Seite 29

  • Kündigung wegen Fotos bei der Arbeit

    Heimliches Fotografieren von Unterlagen des Arbeitgebers oder vom Chef selbst kann eine Kündigung des Arbeitsverhältnisses rechtfertigen. Dafür braucht der Arbeitgeber unter Umständen nicht einmal vorher abzumahnen. ...

    Fernsehanwaltin Arbeitsrecht- 59 Leser -
  • Inaugenscheinnahme: Richter müssen häufiger an die Front

    LTO berichtet von einem Urteil des Bonner Landgerichts. Der Käufer eines Bettes wollte sein Geld zurück, weil das Bett zum schlafen zu “laut” war. Die Richterin überzeugte sich kurzerhand vor Ort von den Zuständen, legte sich ins Bett, ruschelte ein bisschen und befand das Bett als “für eine gewöhnliche Verwendung des Schlafens nicht geeignet”. LG Bonn, Urteil vom 17.3.2015, AZ 2 O 379/13.

    Fernsehanwalt- 3 Leser -
  • Verdachtskündigung auch im Berufsausbildungsverhältnis

    Verdachtskündigungen sind auch im Berufsausbildungsverhältnis möglich. Das hat das Bundesarbeitsgericht nun entschieden (Urteil des Bundesarbeitsgerichts vom 12. Februar 2015 – 6 AZR 845/13 -). Das Instrument der Verdachtskündigung halte ich generell eher für zweifelhaft. Relativ einzigartig in unserer Rechtsordnung ist es allemal.

    Fernsehanwaltin Arbeitsrecht- 22 Leser -
  • Schönheitsreparaturen – neue Urteile des Bundesgerichtshofs, alter Missstand.

    Seit Jahren rudert der Bundesgerichtshof um das Thema Schönheitsreparaturen herum und hat nun wieder einmal ein paar neue Urteile gesprochen. Die Urteile bespreche ich hier im Einzelnen in den folgenden Tagen (am Ende des Beitrages schon mal ein Video zum wichtigsten Punkt). Fakt ist, über Jahre hinweg ist das Thema spannend und bleibt das Thema spannend. Rechtssicherheit sieht anders aus.

    Fernsehanwaltin Mietrecht- 16 Leser -
  • Überhöhte Mietminderung häufigster Grund für fristlose Kündigung

    Die überhöhte Mietminderung ist in der Praxis wohl der häufigste Grund für eine fristlose Kündigung der Wohnung. Besonders ärgerlich für den Mieter, der eigentlich seine Ansprüche wegen Mietmängeln verfolgen will und sich statt dessen auf der Strasse wiederfindet. Für die Zeitung “Iurratio” (man muss sich da anmelden, um den ganzen Beitrag lesen zu können) habe ich mal etwas au ...

    Fernsehanwaltin Mietrecht- 71 Leser -
  • Smmove startet heute – dazu live um 7.45 Uhr bei FluxFM

    http://www.fernsehanwalt.com/wp-content/uploads/2015/03/Mitschnitt-des-Interviews-auf-FluxFm-zu-Smmove.mp3 Heute morgen bei FluxFM zur neuen Onlineplattform für Wohnungsversteigerung Smmove. Hier ein etwas längerer Beitrag zum Thema. Zusammengefasst: Ich denke nicht, dass man Wohnungen wie alte Cd´s bei eBay versteigern kann. A ...

    Fernsehanwaltin Mietrecht- 3 Leser -
JuraBlogs Fakten
  1. gelistet
  2. #15 im JuraBlogs Ranking
  3. 435 Artikel, gelesen von 46.597 Lesern
  4. 107 Leser pro Artikel
  5. 15 Artikel pro Monat
Fakten zuletzt aktualisiert: (2017-09-22 10:07:18 UTC). Frequenz der Prüfung auf neue Artikel: 15 Minuten. Artikel zuletzt aktualisiert: .
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK