Die Rezensenten - Artikel vom August 2014

  • Rezension Zivilrecht: Praxishandbuch Softwarerrecht

    Marly, Praxishandbuch Softwarerrecht - Rechtsschutz und Vertragsgestaltung, 6. Auflage, C.H. Beck 2014 Von Christian Stücke, Rechtsanwalt, Fachanwalt für IT-Recht und Verwaltungsrecht, Helmstedt In der nunmehr vorliegenden sechsten Auflage erscheint der "Marly", der für sich nicht erst seit dieser Auflage in Anspruch nehmen kann, als Klassiker des Softwarerechts bezeichnet zu werden.

    Dr. Benjamin Krenberger/ Die Rezensentenin Zivilrecht- 46 Leser -
  • Rezension Zivilrecht: Compliance

    Teichmann, Compliance – Rechtliche Grundlagen für Studium und Unternehmenspraxis, 1. Auflage, C.H.Beck 2014 Von stud. jur. Michelle Karrer, Wiesbaden Der englische Begriff Compliance, sich an die Regeln halten, welcher eine Selbstverständlichkeit ausdrückt, beziffert lediglich einen kleinen Teil dessen, was unter Compliance verstanden wird.

    Dr. Benjamin Krenberger/ Die Rezensentenin Strafrecht Zivilrecht- 45 Leser -
  • Rezension Zivilrecht: Das Rechtfertigungsprinzip

    Rehberg, Das Rechtfertigungsprinzip – Eine Vertragstheorie, 1. Auflage, Mohr Siebeck 2014 Von stud. iur. Andreas Seidel, Göttingen Das Vorliegende Werk von Prof. Dr. Markus Rehberg LL. M. beruht zu weiten Teilen auf seiner 2011 erschienenen Habilitationsschrift und befasst sich mit einer umfassend neuen Theorie zur Auslegung von Verträgen.

    Dr. Benjamin Krenberger/ Die Rezensentenin Zivilrecht- 105 Leser -
  • Rezension Zivilrecht: Privates Baurecht

    Staudinger, Privates Baurecht, Kommentar, 1. Auflage, De Gruyter 2014 Von RA Daniel Jansen, Köln Die vorliegende Sonderedition ist eine Neubearbeitung der aus der Staudinger Kommentarreihe entnommenen Kommentierung zu den §§ 631 – 651 BGB. Die Kommentierung des gesamten Werkvertragsrechts ist, wie „im Staudinger“ insgesamt üblich, umfassend, ausführlich, übersichtli ...

    Dr. Benjamin Krenberger/ Die Rezensentenin Zivilrecht- 17 Leser -
  • Rezension Zivilrecht: Handbuch WEG

    Abramenko u.a., Handbuch WEG, 2. Auflage, Anwaltverlag 2014 Von Rechtsanwalt Andreas Ihns, Fachanwalt für Familienrecht, Lübeck Das Wohnungseigentumsrecht ist keine einfache Rechtsmaterie. Die zahlreichen Bezüge zu anderen Rechtsgebieten verstellen manchmal den Blick auf die Lösung einer konkreten Rechtsfrage.

    Dr. Benjamin Krenberger/ Die Rezensentenin Zivilrecht- 76 Leser -
  • Rezension Öffentliches Recht: VwVfG

    Kopp / Ramsauer, Verwaltungsverfahrensgesetz, 14. Auflage, C. H. Beck 2013 Von Ass. iur. Christiane Warmbein, München Der jüngere Bruder des „Kopp / Schenke“ erscheint bereits in 14. Auflage und ist für Studenten, Referendare und Praktiker aus dem juristischen Alltag nicht wegzudenken. In der neuesten Auflage wurden insbesondere das Planvereinheitlichungsgesetz, ...

    Dr. Benjamin Krenberger/ Die Rezensentenin Verwaltungsrecht- 79 Leser -
  • Rezension Zivilrecht: Familienrecht

    Kaiser / Schnitzler / Friederici / Schilling, NomosKommentar BGB, Band 4, Familienrecht, 3. Auflage, Nomos 2014 Richter am Amtsgericht Carsten Krumm, Lüdinghausen Einen einzelnen Band eines Großkommentars zu besprechen ist eine eher unübliche Aufgabe. Zunächst fragt man sich, ob eine solche Teilrezension überhaupt Sinn macht.

    Dr. Benjamin Krenberger/ Die Rezensentenin Zivilrecht- 35 Leser -
  • Rezension Öffentliches Recht: GG

    Schmidt-Bleibtreu / Hofmann / Henneke (Hrsg.), Kommentar zum Grundgesetz, 13. Auflage, Heymanns 2014 Von RA Dr. Tobias Hermann, Hamburg Schmidt-Bleibtreu / Hofmann / Henneke legen die mittlerweile auf imposante 3150 Seiten angewachsene Neuauflage ihres Kommentars zum Grundgesetz vor und haben dabei Rechtsprechung und Literatur bis März 2014 berücksichtigt.

    Dr. Benjamin Krenberger/ Die Rezensentenin Verwaltungsrecht- 26 Leser -
  • Rezension Zivilrecht: InsO

    Graf-Schlicker, InsO Kommentar, 4. Auflage, RWS 2014 Von RA, FA für Sozialrecht und FA für Bau- und Architektenrecht Thomas Stumpf, Lehrbeauftragter FH Öffentliche Verwaltung Mayen (Rheinland-Pfalz), Pirmasens Nach 2012 geht der umfangreiche Handkommentar von Marie Luise Graf-Schlicker in die jetzige Nachauflage. Diese ist ca. 1.

    Dr. Benjamin Krenberger/ Die Rezensentenin Zivilrecht- 18 Leser -
  • Rezension Zivilrecht: ArbGG

    Grunsky / Waas / Benecke / Greiner, Arbeitsgerichtsgesetz, Kommentar, 8. Auflage, Vahlen 2014 Von RAin Luise Köhler, Hamburg Der Herausgeber, Prof. Dr. Wolfgang Grunsky, lehrte ab 1974 bis zu seiner Emeritierung 2001 als Professor an der Universität Bielefeld. Seine Tätigkeit umfasste das gesamte Bürgerliche Recht, Zivilprozessrecht sowie das Arbeits- und Insolvenzrecht.

    Dr. Benjamin Krenberger/ Die Rezensentenin Arbeitsrecht Zivilrecht- 44 Leser -
  • Rezension Zivilrecht: Haftung bei Kapitalanlagen

    Zoller, Die Haftung bei Kapitalanlagen. Die wichtigsten Entscheidungen zu Anlageberatung, Vermögensverwaltung und Prospekthaftung, 2. Auflage, C.H. Beck 2014 Von RA Sebastian Schechinger, LL.M., München Das Thema Anlegerschutz hat Hochkonjunktur. Bedingt durch die Niedrigzins-Politiken der Notenbanken, verlassen Anleger nun häufiger den sicheren Hafen festverzinslic ...

    Dr. Benjamin Krenberger/ Die Rezensentenin Zivilrecht- 22 Leser -
  • Rezension Zivilrecht: Urheberrecht

    Fromm / Nordemann, Urheberrecht, 11. Auflage, Kohlhammer 2014 Von Rechtsanwalt Florian Decker, Saarbrücken Ein Kommentar von Anwälten für Anwälte, seit seiner Erstauflage 1966 bis heute. 1966 war der Fromm/Nordemann der erste Kommentar, welcher überhaupt zum damals neuen deutschen Urheberrechtsgesetz erschien. Die letzte Neuauflage (Nummer 10) erfolgte 2008.

    Dr. Benjamin Krenberger/ Die Rezensentenin Medienrecht Zivilrecht- 19 Leser -
  • Rezension Zivilrecht: BGB

    Schulze et al., BGB – Handkommentar, 8. Auflage, Nomos 2014 Von stud. iur. Andreas Seidel, Göttingen Der Nomos Kommentar BGB, der jüngst in der achten Auflage erschienen ist, wirkt wie ein regelrechtes Stelldichein von Münsteraner Professoren. Von insgesamt neun Kommentatoren kommen neben dem Schriftleiter Prof. Dr. Dr. h.c. Schulze auch Prof. Dr. Dörner, Prof. Dr. Hoeren, Dr.

    Dr. Benjamin Krenberger/ Die Rezensentenin Zivilrecht- 28 Leser -
  • Rezension Öffentliches Recht: Europarecht

    Oppermann / Classen / Nettesheim, Europarecht, 6. Auflage, C.H. Beck 2014 Von stud. iur. Johanna Klingbeil, Göttingen Das Kurz-Lehrbuch von Oppermann, Classen und Nettesheim versucht sowohl für Studierende, Dozenten, Referendare als auch Justiziare einen Einblick in die komplexe Materie des Europarechts zu geben. Das Buch ist gut strukturiert und umfasst knapp 700 Seiten.

    Dr. Benjamin Krenberger/ Die Rezensenten- 60 Leser -
  • Rezension Öffentliches Recht: VwGO

    Kopp / Schenke, Verwaltungsgerichtsordnung, 20. Auflage, C.H. Beck 2014 Von Ass. iur. Christiane Warmbein, München Als Begleiter vieler Referendare ins zweite Staatsexamen ist „der Kopp / Schenke“ wohl der vielen vertrauteste Kommentar im Verwaltungsrecht. Zusammen und eng abgestimmt mit seinem Bruder, dem Kopp / Ramsauer, beantwortet er die meisten Fragen, die sich ...

    Dr. Benjamin Krenberger/ Die Rezensentenin Verwaltungsrecht- 19 Leser -
  • Rezension Öffentliches Recht: SGB III

    Mutschler / Schmidt-De Caluwe / Coseriu, SGB III – Arbeitsförderung, 5. Auflage, Nomos 2013 Von RA, FA für Sozialrecht und FA für Bau- und Architektenrecht Thomas Stumpf, Lehrbeauftragter FH Öffentliche Verwaltung Mayen (Rheinland-Pfalz), Pirmasens Nach der 3. Auflage erscheint nunmehr die 5. Auflage dieses inzwischen längst etablierten Werks zum Arbeitsförderungsrecht.

  • Rezension Zivilrecht: Zwangsvollstreckung

    Damm, Zwangsvollstreckung für Anfänger, 11. Auflage, C.H. Beck 2014 Von RA, FA für Sozialrecht und FA für Bau- und Architektenrecht Thomas Stumpf, Lehrbeauftragter FH Öffentliche Verwaltung Mayen (Rheinland-Pfalz), Pirmasens Das nunmehr von Rechtsanwalt Maximilian Dammalleine fortgeführte Werk geht nach 2011 in die nächste Auflage, insbesondere unter Berücksichtigun ...

    Dr. Benjamin Krenberger/ Die Rezensentenin Zivilrecht- 40 Leser -
  • Rezension Öffentliches Recht: Russland

    Hartmann, Russland. Einführung in das politische System und Vergleich mit den postsowjetischen Staaten, 1. Auflage, Springer 2013 Dr. David Sirakov, Studiendirektor der Atlantischen Akademie Rheinland-Pfalz und Lehrbeauftragter an der Technischen Universität Kaiserslautern Wie geht man mit der Russischen Föderation in Zukunft um? Die Krise um die Ukraine stellt die ...

    Dr. Benjamin Krenberger/ Die Rezensentenin Verwaltungsrecht- 15 Leser -
  • Rezension Zivilrecht: Schutzschirmverfahren

    Kolmann, Schutzschirmverfahren, 1. Auflage, RWS 2014 Von RA Sebastian Schechinger, LL.M., München Das Schutzschirm-Verfahren ist ein relativ junges insolvenzrechtliches Institut. Es wurde 2012 durch das ESUG (Gesetz zur Erleichterung der Sanierung von Unternehmen) eingeführt und ist im Siebten Teil der Insolvenzordnung (Eigenverwaltung), in § 270b InsO geregelt.

    Dr. Benjamin Krenberger/ Die Rezensentenin Zivilrecht- 16 Leser -
  • Rezension Zivilrecht: Die Reform der PKH

    Jungbauer, Die Reform der PKH, 1. Auflage, Anwaltverlag 2014 Von Rechtsanwältin Marion Andrae, Saarbrücken Das neu erschienene Werk gibt einen Überblick über die Reform der Prozesskosten- und Beratungshilfe, die zum 1.1.2014 in Kraft getreten ist. Die Autorin Sabine Jungbauer ist Rechtsfachwirtin und auch als Dozentin tätig.

    Dr. Benjamin Krenberger/ Die Rezensentenin Zivilrecht- 31 Leser -
  • Rezension Zivilrecht: The end of Lawyers?

    Susskind, The end of Lawyers? Rethinking the Nature of Legal Services, 1. Ed., Oxford University Press 2010 Von Andreas Ihns, Fachanwalt für Familienrecht, Lübeck Was für ein Titel! Das Ende der Anwälte? Der Inhalt ist dann doch nicht ganz so apokalyptisch, wie es der Titel verspricht. Die Lektüre ist aber auf jeden Fall lohnend. Susskind arbeitet u.a.

    Dr. Benjamin Krenberger/ Die Rezensentenin Zivilrecht- 48 Leser -
JuraBlogs Fakten
  1. gelistet
  2. #84 im JuraBlogs Ranking
  3. 1.738 Artikel, gelesen von 74.873 Lesern
  4. 43 Leser pro Artikel
  5. 23 Artikel pro Monat
Fakten zuletzt aktualisiert: (2017-10-23 04:08:37 UTC). Frequenz der Prüfung auf neue Artikel: 1 Stunden. Artikel zuletzt aktualisiert: .
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK