimension bekommt, wenn man sich die Dokumentation “Workingman’s Death” von Michael Glawogger aus dem Jahr 2005 anschaut.

    36 Leser - Betriebsrat Blog
  • Elternzeit = Karrierekiller?

    Nicht immer, aber oft – so lautet die Antwort auf diese Frage, mit der sich jüngst das Bundesfamilienministerium beschäftigt hat. Das berichtet u.a. die FAZ. Nach einer bisher unveröffentlichten Umfrage bereuen vier von zehn Frauen aus Karrieregründen, Elternzeit in Anspruch genommen zu haben. Bei den Männern sind es 28%. Insgesamt wurden knapp 4000 Mütter und Väter befragt.

    47 Leser - Betriebsrat Blog

Betriebsrat Blog

Der Betriebsrat Blog des ifb will aktuell über Themen informieren, die für Betriebsräte und andere Arbeitnehmervertreter wichtig sein können. Der Blog setzt dabei einen Schwerpunkt bei Themen, die mit dem Sozialstaat zusammenhängen, aber auch andere Themen aus dem Arbeitsrecht oder aktuelle Gerichtsentscheidungen sollen hier zum Zuge kommen. Nichtzuletzt soll auch über Aktivitäten und Neuerungen beim ifb berichtet werden.

Fakten zum Blog
  1. gelistet
  2. #76 im JuraBlogs Ranking
  3. 1034 Artikel, gelesen von 59504 Lesern
  4. 57.54 Leser pro Artikel
  5. Mehr als 0.43 Tweets per Artikel*
*letzte 30 Artikel und wir filtern einige Bots
Top-Meldungen täglich zum Frühstück
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste.
Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK