Der Katzenkönig - Artikel vom Februar 2012

  • Paukenschlag: strafrechtliche Ermittlungen gegen Wulff

    Die Causa Wulff stellt unser aller Geduld auf eine harte Probe. Auf der einen Seite ist sie recht spektakulär: Ein Bundespräsident, der sich zu den Grundrechten bekennen muss. Ein Profi-Politiker, der nach weit mehr als den 90 Tagen, die man einer Regierung dafür einräumt, noch nicht in sein Amt gefunden hat („Ich musste ja auch einen Lernprozess machen.

    51 Leser - Der Katzenkönig
  • openJur

    Die meiner Meinung nach wichtigsten juristischen Datenbanken im Internet, nämlich Beck online und Juris, sind kostenpflichtig. Auf das kostenlose dejure.org habe ich bereits hingewiesen. Mit ...

    139 Leser - Der Katzenkönig
  • Der Oldenburger Sachsenspiegel

    Die Landesbibliothek Oldenburg hütet einen ganz besonderen Schatz. In einem eigens dafür angefertigten Tresor liegt ein 279 Seiten starkes Werk aus dem Mittelalter: der Oldenburger Sachsenspiegel, die von Eike von Repgow höchstselbst ins Mittelniederde ...

    52 Leser - Der Katzenkönig
  • Theorie und Praxis in der Juristerei

    (Für Juristen) Spätestens mit Abschluss der zweiten juristischen Staatsprüfung habe ich aufgehört, Willenserklärungen zu sezieren, mich an Detailfragen des Eigentümer-Besitzer-Verhältnisses zu erfreuen und nach klugen Argumenten für und gegen die Theorie des äquipollenten Parteivorbringens zu suchen. Grau ist alle Theorie, lässt Goethe uns durch seinen Mephisto wissen.

    162 Leser - Der Katzenkönig
JuraBlogs Fakten
  1. gelistet
  2. 71 Artikel, gelesen von 12.701 Lesern
Zuletzt aktualisiert: (2014-10-30 11:03:31 UTC)
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste.
Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK