• Wenn die Kfz-Werkstatt zum Krimi-Schauplatz wird

      Wer eine Kfz-Werkstatt betreibt, ist Ärger mit Kunden naturgemäß gewöhnt. Was Johann W., Inhaber einer renommierten Reparaturwerkstatt, jedoch kürzlich erlebte, hat mit einer normalen Auseinandersetzung nichts mehr zu tun … Als Kunde Luke B. seine neonfarbene Corvette nach der Reparatur abholen wollte, hielt er den Rechnungsbetrag für überteuert. Daher weigerte er sich, diesen zu zahlen.

      Die RECHTschützer- 339 Leser -
    • Rechtliche Fallstricke auf dem Weihnachtsmarkt

      Schon jetzt freue ich mich wie ein kleiner Schneekönig auf den ersten Weihnachtsmarkt-Besuch diesen Winter. Jedes Jahr genieße ich wieder aufs Neue das Lichtermeer, die selbstgemachten Sachen und natürlich auch einen leckeren Becher Glühwein. Doch trotz besinnlicher Atmosphäre gibt es auch dort ein paar rechtliche Stolpersteine – zum Beispiel in Form eines unwissentlich stibitz ...

      Die RECHTschützer- 163 Leser -
    • Winterreifen-Wechsel: Das ist zu beachten

      Jeder Autofahrer kennt es nur zu gut: Zweimal im Jahr hat man das Vergnügen, seinen Wagen aufzubocken und die Reifen zu Winterreifen bzw. Sommerreifen zu wechseln bzw. in der Werkstatt seines Vertrauens wechseln zu lassen. Wenn die Temperaturen langsam in den Keller sinken und sich der erste Schnee ankündigt, dann wird es in der Regel Zeit für die Winterreifen.

      Die RECHTschützer- 109 Leser -
  • Alle Jahre wieder: Tipps für die Weihnachtsfeier

    Letzte Woche stand – etwas früher als üblich – die Weihnachtsfeier unserer Abteilung auf dem Kalender. Für mich als Neuling der Abteilung war die erste Weihnachtsfeier etwas ganz Besonderes. Daher stellte ich mir natürlich im Voraus einige Fragen – schließlich möchte man am Abend der Feier nicht wie der Depp vom Dienst dastehen.

    Die RECHTschützer- 63 Leser -
  • Schimmel in der Wohnung

    Schimmel in der Wohnung ist nicht nur lästig, sondern vor allem auch gesundheitlich bedenklich. Daher sollte man bei Schimmelbefall nicht lange zögern, sondern das Problem sofort angehen. Gerade jetzt, wo es draußen kälter wird, kann man durch sein eigenes Fehlverhalten einiges dazu beitragen, dass sich Schimmel in der Wohnung bildet.

    Die RECHTschützer- 39 Leser -
  • Umfrage: Shopping-Lust oder Online-Frust?

    „Woher weiß der Postbote eigentlich immer so genau, was wir gerade brauchen?“ Als mir mein damals vierjähriger Sohn diese Frage stellte, wurde mir erstmals richtig bewusst, dass ich wohl doch recht häufig online shoppe: Ist ja schließlich auch bequem, oft günstiger und vor allem auch außerhalb der Ladenöffnungszeiten möglich.

    Die RECHTschützer- 36 Leser -
  • Umzug: stressfrei ins neue Zuhause

    Vor kurzem ist meine kleine Schwester umgezogen. Wie es bei Umzügen meistens so ist, hat sie kurzerhand Freunde und Familie zusammengetrommelt. Alle schleppten – mehr oder weniger freiwillig – zusammen die Möbel in den dritten Stock. Es kam, wie es kommen musste: Einem Umzugshelfer rutschte die schwere Kiste aus den Händen und eine gute Vase ging zu Bruch.

    Die RECHTschützer- 33 Leser -
  • Tipps für den Gebrauchtwagen-Kaufvertrag

    In unserem ersten Artikel der Beitrags-Reihe zum Thema Gebrauchtwagenkauf habe ich gemeinsam mit Christian Teppe aus der Hamburger Kanzlei Teppe-Rechtsanwälte bereits erklärt, was es bei der Besichtigung von Gebrauchtwagen zu beachten ist. Danach steht allerdings der nächste wichtige Punkt an: der Kaufvertrag.

    Die RECHTschützer- 52 Leser -
  • WG-Mietvertrag: Was muss ich wissen?

    Gerade wer in einer Großstadt studiert oder eine Ausbildung beginnt, kann sich meist kaum eine eigene Wohnung leisten. Wieso nicht also einfach die Kosten und Zimmer einer Wohnung aufteilen? Eine WG scheint die ideale Lösung zu sein. Doch ein geeignetes Zimmer zu finden, ist nicht immer einfach – zu groß ist die Bewerberzahl in den Großstädten.

    Die RECHTschützer- 24 Leser -
  • Update: Handy am Steuer – was ist erlaubt?

    Das Thema „Handy am Steuer“ erregt weiterhin die Gemüter. Während viele Autofahrer den Blick aufs Smartphone – vor allem an einer Ampel oder im Stau – für ungefährlich halten, zählt die Regierung eine solche Ablenkung zu den größten Unfallrisiken. Zum 19. Oktober sind einige neue Regelungen in Kraft getreten, wodurch das Telefonieren, Texten und Tippen im Auto noch teurer wird.

    Die RECHTschützer- 34 Leser -
  • Halloween: Süßer Spaß ohne saure Konsequenzen!

    Zombie, Hexe – oder doch Skelett? Obwohl für uns in Kölle an die heilige fünfte Jahreszeit (für alle Nicht-Kölner: KARNEVAL) natürlich nichts rankommt, hat auch hier das Halloween-Fieber in den letzten Jahren immer mehr Einzug gehalten. So basteln auch wir in der Blog-Redaktion gerade fleißig an unseren Grusel-Kostümen.

    Die RECHTschützer- 39 Leser -
  • 3 Minuten – 3 Preise

    Liebe Leserinnen, liebe Leser, kann man das staubige Thema „Recht“ auch spannend gestalten oder ist das für alle Nicht-Juristen einfach eine laaaangweilige Materie? Diese Frage haben wir uns vor gut einem halben Jahr gestellt – und die Herausforderungen schließlich angenommen. Mit dem Anspruch, kurze und verständliche Artikel zu rechtlichen Stolperfallen im Alltag zu schreiben ...

    Die RECHTschützer- 77 Leser -
  • Der Herbst ist da – wie meistere ich rechtliche Tücken?

    Es lässt sich nicht mehr ignorieren: Der Herbst steht vor der Tür. Ich durfte bereits die ersten Blätter bei uns vor der Tür fegen. Dabei gingen mir direkt rechtliche Fragen durch den Kopf: Was passiert, wenn Nachbarn auf meinem Laub ausrutschen? Und darf ich jederzeit den Laubbläser nutzen, wenn ich mit dem Besen nicht mehr Herr über das Laub werde? Oder worauf sollten Autofah ...

    Die RECHTschützer- 3 Leser -
  • Drum prüfe, wer sich „ewig“ bindet: Was beim Ehevertrag zu beachten ist

    Bei dem Gedanken an die eigene Hochzeit – dem hoffentlich schönsten Tag im Leben – hat man Themen wie das Brautkleid, die Location oder die Anzahl der Gäste im Kopf. Doch zusätzlich zu diesen romantischen Gedanken gibt es noch etwas ganz anderes, mit dem man sich beschäftigen sollte: den Ehevertrag. Dieses Thema bei seinem künftigen Ehepartner anzusprechen, scheint aber gar nicht so einfach.

    Die RECHTschützer- 3 Leser -
  • Arbeitszeugnis – Worauf muss ich achten?

    Steht das Ende eines Arbeitsverhältnisses vor der Tür, wird ein Thema besonders spannend: das Arbeitszeugnis. Wie schätzt der Arbeitgeber deine Fähigkeiten ein? Welche Aufgaben und Projekte hast du in erster Linie betreut? Wie ist der Umgang mit Kollegen und Kunden? Diese und mehr Fragen beantwortet der Arbeitgeber – natürlich ansprechend formuliert – in einem qualifizierten Arbeitszeugnis.

    Die RECHTschützer- 2 Leser -
  • Zu spät zur Arbeit – wann ist eine Abmahnung fällig?

    Es gibt sie an jedem Arbeitsplatz: Mitarbeiter, die ständig zu spät kommen – und scheinbar um keine Ausrede verlegen sind. Mal musste er zum „Notebookdoktor“, weil der Akku des Laptops schlappgemacht hat, dann hat er verschlafen, da er die ganze Nacht von Zuhause gearbeitet hat. Und zwischendurch verreckt mal das Auto.

    Die RECHTschützer- 2 Leser -
  • Mobbing am Arbeitsplatz – was sagt das Arbeitsrecht?

    Das wöchentliche Abteilungs-Meeting steht an und der Chef verhält sich wie der König im Affenstall. Er schreit herum, beleidigt einzelne Mitarbeiter vor den anderen Kollegen oder kritisiert unverhältnismäßig. Oder: Informationen werden bewusst vorenthalten, es wird manipuliert und getäuscht. Szenen wie diese kennen Fans der Serie Stromberg aus dem Fernsehen.

    Die RECHTschützer- 5 Leser -
  • Bei Rot über die Ampel gehen – welche Konsequenzen drohen?

    Schon oft habe ich mich gefragt, wie viele Stunden meines Lebens ich eigentlich schon an der Riesen-Kreuzung vor dem ROLAND-Hauptgebäude verbracht habe. Egal, welchen Weg ich nehme: Vier Ampeln muss ich überqueren. Und immer wenn ich denke, ich hätte die Ampelschaltung nun durchschaut, um am schnellsten zum Ziel zu kommen, stehe ich schon wieder! Gerade wenn man schon die letzt ...

    Die RECHTschützer- 6 Leser -

Die RECHTschützer

Der offizielle Blog der Roland Rechtsschutz Versicherung

Impressum
JuraBlogs Fakten
  1. gelistet
  2. #139 im JuraBlogs Ranking
  3. 22 Artikel, gelesen von 1.050 Lesern
  4. 48 Leser pro Artikel
  5. 12 Artikel pro Monat
Fakten zuletzt aktualisiert: (2017-11-25 05:19:06 UTC). Frequenz der Prüfung auf neue Artikel: 15 Minuten. Artikel zuletzt aktualisiert: .
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK