• Trick 17: Die teure Selbstüberlistung des Mandanten

    800 Euro Notargebühren gespart, dafür 25.000 Euro Erbstreitkosten verursacht und es erben die Falschen. Der sprichwörtliche “Trick 17” hat es sogar zu einem Wikipedia-Eintrag gebracht. Eine spezielle Art der Mandanten-Selbstüberlistung begegnet uns immer mal wieder im Bereich Erbrecht, pro Jahr im Schnitt ein bis zwei Mal: Jemand möchte ein Testament erstellen, geht zum Notar ...

    Bernhard Schmeilzl/ Cross Channel Lawyers- 1019 Leser -
  • Rechtsanwalt ist Scheckbetrügers Liebling

    Ein typisches Beispiel aus der Anwaltspraxis Es beginn wie eine normale Mandatsanfrage: “Lieber Herr Rechtsanwalt, ein Herr X schuldet mir Betrag Y aus Darlehensforderung (o.a.). Bitte mahnen Sie ihn an.” Meist ist der Herr X entweder im Ausland oder der Mandant bittet darum, ihn per eMail zu kontaktieren, weil das schneller geht.

    Bernhard Schmeilzl/ Cross Channel Lawyers- 715 Leser -
  • “Herr Rechtsanwalt, Sie haben mich getäuscht!”

    Moralische Zwickmühle für Rechtsanwälte: Darf man als Anwalt den Gegner in einem krassen Rechtsirrtum belassen oder muss man den Gegner auf seinen Irrtum hinweisen? Auch wenn ein solcher Hinweis den eigenen Mandanten 100.000 Euro kostet? Oder darf ich es als Rechtsanwalt gnadenlos ausnutzen, wenn die Gegenseite zum Beispiel ein Anfechtungsrecht übersieht? Muss ich dem anwaltli ...

    Bernhard Schmeilzl/ Cross Channel Lawyers- 699 Leser -
  • Schuldenbefreiung durch Flucht nach England: Jetzt noch leichter!

    Hat sich Ihr Schuldner in Deutschland ebenfalls nach England abgesetzt und sich dort für insolvent erklärt? Ein großer Teil der deutsch-englischen Verfahren unserer Kanzlei beruht auf Anfragen von Privatpersonen, Unternehmen und deutschen Banken, die uns immer wieder den gleichen Sachverhalt schildern: Ein in Deutschland ansässiger Schuldner (Privatperson oder Unternehmen), ist plötzlich nicht .

    Bernhard Schmeilzl/ Cross Channel Lawyers- 571 Leser -
  • Die “Brexit-Panik-Klauseln” der britischen Anwaltskanzleien

    Londoner Wirtschaftskanzleien empfehlen ihren Mandanten “Sicherheitsklauseln” gegen negative Auswirkungen des Brexit Theresa May hat offenbar keine Angst vor einem harten Brexit (siehe hier und hier). Selbst mit dem “hardest possible Brexit” werde es Großbritannien besser gehen als in der EU. Aha, ok. Nur, englische Anwaltskanzleien sehen das offenbar überwiegend anders.

    Bernhard Schmeilzl/ Cross Channel Lawyers- 496 Leser -
  • Wenn schon enterben, dann aber richtig!

    Wie reduziert man den Pflichtteilsanspruch auf null? Die Witwe Baugrundia Sparfroh hat zwei Töchter, die eine lieb und fürsorglich, nennen wir sie Goldmarie, die andere faul und frech, namens Pechmarie. Als Pechmarie zum zehnten Mal in Folge den Geburtstag der Mutter vergisst und sich auch sonst nie meldet, reicht es Witwe Sparfroh endgültig.

    Bernhard Schmeilzl/ Cross Channel Lawyers- 465 Leser -
  • Die Erbtante in USA – es gibt sie doch!

    Wenn der Mandant frägt: Was wissen Sie eigentlich über das Erbrecht des US-Bundesstaates Kansas? Statistisch gesehen handelt es sich bei Nachrichten über eine Erbschaft aus England oder USA mit großer Wahrscheinlichkeit um Betrugsversuche. Wir haben in diesem Blog schon mehrfach gezeigt, wie man diese Betrüger entlarvt (siehe Links am Ende des Beitrags).

    Bernhard Schmeilzl/ Cross Channel Lawyers- 259 Leser -
  • Beliebte Fangfrage englischer Jura-Professoren im Erbrecht

    London, Manchester oder Cardiff – welches britische Nachlassgericht ist örtlich zuständig für den Erbscheinsantrag? Besaß ein Erblasser (egal ob Deutscher, Österreicher oder Brite) Vermögen in Großbritannien, wenn auch nur ein Bankkonto oder Aktiendepot, so benötigen die (deutschen oder österreichischen) Erben ein separates Nachlasszeugnis (Grant of Probate bzw.

    Bernhard Schmeilzl/ Cross Channel Lawyers- 249 Leser -
  • Halbbrüder haben leider Pech gehabt

    Erstaunliche Unterschiede bei der gesetzlichen Erbfolge Verstirbt jemand ohne einen Ehepartner oder Abkömmlinge zu hinterlassen, so erben nach deutscher gesetzlicher Erbfolge dessen Eltern (§ 1925 Abs. 2 BGB). Soweit die Eltern des Erblassers bereits vorverstorben sind, treten deren Abkömmlinge jeweils an deren Stelle (§ 1925 Abs. 3 BGB).

    Bernhard Schmeilzl/ Cross Channel Lawyers- 224 Leser -
  • So so, Sie beherrschen also Legal English. Really?

    Briten und Amerikaner kennen das Bonmot: “England and America are two countries separated by the same language”. Oder, etwas abgewandelt, das Zitat aus Oscar Wilde’s Erzählung Das Gespenst von Canterville: ‘We [the English] have really everything in common with America nowadays except, of course, language’.

    Bernhard Schmeilzl/ Cross Channel Lawyers- 198 Leser -

Cross Channel Lawyers

Anwälte für deutsch-britische Rechtsfälle

JuraBlogs Fakten
  1. gelistet
  2. #13 im JuraBlogs Ranking
  3. 165 Artikel, gelesen von 25.903 Lesern
  4. 157 Leser pro Artikel
  5. 3 Artikel pro Monat
Fakten zuletzt aktualisiert: (2017-11-21 23:09:54 UTC). Frequenz der Prüfung auf neue Artikel: 15 Minuten. Artikel zuletzt aktualisiert: .
Täglich juristische Top-Meldunden
Themen
Weiteres
Anwalt Verhältnis Mit Mandantin Anwaltliches Berufsrecht Anwaltsberufsordnung Usa Anwaltspraxis In England Anwaltspraxis In Usa Arbeitsrecht Attorney At Law Deutsch Berufsrecht Anwälte Usa Betriebsrat California Rechtsanwalt Deutsch Englischer Erbfall Deutsch Amerikanische Anwälte Deutscher Anwalt Amerikanisches Recht Deutscher Anwalt Für Usa Recht Einantwortungsbeschluss England Englische Firma Kaufen Englische Gesellschaft Kaufen Englische Limited Kaufen Englischer Schuldner Verstorben Erbrecht & Testament Erbrecht Australien Und Neuseeland Erbrecht In Irland Erbrecht In österreich Erbschaft In England Erbschaft In Usa Erbschaftssteuer Uk Erbschaftssteuer Usa Erbschein England Erbschein Usa Experte Firmenkauf Uk England Experte M&A England Experten Deutsch Englisches Erbrecht Experten Englisches Erbrecht Experten Für Us Recht Familienrecht & Scheidung Firma An Englischen Investor Verkaufen Firmenkauf Großbritannien Checkliste Florida Anwalt Beauftragen Forderungen Einklagen Forderungen Vollstrecken Gesellschaftsrecht Gesetzliche Erbfolge England Gesetzliche Erbfolge England Uk Grundstücksrecht Haftet Ein Executor Persönlich Handel Mit Uk Hauskauf Usa Identitätsnachweis England Uk Immobilie Kaufen Usa Immobilien Kaufen Interessenkonflikt Anwälte Usa Internationales Erbrecht Kalifornien Rechtsanwalt Beauftragen Limited Liability Company Liste Erbschaftsgerichte England Liste Nachlassgerichte England Liste Verlassenschaftsgerichte England M&A Deals (Unternehmenskauf) M&A Transaktionen Pflichtteil Aushebeln Pflichtteil Umgehen Prozessführung In Uk Quotenloser Erbschein Rechtsanwalt Usa Deutsch Retainer Agreement German Lawyer Retainer Vereinbarung Usa Schottisches Recht Schuldner In England Gestorben Schuldner In England Tot Sex Mit Mandanten Verboten Sportanwalt München Sportjurist Sportrecht Sportrechtsanwalt Schmeilzl Testament England Testamentsvollstrecker England Unternehmenstransaktionen (M&A) Usa Anwalt Beauftragen Usa Recht Allgemein Vertragsgestaltung Englisch Vertragsklausel Englisch Vertragsklausel Notwithstanding Verträge Verhandeln Und Gestalten Very Funny Indeed Vollstrecken England Was Bedeutet Notwithstanding Was Bedeutet Retainer Anwalt Was Bedeutet Tax Clearance Was Bringt Quotenloser Erbschein Was Ist Utility Bill Wenn Erbquote Unter Miterben Unklar Which Probate Court Is Competent Wie Sieht Englischer Erbschein Aus Wie Sieht Englisches Nachlasszeugnis Aus Wie Wird Man Executor Wohnungskauf Usa Wozu Quotenloser Erbschein Zwangsvollstreckung England Uk Zwangsvollstreckung In Uk österreichisch Englischer Erbfall
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK