Seite 3

  • Was ist ein virtueller Server?

    Der Begriff „virtueller Server“ hat mehrere Definitionen. So gibt es neben den Virtual Private Servern auch Shared Server (geteilte Hard- und Software) oder auch dedizierte Server (individuelle Hard- und Software). Der folgende Beitrag widmet sich der Funktionsweise von Virtual Private, also virtuellen privaten Servern. 1. Stock, 2.

    Dr. Datenschutz/ Datenschutzbeauftragter- 75 Leser -
  • Anforderungen an eine Betriebsvereinbarung nach der EU-DSGVO

    Betriebsvereinbarungen spielen in der Praxis eine große Rolle als Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von Beschäftigtendaten in Unternehmen. Dies wird sich auch durch die Einführung der Datenschutz-Grundverordnung nicht ändern. Der folgende Artikel beschäftigt sich mit den Anforderungen an eine Betriebsvereinbarung nach der EU-DSGVO und der Frage, ob bereits bestehende Betrie ...

    Dr. Datenschutz/ Datenschutzbeauftragter- 83 Leser -
  • Datenschutz in vernetzten Fahrzeugen

    Auf der 39. Internationale Datenschutzkonferenz hat die Bundesdatenschutzbeauftragte, Andrea Voßhoff, eine Resolution zum Datenschutz in vernetzten und automatisierten Fahrzeugen initiiert. Wir Autofahrer sollten genau hinschauen was mit unseren Daten passiert, denn die Auswirkungen werden weitreichend sein. Die 39. Internationale Datenschutzkonferenz In Hongkong hat die 39.

    Dr. Datenschutz/ Datenschutzbeauftragter- 70 Leser -
  • Jamaika-Koalition: Wie wird sich der Datenschutz entwickeln?

    Nachdem die SPD angekündigt hat, in die Opposition gehen zu wollen, haben wir uns noch mal die Wahlprogramme der sog. Jamaika-Koalition-Parteien CDU/CSU, FDP und Bündnis 90/Grünen in Sachen Datenschutz genauer angeschaut. Wir haben versucht die Frage zu beantworten, mit welchen Entwicklungen wir im Bereich Datenschutz in den nächsten Jahren zu rechnen haben.

    Dr. Datenschutz/ Datenschutzbeauftragter- 88 Leser -
  • Amtshilfe & DSGVO: Wann und wie müssen Behörden reagieren?

    Die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) enthält eine Reihe von Verfahren, um einen einheitlichen Vollzug bei grenzüberschreitenden Sachverhalten zu gewährleisten. Eine maßgebliche Regelung für die einheitliche Anwendung der Vorschriften der DSGVO bietet das Konzept des One Stop Shop. Darüber hinaus enthält die DSGVO spezielle Regelungen für die Zusammenarbeit der Aufsichtsbehörden, wie z.B.

    Dr. Datenschutz/ Datenschutzbeauftragter- 44 Leser -
  • AEO-Zertifizierung: Zoll setzt Abfrage der Steuer-ID aus

    Die Abfrage von Steuer-IDs von Mitarbeitern eines Unternehmens durch den Zoll im Rahmen der Neubewertung von zollrechtlichen Bewilligungen, wie z.B. einer AEO Zertifizierung, hatte in den vergangenen Monaten zu kontroversen Diskussionen geführt (wir berichteten). Nachdem die Frage nach der Rechtmäßigkeit nun durch den Europäischen Gerichtshof (EuGH) geklärt werden muss, setzt ...

    Dr. Datenschutz/ Datenschutzbeauftragter- 50 Leser -
  • Das Recht auf Datenübertragbarkeit

    Ab dem 25.05.2018 ist mit der Datenschutz-Grundverordnung auch das Recht auf Datenübertragbarkeit anzuwenden. Die Praxis sieht sich mit erheblichen praktischen Umsetzungsschwierigkeiten und Rechtsunsicherheiten konfrontiert. Wie das Recht auf Datenübertragbarkeit anzuwenden und was dabei zu beachten ist, soll in diesem Fachbeitrag dargestellt werden.

    Dr. Datenschutz/ Datenschutzbeauftragter- 123 Leser -
  • Ransomware – Digitale Erpressung und wie man sich dagegen schützt

    Immer wieder gibt es Cyperangriffe durch sog. Ransomware. Der bisher größte Befall erfolgte im Mai 2017 durch das Schadprogramm „WannaCry“. Damals wurden über 230.000 Computer in 150 Ländern infiziert und jeweils Lösegeldzahlungen von den Betroffenen verlangt. Dieser Beitrag soll aufzeigen wie diese Schadprogramme in die Systeme gelangen und wie man sich dagegen schützen kann.

    Dr. Datenschutz/ Datenschutzbeauftragter- 101 Leser -
  • Datenschutz-Grundverordnung: Bußgelder und Sanktionen Teil 2

    Die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) sieht teils horrende Bußgelder und Sanktionen vor. In unserem Artikel Datenschutz-Grundverordnung: Bußgelder und Sanktionen haben wir Ihnen bereits einen Überblick über die Bußgeldregelungen der DSGVO vermittelt. Hier finden Sie nun einen konkreten Überblick über die einzelnen bußgeldbewährten Tatbestände.

    Dr. Datenschutz/ Datenschutzbeauftragter- 111 Leser -
JuraBlogs Fakten
  1. gelistet
  2. #45 im JuraBlogs Ranking
  3. 1.547 Artikel, gelesen von 135.868 Lesern
  4. 88 Leser pro Artikel
  5. 18 Artikel pro Monat
Fakten zuletzt aktualisiert: (2017-11-21 17:17:04 UTC). Frequenz der Prüfung auf neue Artikel: 15 Minuten. Artikel zuletzt aktualisiert: .
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK