• Unterlagen, die Sie im Jahr 2017 vernichten können

      (c) BBH Wirft man es weg? Oder behält man es lieber doch? Ob Sie den anstehenden Jahreswechsel nutzen, um sich auch von persönlichen Erinnerungsstücken zu trennen, das überlassen wir ganz Ihnen. Dafür verraten wir Ihnen, welche Buchführungsunterlagen Sie nach dem 31.12.2016 nicht mehr aufzuheben brauchen.

      Der Energieblog- 304 Leser -
    • Insolvenz der FlexStrom-Gruppe: Die Klagewelle rollt an

      (c) BBH Im Juli 2013 wurden über die Gesellschaften der FlexStrom-Gruppe, namentlich der FlexStrom AG, der FlexGas GmbH, der Löwenzahn Energie GmbH und der OptimalGrün GmbH, die Insolvenzverfahren eröffnet (wir berichteten). Seit Mitte des letzten Jahres fordert der Insolvenzverwalter der Gesellschaften, Rechtsanwalt Dr.

      Der Energieblog- 203 Leser -
    • Dynamische IP-Adressen: EuGH stellt deutsches Datenschutzrecht in Frage

      (c) BBH Fallen „dynamische“ IP-Adressen, die sich bei jeder neuen Internetverbindung ändern und daher nicht ohne weiteres einem bestimmten Nutzer zuordenbar sind, unter den Datenschutz? Über diese Frage herrscht unter deutschen Gerichten seit langem Unklarheit. Jetzt hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) ein klärendes Wort gesprochen (Az. C-582/14, Urt. v. 19.10.

      Der Energieblog- 155 Leser -
  • BFH erleichtert Vorsteuerabzug für Blockheizkraftwerke

    (c) BBH Blockheizkraftwerke (BHKW), das ist das Schöne an ihnen, produzieren Strom und Wärme. Wer sich eins anschafft, kann im Regelfall den Umsatzsteueranteil am Brutto-Kaufpreis als Vorsteuer geltend machen. Aber was, wenn der Vorsteuerabzug nur für den Strom erlaubt ist und nicht für die Wärme? Dazu hat der Bundesfinanzhof (BFH) unlängst ein Urteil (Urt. v. 16.11.2016, Az.

    Der Energieblog- 50 Leser -
  • Banken minimieren Strafen durch eine effektive Compliance

    (c) Martin Beckmann Bald ein Jahrzehnt ist sie her, die globale Finanzkrise, die 2008 über den Erdball zu rollen begann. Seither hat sich viel verändert – unter anderem, dass Banken ihre Compliance-Abteilungen massiv aufgestockt hatten. Dass hier Handlungsbedarf bestand, lassen die schwindelerregend hohen Sanktionen vermuten, die seit dem Jahr 2008 diesen Instituten auferlegt worden waren.

    Der Energieblog- 54 Leser -
  • Leistungen an/für Betriebsräte – ein Spannungsfeld der Compliance?

    (c) BBH Betriebsräte sind ein wichtiger Bestandteil von Unternehmen. Sie vertreten die Interessen der Belegschaft und tragen dazu bei, Sachverhalte zwischen Arbeitgebern und Arbeitnehmern zu regeln und Konflikte zu lösen. Für die handelnden Personen ist die Position des Betriebsratsmitglieds und die im Rahmen dessen ausgeübte Interessenvertretung nicht ganz unproblematisch.

    Der Energieblogin Arbeitsrecht- 64 Leser -
  • News! News! News!

    (c) BBH Was ist grün und hat ein neues System im Gepäck? Na? Richtig: Das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG 2017) ist seit dem 1.1.2017 in Kraft und führt wettbewerbliche Verfahren für die Förderhöhe von Windkraft, Photovoltaik und Biomasse ein. Die erste Änderung hat die Novellierung bereits am 22.12.2016 erfahren – als das EEG 2017 noch nicht einmal in Kraft war.

    Der Energieblog- 33 Leser -
  • Osterferien – wir sind dann mal kurz weg

    (c) Martin Beckmann Wissen Sie eigentlich so ganz genau, wann Ostern ist? Gut. Sie haben natürlich Recht, dass dieses Jahr Ostern, also der Ostersonntag, auf den 16.4.2017 fällt. Hat Ihnen Ihr Kalender verraten. Und Sie haben bei Outlook die Feiertage aktiviert. Aber wissen Sie, wann Ostern im nächsten Jahr ist. Ohne nachzuschauen? Sehen Sie. Ostern ist ein sog.

    Der Energieblog- 84 Leser -
  • Recycling von Gewerbeabfällen: schöner Traum, schwierige Praxis

    (c) BBH Kurz bevor die Legislaturperiode endet, werden traditionell noch einmal rasch besonders viele Gesetze verabschiedet. In dieser Phase entscheidet sich nicht zuletzt, was man von der Koalition, die das Land in der 18. Legislaturperiode regiert hat, in Erinnerung behalten wird. Was das Abfallrecht betrifft, so wird diese Legislaturperiode allerdings vielen vor allem weg ...

    Der Energieblogin Verwaltungsrecht- 66 Leser -
  • Neues für die Gaswirtschaft

    © BBH Immer wenn sich Dinge verändern, wird man daran erinnert, dass der Mensch durch und durch ein Gewohnheitstier ist. Oder wie lange haben Sie gebraucht, um mit der Zeitumstellung zurecht zu kommen? Ganz so punktuell wird die Marktraumumstellung Gas jedenfalls nicht sein: Einige Jahre wird es noch dauern, bis alle Geräte von L- auf H-Gas umgestellt sind.

    Der Energieblog- 65 Leser -
  • Wohl vorgehen macht wohl nachfolgen: Compliance als Corporate-Governance-Thema

    (c) BBH Wer recht vorangeht, dem geht man recht nach. In der lateinischen Ursprungsfassung klingt der Spruch noch besser, aber die ersparen wir Ihnen an dieser Stelle. Gemeint ist, auf gut Deutsch, dass man stets mit gutem Beispiel vorangehen sollte. Und genau das wünscht sich auch die Regierungskommission zum Deutschen Corporate-Governance-Kodex (DCGK), die seit 2001 die ...

    Der Energieblog- 42 Leser -
  • Auf Wolke sieben? – Compliance in der Cloud

    (c) BBH Die Digitalisierungswelle rollt seit Jahren, doch nirgends mehr als im Dienstleistungssektor. Zu den heißesten Innovationen, die sie mit sich bringt, gehört das sog. Cloud-Computing. Im Kern geht es dabei um nichts anderes als neue Möglichkeiten, informationstechnische Ressourcen zur elektronischen Datenverarbeitung einzusetzen.

    Der Energieblog- 84 Leser -
  • Im Schutz der Anonymität: BaFIN ermutigt „Whistleblowing“

    (c) BBH Pikante Enthüllungen allein im letzten Jahr – man denke nur an die „Panama Papers“ und den „LuxLeaks-Skandal“ – haben das Feuer in der Debatte um die angemessene Behandlung von Whistleblowern geschürt. Die Bereitschaft, Informationen aus einem vertraulichen oder geschützten Umfeld an die Öffentlichkeit durchzustechen, feiern die einen als unentbehrliche Erkenntnis ...

    Der Energieblogin Arbeitsrecht Strafrecht- 90 Leser -
  • BFH klärt Abschreibungsbeginn bei Windkraftanlagen

    (c) BBH Windräder können kaputt gehen oder auf andere Weise dauerhaft an Wert verlieren. Wenn das passiert, ist der Wertverlust über die voraussichtliche Nutzungsdauer abzuschreiben. Was aber, wenn der Wertverlust bei oder kurz nach der Inbetriebnahme eintritt? Was ist genau der Zeitpunkt, auf den es für die Ermittlung des Wertverlusts ankommt? Dazu hat der Bundesfinanzho ...

    Der Energieblog- 36 Leser -
JuraBlogs Fakten
  1. gelistet
  2. #76 im JuraBlogs Ranking
  3. 1.190 Artikel, gelesen von 83.695 Lesern
  4. 70 Leser pro Artikel
  5. 16 Artikel pro Monat
Fakten zuletzt aktualisiert: (2017-04-28 10:04:05 UTC). Frequenz der Prüfung auf neue Artikel: 1 Stunden. Artikel zuletzt aktualisiert: .
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK