Blog zum Medienrecht - Artikel vom August 2017

  • Fake News über Fake News

    Bekanntlich hatte ich einen Roman über die Manipulation einer Bundestagswahl auch durch Hacker geschrieben, der im April 2016 bei Westend erschienen ist. Nach der US-Wahl und vor der nahenden Bundestagswahl wird das Thema Social Media Fakes zunehmend heißer. Gestern haben sich zwei Dokus der ARD daran versucht. Leider ...

    Blog zum Medienrechtin Medienrecht- 112 Leser -
  • Stern und Marc Drewello ./. Blauer Bote (8)

    Was bisher geschah: Stern und Marc Drewello ./. Blauer Bote (1) – Sachverhalt Stern und Marc Drewello ./. Blauer Bote (2) – einstweilige Verfügung Stern und Marc Drewello ./. Blauer Bote (3) – unlauterer Wettbewerb zwischen Privatleuten? Stern und Marc Drewello ./. Blauer Bote (4) – strukturell unqualifizierter Journalismus Stern und Marc Drewello ./.

    Blog zum Medienrechtin Medienrecht Abmahnung- 86 Leser -
  • Kirk Wiebe über die US-Geheimdienste #SHA2017

    Dezeit läuft in den Niederlanden das internationale Hacker Camp SHA. Gestern sprachen dort zwei ehemalige hochrangige Mitarbeiter der NSA, die aus Sorge um die Bürgerrechte zu Whistleblowern wurden. Zum einen hielt der einstige technische Direktor der NSA, William Binney, einen Vortrag, wie die NSA uns nach wie vor ausspioniert.

    Blog zum Medienrechtin Medienrecht- 134 Leser -
  • Hacker Camp

    Die Hacker aus den Niederlanden veranstalten seit Jahrzehnten alle paar Jahre ein Camp, zu dem sie Tausende Gleichgesinnte aus aller Welt einladen. Einen Bericht über den „größten Tesla-Parkplatz der Welt“ gibt es auf Heise. In den Zelten hatte ich Gelegenheit, mal einige Leute von Anonymous persönlich kennen zu ...

    Blog zum Medienrecht- 111 Leser -
  • Worte des großen Vorsitzenden

    Im nunmehr 5. Sommer-Interview stand mir der Bundesvorsitzende der PARTEI, Herr Martin Sonneborn, MdE, Rede und Antwort. Medienrechtlich interessant ist die Notwendigkeit, manchen Webespot statt auf YouTube besser auf YouPorn zu hosten: Wahlwerbespots auf YouPorn statt auf YouTube Hier mal eine Chronik der politischen Interviews mit dem PARTEI-Chef: Sommer-Interview 20 ...

    Blog zum Medienrechtin Medienrecht- 112 Leser -
  • Freundlicher Anzugverschenker wieder in München gesichtet!

    Was bisher geschah: Seltsames Erlebnis in Berlin Betrug im Anzug Anzüglicher Autofahrer Italienischer Anzugverschenker sitzt noch immer in Frankfurt fest! Heute nun schreibt ein Leser, dass der gute Mann es jetzt wieder bis nach München geschafft hat: „Ich hatte bereits drei Anzüge im Arm, alle geschenkt, für den vierten nun, den er nicht me ...

    Blog zum Medienrechtin Strafrecht- 221 Leser -
  • Interview mit Dokumentarfilmer Dirk Pohlmann

    Vor 15 Jahren hatte ich begonnen, mich ein Jahrzehnt lang mit dem Kalten Krieg und der seltsamen Welt der Geheimdienste zu beschäftigen. Einer der kompetentesten Dokumentarfilmer in diesem Bereich ist der Filmemacher Dirk Pohlmann. Die Erfahrungen Pohlmanns mit der „Unabhängigkeit“ der öffentlich-rechtlichen Sender sind ernüchternd.

    Blog zum Medienrechtin Medienrecht- 126 Leser -

Blog zum Medienrecht

Blog zum Medienrecht - Die Kanzlei Kompa ist spezialisiert auf das Recht der alten und der neuen Medien (Presserecht, Urheberrecht, Internet). RA Kompa ist Autor eines juristischen Kommentars zum Persönlichkeitsrecht am eigenen Bild und publiziert zu medienrechtlichen Themen sporadisch auf heise.de. Er ist Mitglied in der Deutschen Vereinigung für gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht e. V. (GRUR).

JuraBlogs Fakten
  1. gelistet
  2. #19 im JuraBlogs Ranking
  3. 1.953 Artikel, gelesen von 221.871 Lesern
  4. 114 Leser pro Artikel
  5. 19 Artikel pro Monat
Fakten zuletzt aktualisiert: (2017-12-17 11:05:46 UTC). Frequenz der Prüfung auf neue Artikel: 15 Minuten. Artikel zuletzt aktualisiert: .
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK