Blog zum Medienrecht - Artikel vom Dezember 2012

  • Bahncard-Kartentricks

    Gestern wurde vermeldet, dass Bahncard-Besitzer die bisher nur für den Zielort angebotene City-Option für den ÖPNV demnächst auch am Startort auf dem Weg zum Bahnhof nutzen können. Das war bisher aber auch schon möglich: Wenn man beim Startort nicht den Startbahnhof angibt, sondern die Startbushaltestelle, dann darf man ab dort und bei der Rückfahrt bis dahin fahren.

    Blog zum Medienrecht- 446 Leser -
  • Tatort

    Zum dritten mal hatte ich beim “Tatort” (Hannover) ein Déjà-vu. Dieser thematisierte die Abgründe im Finanzberater-Millieu. Eine Kommissarin bekommt im Parkhaus (nur) einen Reifen abgestochen, ein bedrängter Staatsanwalt erhängt sich. Vor Jahren hatte ich mir einen Kleinkrieg mit im wesentlichen einem Finanzdienstleister geliefert.

    Blog zum Medienrechtin Medienrecht Abmahnung- 223 Leser -
  • Klehranlage

    Im Sommer diesen Jahres war ich in der Verlegenheit, einen Prozess finanzieren zu müssen, der seiner Natur nach nur in Karlsruhe Aussicht auf Erfolg hat. Gegner war der ehrenwerte Krebsbehandler Dr. Klehr. Eigentlich hatte ich nur mit überschaubarer Unterstützung gerechnet, welche die jeweils aktuelle Instanz mitfinanzieren würde. Nachdem innerhalb weniger Tage rund 40.

    Blog zum Medienrechtin Medienrecht Abmahnung- 312 Leser -
  • Lästiger Lama

    In letzter Zeit häufigen sich bei mir die Fälle, bei denen die Gegner irgendwelche “Energien” verkaufen, etwa durch “Akkupressur” oder obskure Produkte im Esoterikbereich. Mein neuester Gegner versteht sich offenbar auf die Kundalini-Energie. Es handelt sich um den höchsten Lama unter dem Dalai Lama, einen gewissen Herrn Lama Ole Nydahl. “Willst ...

    Blog zum Medienrechtin Medienrecht Abmahnung- 174 Leser -
  • Agnes sagt nichts zu GEMA usw.

    Die bayrischen Bündnis-Grünen haben die GEMA-Lobbyistin Agnes Krumwiede wieder für den Bundestag aufgestellt, diesmal nur Platz 11 statt 9. In ihrer Rede profiliert sich Agnes mit der Situation von Asylsuchenden, was ja als solches zu begrüßen ist. Der eigentliche Job von Agnes ist aber “kulturpolitische Sprecherin der Grünen-Bundestagsfraktion”, wo sie selbst ihren grünen Par ...

    Blog zum Medienrechtin Medienrecht- 114 Leser -

Blog zum Medienrecht

Blog zum Medienrecht - Die Kanzlei Kompa ist spezialisiert auf das Recht der alten und der neuen Medien (Presserecht, Urheberrecht, Internet). RA Kompa ist Autor eines juristischen Kommentars zum Persönlichkeitsrecht am eigenen Bild und publiziert zu medienrechtlichen Themen sporadisch auf heise.de. Er ist Mitglied in der Deutschen Vereinigung für gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht e. V. (GRUR).

JuraBlogs Fakten
  1. gelistet
  2. #20 im JuraBlogs Ranking
  3. 1.940 Artikel, gelesen von 219.548 Lesern
  4. 113 Leser pro Artikel
  5. 19 Artikel pro Monat
Fakten zuletzt aktualisiert: (2017-09-25 10:05:45 UTC). Frequenz der Prüfung auf neue Artikel: 15 Minuten. Artikel zuletzt aktualisiert: .
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK