Seite 2

  • Anordnung des Hamburger Datenschutzbeauftragten gegen Google hat Bestand

    26. Januar 2018 Ein von Google angestrengtes Verfahren vor dem VG Hamburg bleibt ohne Erfolg. Die beanstandete Anordnung des Hamburger Datenschutzbeauftragten Johannes Caspar hat Bestand. Der Konzern hatte sich gegen eine Anordnung des Hamburger Datenschutzbeauftragten gewendet, die Googles Verhalten bei der Sammlung von Nutzerdaten betraf.

    Datenschutzticker.de- 71 Leser -
  • Botnetz Hide’n Seek – auch deutsche IoT-Geräte betroffen

    26. Januar 2018 Sicherheitsforscher entdeckten ein neues Botnetz, das sich zurzeit stark ausbreitet und bereits mehr als 24.000 IoT-Geräte übernommen hat, Zahl steigend. Das sogenannte „Hide’n Seek“ Botnetz fiel den Forschern von Bitdefender am 10.Januar auf, kurz darauf war es wieder verschwunden um 10 Tage später stark verbessert weiter sein Unwesen zu treiben.

    Datenschutzticker.de- 63 Leser -
  • Keine Möglichkeit einer Sammelklage gegen Facebook

    25. Januar 2018 Der Europäische Gerichtshof (EuGH) sprach sich am 25.01.2018 gegen eine Sammelklage gegen Facebook vor einem österreichischen Gericht aus (Urt. v. 25.01.2018, Az. C-498/16). Max Schrem ist Datenschutzaktivist und kippte im Jahr 2015 vor dem EuGH das sog. Safe-Harbor-Abkommen zwischen EU und den USA. Nun hat er vor einem österreichischen Gericht, im Namen von 25.

    Datenschutzticker.de- 38 Leser -
  • App „Schutzranzen“: Mehr Verkehrssicherheit durch Überwachung?

    22. Januar 2018 Das Apptracker-Projekt „Schutzranzen“ soll Grundschuldkinder überwachen, Autofahrer warnen und so für mehr Verkehrssicherheit zu sorgen. Sie wird konzipiert und umgesetzt von VW, einem Münchener Volvo-Händler, dem Schulranzen-Hersteller Scout, dem Sportausrüster Uvex, dem deutschen Automobilclub sowie der Firma Coodriver, die den Vertrieb verantwortet.

    Datenschutzticker.de- 74 Leser -
  • Warnung vor eBay und Telekom-Phishing-Mails

    22. Januar 2018 Die Polizei Niedersachsen warnt davor, dass momentan vermehrt Phishing-Mails im Namen von eBay und Telekom im Umlauf sind. Bei den gefälschten Nachrichten handelt es sich um typische Phishing-Mails. Die Betrüger versenden unter dem Deckmantel von eBay eine E-Mail mit dem Betreff „Ebay-Bestellung – Zahlungsfehler“ und behaupten, dass beim Kauf und Bezahlen ei ...

    Datenschutzticker.de- 65 Leser -
  • WhatsApp: Schwächen bei verschlüsselten Gruppenchats

    16. Januar 2018 Drei Forscher der Universität Bochum beschreiben in ihrer Abhandlung, dass trotz einer Ende-zu-Ende-Verschlüsselung, Gruppenchats der Messenger WhatsApp, Signal und Threema unter gewissen Umständen von Angreifern entschlüsselt werden können. Bei den Angriffen, die in der Abhandlung behandelt werden, handelt es sich um reine Theorie.

    Datenschutzticker.de- 36 Leser -
  • Vereinigtes Königreich ist ab 30.03.2019 ein Drittland

    12. Januar 2018 Die Europäische Kommission verkündete in einer Mitteilung vom 09.01.2018, dass das Vereinigte Königreich ab dem 30.03.2019 (00:00 Uhr CET) – vorbehaltlich eines anderslautenden Datums in einem Austrittsabkommen – als „Drittland“ im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) einzustufen ist.

    Datenschutzticker.de- 117 Leser -
  • Datenschutz für Grundschulkinder

    11. Januar 2018 Aufgrund der stetigen Weiterentwicklung und der vermehrten Verarbeitung und Speicherung von Daten sowohl von Erwachsenen als auch von Kinder ist eine Aufklärung über den sicheren Umgang von Daten bereits im frühen Alter unerlässlich. Dies ist insbesondere im Hinblick auf das gesunkene Einstiegsalter in die digitale Medienwelt erforderlich.

    Datenschutzticker.de- 74 Leser -
  • Neurotechnologie als Herausforderung für den Datenschutz

    11. Januar 2018 Laut Wissenschaftlern des Universitätsklinikums Freiburg, sollen für das Datenschutzrecht neue Herausforderungen durch den rasanten Fortschritt der Neurotechnologie erwachsen. Als Grund dafür werden neue Technologien im Zusammenhang mit der Messung und Bewertung von Hirnaktivitäten angeführt.

    Datenschutzticker.de- 76 Leser -
  • Strengere Datenschutz-Regeln für Vermieter

    9. Januar 2018 Mit der EU-Datenschutzgrundverordnung kommen ab dem 25. Mai 2018 auch strengere Vorgaben auf Vermieter zu. Denn diese erheben und verarbeiten ebenfalls personenbezogene Daten, wie z.B. Namen, Bankverbindungen, Email-Adressen und Telefonnummern der Mieter. Wenn der Vermieter die personenbezogenen Daten seiner Mieter auf dem PC speichert, findet die Datenschutzg ...

    Datenschutzticker.dein Mietrecht- 94 Leser -
  • Neues Datenschutzrecht vs. Compliance?

    3. Januar 2018 Spätestens seit der jüngsten Finanzkrise, die neben (betriebs-) wirtschaftlichen Fehleinschätzungen vor allem durch individuelles sowie kollektives Fehlverhalten (u.a. Manipulation von Referenzzinssätzen, Verstoß gegen Embargos) geprägt war, hat die innerbetriebliche Compliance-Funktion zunächst innerhalb der Finanzindustrie in nie dagewesenem Maße an Bedeutung hinzugewonnen.

    Datenschutzticker.de- 76 Leser -
  • Frohes neues Jahr!

    1. Januar 2018 Sehr geehrte Leser, wir von dem Blog datenschutzticker.de wünschen Ihnen ein frohes neues Jahr und ...

    Datenschutzticker.de- 56 Leser -

Datenschutzticker.de

Blog der Kinast & Partner Rechtsanwälte

JuraBlogs Fakten
  1. gelistet
  2. #83 im JuraBlogs Ranking
  3. 1.381 Artikel, gelesen von 64.388 Lesern
  4. 47 Leser pro Artikel
  5. 18 Artikel pro Monat
Fakten zuletzt aktualisiert: (2018-02-20 23:09:18 UTC). Frequenz der Prüfung auf neue Artikel: 15 Minuten. Artikel zuletzt aktualisiert: .
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK