Seite 86

  • EU-Kommission: Körperscanner an europäischen Flughäfen ab Dezember

    Die EU-Kommission hat konkrete Einsatzbedingungen für Körperscanner definiert. Unter anderem ist Voraussetzung für einen zulässigen Einsatz, dass gefertigte Aufnahmen nicht gespeichert und aufbewahrt oder vervielfältigt werden und das Sicherheitspersonal die Analyse der Aufnahmen in separaten Räumen durchführt.

    Datenschutzticker.de- 11 Leser -
  • Valve Software: Hacking-Angriff

    Medienangaben zufolge ist es Unbekannten gelungen, in die Spiele-Distributionsplattform Steam der Valve Software Corporation einzudringen. Zunächst sei ein Einbruch in die Foren-Server erfolgt, weitere Untersuchungen sollen dann ergeben haben, dass die Hacker auch Zugriff auf die Steam-Dat ...

    Datenschutzticker.de- 29 Leser -
  • 1blu AG: Möglicher Hacking-Angriff auf Kundenpasswörter

    Der Webhosting-Dienstleister 1blu AG soll Medienangaben zufolge einen Hinweis darauf erhalten haben, dass es unter Umständen einen illegalen Zugriff auf das interne System gegeben hat und ein nicht autorisierter Zugriff auf Kundenpasswörter erfolgte. Dies habe bislang nicht verifiziert werden können, dennoch seien diverse Vorsichtsmaßn ...

    Datenschutzticker.de- 9 Leser -
  • EU/USA: Neues Abkommen zu Fluggastdaten

    Medienberichten zufolge haben sich die Europäische Kommission und die USA auf eine Erneuerung des Abkommens zur Weitergabe von Fluggastdaten, welches seit 2007 dem United States Department of Homeland Security (DHS) gestattet, bei Transatlantikflügen die personenbezogenen Daten europäischer Passagiere auszuwerten, geeinigt.

    Datenschutzticker.de- 9 Leser -
  • LKA NRW und BITKOM: Sicherheitskooperation gegen Cybercrime

    Das Landeskriminalamt Nordrhein-Westfalen (LKA NRW) teilte jüngst mit, dass mit dem Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V. (BITKOM) eine Sicherheitskooperationsvereinbarung geschlossen wurde. Geplant sei gemeinsam gegen Cybercrime vorzugehen und die Sicherheit bei der Nutzung von Informations- und Kommunikationstechnologie zu fördern.

    Datenschutzticker.de- 21 Leser -
  • Gründung der Stiftung Datenschutz verschoben

    Die Gründung der Stiftung Datenschutz, die u.a. Produkte und Dienstleistungen auf ihre Datenschutzfreundlichkeit im Rahmen eines Datenschutzaudits überprüfen und Datenschutzkonformität mittels Gütesiegelvergabe transparent machen soll, wird Medienberichten zufolge voraussichtlich erst im Laufe de ...

    Datenschutzticker.de- 8 Leser -
  • BITKOM: Studie zu Privatsphäreeinstellungen in sozialen Netzwerken

    Laut einer Studie im Auftrag des Bundesverbandes Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V. (BITKOM) passen derzeit acht von zehn Nutzern sozialer Netzwerke die Einstellungen zu ihrer Privatsphäre und damit das Datenschutz-Niveau individuell an. 77 Prozent der Nutzer sozialer Netzwerke sollen ihre Privatsphäreeinstellungen aktiv geändert, weitere 9 Prozent d ...

    Datenschutzticker.de- 12 Leser -
  • Piratenpartei: “BCC-Panne” mit Bewerberdaten

    Laut Medienberichten erfolgte am vergangenen Sonntag in der Fraktion der Piratenpartei im Berliner Abgeordnetenhaus eine Datenschutzpanne. In einer Sammel-E-Mail an insgesamt 252 Bewerber für freie Stellen in der Fraktion wurden alle Bewerberadressen nicht in das BCC-Feld, sondern in das CC-Feld eingesetzt.

    Datenschutzticker.de- 57 Leser -
  • Reaktion auf Panne mit sensiblen Patientendaten

    Das Unabhängige Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein (ULD) führt am heutigen Tag bei der RebuS GmbH, die die jüngst bekannt gewordene Panne mit Patientendaten u.a. in Schleswig-Holstein verursacht haben soll, eine Prüfung durch. Nach Angaben von dem Landesbeauftragten für den Datenschutz Schleswig-Holstein, ...

    Datenschutzticker.de- 21 Leser -
  • 33. Internationale Datenschutzkonferenz in Mexico-Stadt

    Vom 02.-03. November hat die 33. Internationale Datenschutzkonferenz in Mexico-Stadt unter dem Motto “Datenschutz im globalen Zeitalter” stattgefunden. Neben einer Entschließung zum datenschutzkonformen Handeln nach Naturkata- strophen wurde von den teilnehmenden Datenschutzbehörden aus aller Welt u.a.

    Datenschutzticker.de- 8 Leser -
  • Datenpanne mit sensiblen Patientendaten

    Medienberichten zufolge konnten Patientenakten von rund 2500 psychisch schwer Erkrankter aus Schleswig-Holstein monatelang von Jedermann im Internet eingesehen werden. Behörden- und Klinikbriefe, medizinische Befunde und psychologische Dokumentationen sollen sogar downloadfähig gewesen sein. Diese Datenpanne sei auf eine Sicherheitslücke bei einem Internetdi ...

    Datenschutzticker.de- 35 Leser -
  • Deutsche Bahn: Datenpanne bei dem neuen Handy-Ticketsystem

    Medienangaben zufolge hat es bei der Deutschen Bahn eine Datenpanne bei dem seit dem 01. November neu eingeführten Handy-Ticketsystem “Touch & Travel” gegeben. Personenbezogene Daten von Kunden, die sich erstmalig für das Ticketsystem registriert haben, sollen danach in der Anmeldemaske für nachfolgende ...

    Datenschutzticker.de- 40 Leser -

Datenschutzticker.de

Blog der Kinast & Partner Rechtsanwälte

JuraBlogs Fakten
  1. gelistet
  2. #41 im JuraBlogs Ranking
  3. 1.333 Artikel, gelesen von 60.610 Lesern
  4. 46 Leser pro Artikel
  5. 18 Artikel pro Monat
Fakten zuletzt aktualisiert: (2017-11-23 11:08:44 UTC). Frequenz der Prüfung auf neue Artikel: 15 Minuten. Artikel zuletzt aktualisiert: .
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK