Cross Channel Lawyers - Artikel vom November 2015

  • Alle Pflichten eines Limited-Geschäftsführers auf einem Blatt

    Mit Startkapital von nur einem englischen Pfund jede Haftung beschränken und sich mit wehenden Fahnen risikolos ins Wirtschaftsleben stürzen! Das geht, meinen immer noch manche, ganz einfach mit einer englischen Limited Liability Company. Und in der Tat ist eine englische Limited schneller und billiger am Start als eine deutsche GmbH, wenn auch viele dabei die laufenden Koste ...

    Bernhard Schmeilzl/ Cross Channel Lawyers- 128 Leser -
  • Familien-Notfallmappe für UK- und US-Expats in Deutschland

    Wie gestaltet man ein Testament und Vorsorgedokumente für britische und US-amerikanische Expats in Deutschland? – Praktikerseminar für Expats, HR-Abteilungen, Entsendungsmanager, Personalberater und Inhouse-Anwälte – Nach Deutschland entsandte und hier arbeitende Expatriates (Expats) sind in der Regel in einem Alter, in dem man noch nicht unbedingt an sein Testament denkt.

    Bernhard Schmeilzl/ Cross Channel Lawyers- 60 Leser -
  • Knapp ein Drittel der britischen Prozessanwälte nimmt Drogen

    … davon 80% sogenannte Class-A-Drogen (Definition hier), also Kokain oder Meth. So zumindest schreibt der englische Prozessanwalt Russell Winnock (Pseudonym) in seinem Buch “Confessions of a Barrister“, das in UK aktuell hohe Wellen schlägt (siehe etwa hier). Sexismus, Standesdünkel und eben Drogenmissbrauch scheint unter den Herren mit den Pferdehaarperücken (Wigs) noch imm ...

    Bernhard Schmeilzl/ Cross Channel Lawyers- 125 Leser -
  • Wer schon hat, dem wird gegeben

    In England ist Anwachsung das Grundprinzip bei Immobilien-Miteigentum Wer aus dem deutschen Rechtskreis kommt, geht ganz selbstverständlich davon aus, dass ein Miteigentumsanteil an einem Haus oder einer Eigentumswohnung vererbt wird. Stirbt also ein Miteigentümer (etwa der Ehemann, wenn die Eheleute als Miteigentümer ihres Hausgrundstücks im Grundbuch eingetragen sind), so ...

    Bernhard Schmeilzl/ Cross Channel Lawyers- 166 Leser -

Cross Channel Lawyers

Anwälte für deutsch-britische Rechtsfälle

JuraBlogs Fakten
  1. gelistet
  2. #12 im JuraBlogs Ranking
  3. 165 Artikel, gelesen von 25.881 Lesern
  4. 157 Leser pro Artikel
  5. 3 Artikel pro Monat
Fakten zuletzt aktualisiert: (2017-11-17 23:07:53 UTC). Frequenz der Prüfung auf neue Artikel: 15 Minuten. Artikel zuletzt aktualisiert: .
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK