Die Rezensenten - Artikel vom Juni 2016

  • Rezension: Klar wie Kloßbrühe

    Alff / Däubler, Klar wie Kloßbrühe - Irrwitzige Geschichten aus dem Alltag eines Betriebsrats, 1. Auflage, Bund 2015 Von RAin, FAin für Sozialrecht, FAin für Arbeitsrecht, Annett Bachmann-Heinrich, Dresden Es ist doch „Klar, wie Kloßbrühe“ bedeutet: Das ist doch eindeutig und sonnenklar. Ergebnisse, die schon vorhersehbar sind, sind umgangssprachlich „Klar wie Kloßbrühe“.

  • Rezension: ZPO

    Rezension: ZPO Musielak / Voit, Zivilprozessordnung mit Gerichtsverfassungsgesetz – Kommentar, 13. Auflage, Vahlen 2016 Von ref. iur. Christian Bock, Hamburg Zum Zivilprozessrecht liegen zahlreiche Werke vor, die es in unterschiedlicher Tiefe aufbereiten. Der in der nunmehr 13.

    Dr. Benjamin Krenberger/ Die Rezensentenin Zivilrecht- 65 Leser -
  • Rezension: Steuerstrafverteidigung

    Bornheim / Kröber, Steuerstrafverteidigung: Strafrecht – Steuerrecht – Wirtschaftliche Folgen, 3. Auflage, Erich Schmidt 2015 Von Rechtsanwalt Thorsten Franke-Roericht, LL.M. Wirtschaftsstrafrecht, Frankfurt a.M. Das von StB Dr. Wolfgang Bornheim begründete Werk mag zwar nicht zu den Standardwerken im Bereich der steuerstrafrechtlichen Literatur gehören, bereiche ...

  • Rezension: Kommunalrecht

    Rezension: Kommunalrecht Engels / Krausnick, Kommunalrecht, 1. Auflage, Nomos 2015 Von Ass. iur. Mandy Hrube, Hannover Das Kommunalrecht stellt einerseits ein hohes prüfungsrelevantes Gebiet im Öffentlichen Recht dar, ist andererseits jedoch auch eines der Gebiete, das Studenten am häufigsten Schwierigkeiten bereitet.

    Dr. Benjamin Krenberger/ Die Rezensentenin Verwaltungsrecht- 48 Leser -
  • Rezension: Erbfall und Betreuungsrecht

    Roth, Erbfall und Betreuungsrecht, 1. Auflage, Bundesanzeiger 2016 Von Richterin Christiane Warmbein, Ulm In 20 Jahren soll sich die Zahl der Über-80-Jährigen in Deutschland verdreifacht haben. Die Anzahl der Singlehaushalte steigt, und der Familienverbund wird insgesamt lockerer. Wenn der Einzelne sich um sich selbst nicht mehr kümmern kann, sind immer mehr Staa ...

    Dr. Benjamin Krenberger/ Die Rezensentenin Zivilrecht Erbrecht- 43 Leser -
  • Rezension: Insolvenzordnung

    Kayser / Thole (Hsg), Insolvenzordnung – Heidelberger Kommentar, 8. Auflage, C.F. Müller 2016 Von Dr. Torsten Obermann, RAG, Münster Nach nur zwei Jahren erscheint die Neuauflage des klassischen Kommentars zur Insolvenzordnung. Und schon auf den ersten Blick hat sich viel getan: Der bisherige Herausgaber, Dr.

    Dr. Benjamin Krenberger/ Die Rezensentenin Zivilrecht- 83 Leser -
  • Rezension: Erfolgreich zum Wunschstudienplatz

    Rezension: Erfolgreich zum Wunschstudienplatz Brehm / Zimmerling / Brehm-Kaiser / Zimmerling, Erfolgreich zum Wunschstudienplatz, 2. Auflage, C.H. Beck 2015 Von RA, FA für Verwaltungsrecht Christian Reckling, Hamburg Die nunmehr in zweiter Auflage erschienene Publikation zum Hochschulkapazitätsrecht besticht durch ihre Bandbreite im Hinblick auf die form ...

    Dr. Benjamin Krenberger/ Die Rezensentenin Verwaltungsrecht- 67 Leser -
  • Rezension: AktG

    Hüffer / Koch, Aktiengesetz – Kommentar, 12. Auflage, C.H. Beck 2016 Von Rechtsreferendar am Hanseatischen Oberlandesgericht Christian F. Bock, Hamburg Zahlreiche Werke stellen das Aktienrecht dar, allerdings beschränken sich nur wenige Gesamtkommentierungen des Aktiengesetzes wie der „Klassiker“ Hüffer/Koch auf einen derart geringen Umfang.

    Dr. Benjamin Krenberger/ Die Rezensentenin Zivilrecht- 95 Leser -
  • Rezension: Mustertexte zum Zivilprozess Band 1

    Theimer / Theimer, Mustertexte zum Zivilprozess Band 1, 9. Auflage, C.H. Beck, 2016 Von RA, FA für Sozialrecht und FA für Bau- und Architektenrecht Thomas Stumpf, Lehrbeauftragter FH Öffentliche Verwaltung Mayen (Rheinland-Pfalz), Pirmasens Der Theimer geht in die neunte Runde und hat sich als zuverlässiges Werk für Referendare und junge Juristen, vornehmlich Richter, etabliert.

    Dr. Benjamin Krenberger/ Die Rezensentenin Zivilrecht- 52 Leser -
  • Rezension: Rationeller schreiben lernen

    Brandt, Rationeller schreiben lernen, 5. Auflage, Nomos 2015 Von Dipl. iur. Philipp Matzke, Göttingen Die Anfertigung einer wissenschaftlichen Abschlussarbeit stellt jeden, der sich dieser Aufgabe annimmt, vor eine Herausforderung. Ganz gleich, ob es sich um eine Seminar-, Bachelor-, Master- oder Doktorarbeit handelt, ähneln sich die Anforderungen, die an den Aut ...

    Dr. Benjamin Krenberger/ Die Rezensenten- 43 Leser -
  • Rezension: Formularbibliothek Zivilprozess

    Kroiß (Hrsg.), Formularbibliothek Zivilprozess, 3. Auflage, Nomos 2016 Von RA Christian Stücke, FA für IT-Recht, FA für Verwaltungsrecht, Helmstedt Die in Verbindung mit dem Deutschen Anwaltverein herausgegebene Formularsammlung kommt achtbändig in einem Schuber. Entsprechend ist auch von Herausgeberseite und Verlag nicht die Bezeichnung „Formularsammlung“ gewähl ...

    Dr. Benjamin Krenberger/ Die Rezensentenin Zivilrecht- 124 Leser -
  • Rezension: Deutscher Corporate Governance Kodex

    Rezension: Deutscher Corporate Governance Kodex Kremer / Bachmann / Lutter / v. Werder, Deutscher Corporate Governance Kodex, 6. Auflage, C.H. Beck 2016 Von Rechtsanwalt und Fachanwalt für Strafrecht Johannes Berg, Kaiserslautern Mittlerweile in der 6. Auflage erscheint im Verlag C.H. Beck der Kommentar zum Deutschen Corporate Governance Kodex.

    Dr. Benjamin Krenberger/ Die Rezensentenin Strafrecht- 36 Leser -
  • Rezension: BGB

    Prütting / Wegen / Weinreich, BGB, Kommentar, 11 Auflage, Luchterhand 2016 Von RAG Dr. Benjamin Krenberger, Landstuhl Es ist inzwischen gute Tradition, dass im Frühjahr die Kommentare von Prütting / Wegen / Weinreich zu BGB und von Prütting / Gehrlein zur ZPO neu aufgelegt werden. Auf diese Weise halten die Herausgeber und Autoren nicht nur mit dem teilweise atem ...

    Dr. Benjamin Krenberger/ Die Rezensentenin Zivilrecht- 49 Leser -
  • Rezension: Strafrecht BT1

    Rengier, Strafrecht Besonderer Teil I, Vermögensdelikte, 18. Auflage, C.H. Beck 2016 Von Katharina Schwarz, Studentin, Göttingen Als Standardwerk bei allen Studenten bekannt ist die Buchreihe „Grundrisse des Rechts“ des Beck-Verlages. Das hier behandelte Buch erschien 1997 in der Erstauflage.

    Dr. Benjamin Krenberger/ Die Rezensentenin Strafrecht- 34 Leser -
  • Rezension: Wettbewerbsrecht

    Lettl, Wettbewerbsrecht, 3. Auflage, C.H. Beck 2016 Von Carina Wollenweber, Wirtschaftsjuristin, LL.M., Siegen Das vorliegende Werk „Wettbewerbsrecht“ von Tobias Lettl erscheint in der 3. Auflage und umfasst 419 Seiten (inkl. 19 Seiten Sachverzeichnis). Wie gewohnt von der Reihe „Grundrisse des Rechts“ liegt ein Lehrbuch in einem handlichen Format vor, welches s ...

  • Rezension: Kapitalmarktrecht

    Groß, Kapitalmarktrecht, 6. Auflage, C.H. Beck 2016 Von cand. iur. Andreas Seidel, Göttingen Der von Dr. Wolfgang Groß verfasste Kommentar zum Kapitalmarktrecht umfasst das Börsengesetz, die Börsenzulassungs-Verordnung und das Wertpapierprospektgesetz. Damit wurde ein Werk geschaffen, das die wichtigsten Gesetze des Kapitalmarktrechts erläutert.

    Dr. Benjamin Krenberger/ Die Rezensentenin Zivilrecht- 53 Leser -
  • Rezension: Handbuch Bauzeit

    Rezension: Handbuch Bauzeit Roquette / Viering / Leupertz (Hrsg.), Handbuch Bauzeit, 3. Auflage, Werner 2016 Von RA Daniel Jansen, Köln Hier wird in dritter Auflage ein Werk vorgelegt, das sich zum Ziel setzt das Thema Bauzeit „grundsätzlich und fach- bzw. disziplinübergreifend anzugehen“, wie es in dem Vorwort heißt. Um es vorwegzunehmen: Ziel beeindruckend erreicht.

    Dr. Benjamin Krenberger/ Die Rezensentenin Zivilrecht- 80 Leser -
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK