Blawjob.de: Werbung und Rechtsanwälte - Artikel vom Januar 2015

  • Altersunterhalt

    Altersunterhalt 19. Januar 2015 Melissa Wilke Kommentare deaktiviert Lässt sich ein Ehepaar in einem Alter scheiden, in dem einer der Geschiedenen aufgrund des Alters keiner Erwerbstätigkeit nachgehen kann, kann er vom Ex-Ehepartner Alte ...

    Melissa Wilke/ Blawjob.de: Werbung und Rechtsanwälte- 13 Leser -
  • Anfangsvermögen

    Anfangsvermögen 19. Januar 2015 Melissa Wilke Kommentare deaktiviert Das Anfangsvermögen gehörte dem betreffenden Ehepartner am Tag der Eheschließung. Eingeschlossen sind Vermögenswerte wie finanzielle Rücklagen, Aktien und Wertpapiere ...

    Melissa Wilke/ Blawjob.de: Werbung und Rechtsanwälte- 11 Leser -
  • Anwaltskosten

    Anwaltskosten 19. Januar 2015 Melissa Wilke Kommentare deaktiviert Die Höhe der Anwaltskosten bei der Scheidung ist in der Tabelle des Rechtsanwaltsvergütungsgesetzes vermerkt. Anwaltskosten richten sich nach dem Streitwert ...

    Melissa Wilke/ Blawjob.de: Werbung und Rechtsanwälte- 12 Leser -
  • Anwaltszwang

    Anwaltszwang 19. Januar 2015 Melissa Wilke Kommentare deaktiviert Bei einer Scheidung vor dem Familiengericht herrscht Anwaltszwang. Er muss von Beginn an involviert sein, da nur er den Scheidungsantrag einreichen kann ...

    Melissa Wilke/ Blawjob.de: Werbung und Rechtsanwälte- 12 Leser -
  • Bedürftigkeit

    Bedürftigkeit 19. Januar 2015 Melissa Wilke Kommentare deaktiviert Ohne Bedürftigkeit kann gegen einen geschiedenen Ehepartner kein Unterhaltaanspruch entstehen. Verdienen also beide gleich und gibt es keine anderwei ...

    Melissa Wilke/ Blawjob.de: Werbung und Rechtsanwälte- 18 Leser -
  • Betreuungsunterhalt

    Betreuungsunterhalt 19. Januar 2015 Melissa Wilke Kommentare deaktiviert Anspruch auf Betreuungsunterhalt hat das Elternteil, bei dem die gemeinsamen Kinder leben. Ob sie aus der Ehe stammen oder nur biologische Verwandtschaft ohne Ehe be ...

    Melissa Wilke/ Blawjob.de: Werbung und Rechtsanwälte- 17 Leser -
  • Ehevertrag

    Ehevertrag 19. Januar 2015 Melissa Wilke Kommentare deaktiviert Der Ehevertrag ist ein vor oder nach dem Eheschluss von beiden geschlossener, notariell beglaubigter Vertrag über die rechtlichen Rahmenbedingungen der Eh ...

    Melissa Wilke/ Blawjob.de: Werbung und Rechtsanwälte- 10 Leser -
  • Eigenbedarf

    Eigenbedarf 19. Januar 2015 Melissa Wilke Kommentare deaktiviert Der Eigenbedarf ist ein Geldbetrag, den jeder für den eigenen Lebensunterhalt braucht, wenn er in die Unterhaltspflicht gerät. Durch Unterhaltszahlungen d ...

    Melissa Wilke/ Blawjob.de: Werbung und Rechtsanwälte- 10 Leser -
  • Erwerbsobliegenheit

    Erwerbsobliegenheit 19. Januar 2015 Melissa Wilke Kommentare deaktiviert Die Erwerbsobliegenheit verlangt vom geschiedenen Ehepartner Eigenverantwortung für den Lebensunterhalt. Sobald es zumutbar ist, muss er also einer Erwerbstätigkeit ...

    Melissa Wilke/ Blawjob.de: Werbung und Rechtsanwälte- 12 Leser -
  • Erziehungsgeld

    Erziehungsgeld 19. Januar 2015 Melissa Wilke Kommentare deaktiviert Erziehungsgeld stand ehemals dem Elternteil zu, das gemeinsame Kinder vorwiegend erzog. Ersetzt wurde es zum 1.1.2007 durch das heutige Elterngeld. Di ...

    Melissa Wilke/ Blawjob.de: Werbung und Rechtsanwälte- 75 Leser -
  • Hausrat

    Hausrat 19. Januar 2015 Melissa Wilke Kommentare deaktiviert Hausrat bezeichnet Haushaltsgegenstände und Anschaffungen für die gemeinsame Ehewohnung, die meist von beiden Ehepartnern aus gemeinsamem Vermögen gekauft ...

    Melissa Wilke/ Blawjob.de: Werbung und Rechtsanwälte- 14 Leser -
  • Unterhaltsvereinbarung

    Unterhaltsvereinbarung 19. Januar 2015 Melissa Wilke Kommentare deaktiviert Eine Unterhaltsvereinbarung ist eine außergerichtlich geschlossene Vereinbarung zwischen den Ehepartnern über den nachehelichen und Trennungsunterhalt. Es ist beispielsweise mög ...

    Melissa Wilke/ Blawjob.de: Werbung und Rechtsanwälte- 17 Leser -
  • Selbstbehalt

    Selbstbehalt 19. Januar 2015 Melissa Wilke Kommentare deaktiviert Der Selbstbehalt ist ein Betrag, der dem Unterhaltsschuldner zur Deckung der eigenen Lebenskosten bleiben muss. Übersteigen die Unterhaltsforderungen die finanziellen Möglichkeiten, sodas ...

    Melissa Wilke/ Blawjob.de: Werbung und Rechtsanwälte- 15 Leser -
  • Scheidungsverbund

    Scheidungsverbund 19. Januar 2015 Melissa Wilke Kommentare deaktiviert Der Scheidungsverbund existiert zur Regelung nachehelicher Rechtsfragen. Konnten all diese vorher außergerichtlich geklärt werden, kommt der Scheidungsverbund nicht ins Spiel ...

    Melissa Wilke/ Blawjob.de: Werbung und Rechtsanwälte- 15 Leser -
  • Trennungsfristen

    Trennungsfristen 19. Januar 2015 Melissa Wilke Kommentare deaktiviert Die normale Trennungsfrist für eine Scheidung beträgt ein Jahr. Bei einvernehmlicher Scheidung gilt die Ehe dann als gescheitert, bei streitiger Scheidung muss ein Nachweis i ...

    Melissa Wilke/ Blawjob.de: Werbung und Rechtsanwälte- 14 Leser -
  • Streitwert

    Streitwert 19. Januar 2015 Melissa Wilke Kommentare deaktiviert Der Streitwert einer Scheidung entscheidet über die Anwaltskosten. Er errechnet sich aus Einkommen, Vermögen und Vereinbarungen über die Ehe in einem Ehevertrag. De ...

    Melissa Wilke/ Blawjob.de: Werbung und Rechtsanwälte- 20 Leser -
  • Schuldprinzip

    Schuldprinzip 19. Januar 2015 Melissa Wilke Kommentare deaktiviert Das Schuldprinzip ist eine veraltete Voraussetzung für eine Scheidung. Nachdem richterlich festgestellt wurde, wer sich ehewidrig verhalten hatte, wurde die Sc ...

    Melissa Wilke/ Blawjob.de: Werbung und Rechtsanwälte- 13 Leser -
  • Rangfragen

    Rangfragen 19. Januar 2015 Melissa Wilke Kommentare deaktiviert Rangfragen entscheiden, welche Unterhaltsansprüche vorrangig zu begleichen sind. Es gibt insgesamt drei Ränge. Der erste Rang bezieht minderjährige Kinder ein. Der z ...

    Melissa Wilke/ Blawjob.de: Werbung und Rechtsanwälte- 16 Leser -
  • Prozesskostenhilfe

    Prozesskostenhilfe 19. Januar 2015 Melissa Wilke Kommentare deaktiviert Die Prozesskostenhilfe ist ein staatlicher Zuschuss zu den Anwalts- und Gerichtskosten einer Scheidung. Reichen die Finanzen eines Scheidungswilligen nicht aus, ka ...

    Melissa Wilke/ Blawjob.de: Werbung und Rechtsanwälte- 14 Leser -
  • Mangelfall

    Mangelfall 19. Januar 2015 Melissa Wilke Kommentare deaktiviert Vom Mangelfall spricht man, wenn das Einkommen des Unterhaltspflichtigen nicht ausreicht, um dem Unterhaltsanspruch gerecht zu werden. Ein echter Mangelfall trit ...

    Melissa Wilke/ Blawjob.de: Werbung und Rechtsanwälte- 10 Leser -
  • Prozesskosten

    Prozesskosten 19. Januar 2015 Melissa Wilke Kommentare deaktiviert Die Prozesskosten werden auch als Gerichtskosten bezeichnet und errechnen sich aus dem Streitwert der Scheidung, der vorab vom Gericht festgesetzt wurde. Zusammen mit den ...

    Melissa Wilke/ Blawjob.de: Werbung und Rechtsanwälte- 11 Leser -
  • Vorsorgeunterhalt

    Vorsorgeunterhalt 19. Januar 2015 Melissa Wilke Kommentare deaktiviert Liegen die Voraussetzungen für Trennungs- oder nachehelichen Unterhalt vor, so kann Vorsorgeunterhalt fällig werden. Dieser ist zur Deckung von Absicherungen gegen Krankhe ...

    Melissa Wilke/ Blawjob.de: Werbung und Rechtsanwälte- 21 Leser -
  • Vaterschaftstest

    Vaterschaftstest 19. Januar 2015 Melissa Wilke Kommentare deaktiviert Ein Vaterschaftstest ist eine DNA-Analyse des Kindes und des vermuteten biologischen Vaters. Er wird durchgeführt, um eine Anerkennung des Vaters bewusst zu erwirken ...

    Melissa Wilke/ Blawjob.de: Werbung und Rechtsanwälte- 13 Leser -

Blawjob.de: Werbung und Rechtsanwälte

Rechtsanwälte, Werbung und Berufsrecht aktuell

JuraBlogs Fakten
  1. gelistet
  2. 102 Artikel, gelesen von 1.600 Lesern
Fakten zuletzt aktualisiert: (2018-01-24 05:04:36 UTC). Frequenz der Prüfung auf neue Artikel: 7 Minuten. Artikel zuletzt aktualisiert: .
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK