Datenschutzticker.de - Artikel vom August 2012

  • BMI: Studie “Open Government Data Deutschland”

    Das Bundesministerium des Inneren (BMI) hat bekannt gegeben, eine Studie “Open Government Data Deutschland”, die rechtliche, technische und organisatorische Fragen rund um die Offenlegung von Datenbeständen der öffentlichen Verwaltung thematisiert, veröffentlicht zu haben. Die Studie beschreibe den Status Quo in Deutschland und gebe zugleich Empfehlungen für das weitere Vorgehen.

    Datenschutzticker.de- 17 Leser -
  • meetOne nach Sicherheitsleck wegen Spam in der Kritik

    Die Datingplattform meetOne soll einem Bericht von heise.de zufolge die Adressbücher auf den Smartphones der Nutzer heimlich kopiert haben. Anschließend seien die Kontakte der Nutzer mit Spam-E-Mails zur Anmeldung bei meetOne aufgefordert worden. Zudem seien die Adressdaten über eine ungesicherte Verbindung unverschlüsselt auf die Server von meetOne übertragen worden.

    Datenschutzticker.de- 26 Leser -
  • ULD: Sommerakademie 2012

    Das Unabhängige Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein (ULD) veranstaltet am 27. August seine alljährliche Sommerakademie zu dem Thema “Sozialere Netzwerke im Internet – durch Datenschutz”. Auf der Veranstaltung sollen die Beteiligten und Konfliktparteien im offenen Diskurs darüber streiten, welchen Beitrag der Datenschutz leisten kann, damit soziale Netzwe ...

    Datenschutzticker.de- 13 Leser -
  • BfDI: Merkblatt zur Telearbeit

    Der Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit (BfDI) hat ein Merkblatt zur Telearbeit und zur Vereinbarkeit von Telearbeit mit dem Datenschutz herausgegeben. Dort aufgenommen sind allgemeine datenschutzrechtliche Empfehlungen zu der rechtskonformen Ausgestaltung von Telearbeitsplätzen, die u.a.

    Datenschutzticker.de- 155 Leser -
  • HmbBfDI: Wiederaufnahme des Verfahren gegen Facebook

    Der Hamburgische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit (HmbBfDI) Caspar hat bekannt gegeben, das Verfahren gegen Facebook, welches wegen dessen automatischer Gesichtserkennung eingeleitet, jedoch wegen zwischenzeitlichen Verhandlungen zwischen Facebook und der irischen Datenschutzbehörde ausgesetzt wurde, wieder aufgenommen zu haben.

    Datenschutzticker.de- 20 Leser -
  • BfDI: Datenschutz in klinischen Krebsregistern

    Der Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit (BfDI) Schaar hat sich für den Schutz von Gesundheitsdaten in klinischen Krebsregistern stark gemacht. In einer Pressemitteilung betonte er, die frühzeitige Erkennung und die Verbesserung der Behandlung von Krebserkrankungen für außerordentlich wichtig zu halten.

    Datenschutzticker.de- 22 Leser -
  • Blizzard: Diebstahl von Kundendaten

    Der US-amerikanische Spielepublisher Blizzard wurde nach eigenen Angaben in der vergangenen Woche Opfer eines Datendiebstahls. Betroffen sei der Online-Gaming-Service battle.net, mit dem Kunden online gegen oder miteinander spielen können. Entwendet worden seien Kundendaten, u.a. E-Mail-Adressen von Battle.

    Datenschutzticker.de- 30 Leser -
  • EU-Kommission: Gegen deutsche Sonderwünsche beim Datenschutz

    Medienberichten zufolge hat sich die EU-Justizkommissarin Viviane Reding gegen den von der Bundesregierung geäußerten Wunsch gestellt, Mitgliedsstaaten bei der geplanten europaweiten Datenschutzverordnung mehr Spielraum für den öffentlichen Sektor zu gewähren. Behörden sollen sich denselben Regel ...

    Datenschutzticker.de- 21 Leser -
  • WhatsApp erhöht Datenschutz

    Der proprietäre plattformübergreifende Instant-Messaging Dienst für Smartphones WhatsApp hat auf die anhaltende datenschutzrechtliche Kritik reagiert und versendet Medienangaben zufolge Nachrichten in der aktuellen Version nun verschlüsselt. Weiterhin werde jedoch die Ab ...

    Datenschutzticker.de- 38 Leser -
  • Britische Regierung: Opfer von DDoS-Angriffen

    Die Anonymous-Gruppe “OpFreeAssange” (Operation Free Assange) hat Medienangaben zufolge in der Nacht zum 21.08.2012 verschiedene Web-Präsenzen der britischen Regierung angegriffen. Zeitweilig sollen die Website des britischen Arbeitsministeriums (Department for Work and Pensions) sowie der ...

    Datenschutzticker.de- 11 Leser -
  • EDSB: Beachtung des Datenschutzes bei Jugend- und Kinderschutzmaßnahmen

    Der EU-Datenschutzbeauftragte Peter Hustinx (EDSB) hat Medienberichten zufolge den Vorstoß der EU-Kommission zur Initiierung einer Kinderschutzkoalition der Internet- und Medienwirtschaft zur Entwicklung eines “sauberen Netzzugangs” genutzt, um auf die Einhaltung datenschutzrechtlicher Belange und eine ausgewogene Auswahl eingesetzter Mittel hinzuweisen und einige Kritikpunkte und Empfehlungen z.

    Datenschutzticker.de- 13 Leser -
  • Umfrage unter IT-Managern: 90% halten eigene Daten für unsicher

    Die Bedeutung des Datenschutzes wächst stetig. Die praktische Notwendigkeit dieser Entwicklung wird nun erneut durch eine Studie untermauert, welche bemerkenswerte Ergebnisse abbildet wie nun Heise-Online berichtete. Die durch das US-amerikanische Unternehmen für Datensicherungsmedien Quantum in Auftrag gegebene Studie richtete die Befragung an IT-Manager.

    Datenschutzticker.de- 15 Leser -
  • USA: Biometrisches “Patientenarmband”

    Je mehr digital vernetzte medizinische Geräte eingesetzt werden, desto wichtiger werden Methoden zur sicheren Identifizierung. Der Computerwissenschaftler Cory Cornelius vom Dartmouth College in New Hampshire hat Medienangaben zufolge nun eine neue Methode entwickelt, die eine sichere Identifizierung von Patienten in Klinken und Krankenhäusern auf automatischem Wege sicherstellen soll.

    Datenschutzticker.de- 15 Leser -
  • BMJ: Mehr Rechte für Versicherte

    Bundesjustizministerin Leutheusser-Schnarrenberger hat den am gestrigen Tag vom Bundeskabinett beschlossenen Gesetzesentwurf zur Änderung versicherungsrechtlicher Vorschriften ausdrücklich begrüßt. “Versicherungsnehmer können sich über eine weitere Verbesserung Ihrer Rechte freuen. Wer privat versichert ist, erhält künftig einen ausdrücklichen Auskunftsanspruch, Bei kostenintens ...

    Datenschutzticker.de- 26 Leser -
  • Datenpanne bei Cloud-Anbieter Dropbox

    Aus einer Veröffentlichung in dem firmeneigenen Blog des Cloud-Anbieters Dropbox geht hervor, dass aus dem Account eines Mitarbeiters Kundendaten durch unbekannte Angreifer entwendet werden konnten. Bekannt wurde der “Diebstahl”, als im Anschluss an diesen Mitte Juli die aus dem Dokument mit den Kundendaten entnommenen E-Mail Adressen vermehrt mit Spam-Mails belästigt wurden.

    Datenschutzticker.de- 46 Leser -
  • Facebook: Mehr Transparenz bei Gruppen-Aktivitäten

    Das soziale Netzwerk Facebook hat Medienberichten zufolge eine neue Funktion für Nutzer von Gruppen eingeführt, die durch ein kleines blaues Häkchen rechts unter einem Beitrag sichtbar wird. Dieses Häkchen erscheine, sobald mindestens ein Mitglied der Gruppe sich den jeweiligen Beitrag angeschaut hat. Allen Mitg ...

    Datenschutzticker.de- 17 Leser -
  • BGH: Auskunftsanspruch von Rechteinhabern bei Urheberrechtsverletzungen

    Der Bundesgerichtshof (BGH) hat in einem Beschluss vom 19. April 2012 (Az. I ZB 80/11) den Auskunftsanspruch von Rechteinhabern bei Urheberrechtsverletzungen bekräftigt. Dem Beschluss zufolge müssen Internetprovider den Rechteinhabern Namen und Anschrift eines Nutzers mitteilen, wenn mit der dazugehörigen IP-Adresse „ein urheberrechtlich geschütztes Musikstück offensichtlich un ...

    Datenschutzticker.dein Medienrecht- 64 Leser -
  • Google: Rekordstrafe für Cookie in Safari-Browser

    Wie die Federal Trade Commission (FTC) vermeldete, ist das Verfahren um die durch Google initiierten und dabei die Datenschutz-Einstellung umgehenden Cookies im Safari-Browser mit der zuständigen US-Heimatschutzbehörde nach Zahlung einer Rekordstrafe von 22,5 Millionen Dollar (18,2 Millionen Euro) beendet.

    Datenschutzticker.de- 21 Leser -
  • Google: Bildung eines Datenschutzteams

    Der kalifornische Software Dienstleister Google sucht mittels einer Stellenausschreibung Spezialisten für die Bildung eines neuen „Privacy Red Teams“. Der zunächst seltsam anmutende Begriff „Red Team“ hat seine Ursprünge hierbei in dem Bereich der strategischen Planung des US-Militärs, wird aber seit langem auch von Unternehmen für Gruppen verwandt, die unabhängig interne Netzw ...

    Datenschutzticker.de- 15 Leser -

Datenschutzticker.de

Blog der Kinast & Partner Rechtsanwälte

JuraBlogs Fakten
  1. gelistet
  2. #81 im JuraBlogs Ranking
  3. 1.384 Artikel, gelesen von 64.640 Lesern
  4. 47 Leser pro Artikel
  5. 18 Artikel pro Monat
Fakten zuletzt aktualisiert: (2018-02-25 05:08:25 UTC). Frequenz der Prüfung auf neue Artikel: 15 Minuten. Artikel zuletzt aktualisiert: .
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK