Gerhard Kaßing - Artikel vom August 2011

  • Congstar-"Andy" darf weiter aussehen wie Germanys-Next-Topmodel-Juror Boris Entrup

    Boris Entrup war die Rettung für jede rundgemachte Kandidatin: Wenn Heidi mal wieder zickte, Peyman seinen Sarkasmus abliess und Bruce über mangelnde High-Heel-Balance räsonnierte, war Boris der, der die Tränen trocknete und die Tränenspuren unverzüglich mit Maybelline Jade wieder kaschierte. Boris war der Traum einer sanft-starken Schulter für alle schwachen Mädels und dabei sc ...

    Gerhard Kaßing- 4 Leser -
  • McDonalds-Jingle nicht geklaut - Keine Tantiemen für "Ich liebe es"

    Obwohl ihn schon keiner mehr hören kann, mußte sich das OLG München mit diesem McDonalds Werbejingle befassen: Wer reinhört, kann nur mit Mühe ein Melodie ausmachen: Dominante - Septime - Oktave - Sprechgesang. Fast als Melodie nicht erkennbar und bei weitem nicht mit der Signalwirkung versehen wie z.B. der Telekom-Jingle (Prim-prim-prim-terz-prim).

    Gerhard Kaßing- 3 Leser -
  • Dr. phil. - PhDr. - doctor filozofie - oder was...??

    Doktortitel sind uns wichtig. So wichtig, dass manche es bei ihrem Erwerb nicht gar so genau nehmen. Und - schwupp!! - ist man Verteidigungsminister gewesen. Manche besorgen sich einfach einen im Ausland. Dort reichen gelegentlich ein paar Scheinchen - manchmal sogar nur solche, deren Erwerb nicht an den Besuch eines Proseminars gebunden, sondern die einfach so im Umlauf sind.

    Gerhard Kaßing- 20 Leser -
  • Filesharing - auch Unschuldige werde abgemahnt

    Jedem Künstler, der nachdenkt, geht das Filesharing, wie es heute praktiziert wird, gegen den Strich. Es macht es schwierig, wenn nicht unmöglich, mit schreibender, darstellender oder musikalischer Kunst noch seinen Lebensunterhalt zu verdienen, wenn man nicht gerade eine große Nummer ist. Alles, was online steht, wird bedenkenlos geklaut, und dem Künstler bleibt, wenns hoch kom ...

    Gerhard Kaßing- 5 Leser -
  • Das BlaBlaMeter - Testen Sie, wieviel Bullshit ein Text enthält

    Endlich mal ein brauchbares und sinnvolles App im Net: Das BlaBlaMeter: So siehts aus: So funktionierts: Einfach den zu checkenden Text hier eingeben ( copy and paste) und wenige Sekunden später teilt Ihnen die Seite den "Bullshit-Index" mit. Anwälte: Vorsicht! Kollegen sind empfindlich. Es bleibt Ihnen natürlich unbenommen, gegnerische Schriftsätze durchzuchecken, aber kommuniz ...

    Gerhard Kaßing- 9 Leser -
  • Besserer Schutz vor Kosten- und Abo-Fallen im Internet

    Die Bundesregierung wird aktiv in Sachen Verbraucherschutz im Internet. Um den Bürger besser for Kosten- und Abo-Fallen zu schützen, soll das BGB geändert werden. Künftig sollen «Verbraucher .. nur zur Zahlung verpflichtet sein, wenn sie bei der Bestellung ausdrücklich bestätigen, dass sie die Kostenpflicht kennen», so Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger (FDP).

    Gerhard Kaßing- 1 Leser -
  • Im Fernsehquiz gewonnen - Geld gleich wieder weg.

    Sie war auf Hartz IV. Und sie bewarb sich "nur mal so" für eine Rateshow im Fernsehen... und wurde tatsächlich genommen! Und räumte 20.000 Euro ab: Wahnsinn!! Was für eine Freude. Und dann haute sie das Geld nicht etwa auf den Kopf, sondern zahlte Schulden damit und schaffte notwendige Sachen an. Aaaaber - dann kam das dicke Ende nach: Die Behörde strich ihr die Unterstützung - ...

    Gerhard Kaßing- 1 Leser -
  • Duell der Highheels: Yves Saint Laurent kopiert Louboutin - und darf das!

    Wann immer es während der letzten Jahre auf den Catwalks der Welt unter den Highheels rot aufblitzte: Jede modebewußte Frau erkannte sofort: Das sind Schuhe von Christian Louboutin, dem einzigen, der Damenschuhe mit roten Sohlen anbot - Qualität ebenso hervorragend, wie der Preis. Und da die roten Sohlen eben die Besonderheit dieser Schuhe darstellten, ließ Louboutin sie sich al ...

    Gerhard Kaßing- 15 Leser -
  • Sich mit Stil die Kante geben - AC/DC verkaufen jetzt ihren eigenen Wein.

    Zwar starb Ex - Leadsänger Ron Scott vor 30 Jahren an einer Alkoholvergiftung, aber das hält die Jungs von AC/DC nicht davon ab, jetzt ihre eigene Rebsorten-Reihe auf den Markt zu werfen - benannt nach ihren bekanntesten Hits. Ein Gläschen "Hells Bells Sauvignon Blanc" beim Abrocken gefällig oder gar ein Fläsc ...

    Gerhard Kaßing- 3 Leser -
  • Hitzefrei für Arbeitnehmer - Ab 30° muss der Chef handeln

    Hitzefrei gibt's eigentlich nur für Schüler. Aber auch Arbeitnehmer haben bei den derzeit herrschenden Temperaturen unter Umständen Anspruch auf Arbeitserleichterungen. Eigentlich sollen Arbeiträume nicht wärmer als 26° warm sein. Werden die 30° überschritten, muss der Chef konkrete Maßnahmen ergreifen, um die Arbeit er ...

    Gerhard Kaßingin Arbeitsrecht- 8 Leser -
  • OLG Köln: Kein Lotto-Verbot für Hartz-IV-Empfänger

    Lotto-Einsätze gehören nicht mit zu den Grundbedürfnissen, die Bestandteil des Hartz-IV Satzes sind. Trotzdem steht des dem Hartz-IV Empfänger aber grundsätzlich frei, seine Stütze unter Verzicht auf irgendetwas Anderes aus dem ihm zugestandenen Regelbedarf auch fürs Lotto-Zocken auf den Kopf zu hauen.

    Gerhard Kaßing- 9 Leser -
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK