• Vorzeitige Beendigung des Vertrages – (I) Einleitendes

      In manchen Szenarien ist eine vorzeitige Beendigung eines Anlagenbauvertrages durchaus sinnvoll oder sogar notwendig. Die grundsätzliche Ursache kann bei einer der Parteien liegen, außerhalb der Risikosphären der Parteien oder aber die Beendigung kann voraussetzungslos sein. Für jeden dieser Fälle ist es empfehlenswert, Voraussetzungen und Rechtsfolgen klar zu regeln.

      Bauvertrag, Claiming & Verhandlungsführung- 81 Leser -
    • Vergütung und Zahlung (VIII) – Sonstige Preisregelungen (2)

      Nachdem sich der erste Teil zunächst mit der Umsatzsteuer und dem Skonto auseinandergesetzt hat, soll es im Folgenden im ersten Schritt um die Zinsen gehen und anschließend die Verjährung in den Blick genommen werden. Zinsen Sollte es zu einem Verzug des Auftraggebers mit etwaig fälligen Vergütungszahlungen kommen, kann der Lieferant der Anlage mangels abweichender Parteive ...

      Bauvertrag, Claiming & Verhandlungsführung- 76 Leser -
    • Immobilien und das Claim Management – Die Planung (I)

      Betrachtet man die unterschiedlichen Lebensphasen einer Immobilie, hat vor allem die zu Beginn erfolgende Planung eine enorm hohe und wichtige Bedeutung. Im Wesentlichen stehen sich in dieser Phase zwei Vertragsparteien (meist der Bauherr und der Planer) einander gegenüber. Jede Partei kann in diesem Moment wechselseitig Ansprüche aufgrund von Leistungsänderungen geltend machen.

      Bauvertrag, Claiming & Verhandlungsführung- 73 Leser -
  • Das „Anti-Claim-Management“ (I) – Eine Definition

    Wie es der Name schon verrät, versteht man unter dem „Anti-Claim-Management“ die Gegenbewegung zum geläufigen Claim-Management. Es geht hierbei um die Bemühungen des Auftraggebers, die entsprechende Intention des Auftragnehmers einzudämmen, einen Claim entstehen zu lassen. Dies bedeutet: Das Abwehren von Claims wird auch als „Anti-Claiming“ bezeichnet und kann als reine Schad ...

    Bauvertrag, Claiming & Verhandlungsführung- 39 Leser -
  • Claim Management (VI) – Wie vermeide ich einen Claim?

    Ist ein Claim Management strategisch optimal ausgerichtet, besteht dessen Ziel stets darin, Claims zu vermeiden. Ist das nicht ein Widerspruch in sich? Keineswegs. Dies wird deutlich, wenn man sich die hauptsächlichen Ursachen von Claims vor Augen hält: Abweichen von Vertragspunkten (Änderungen oder Mehrleistungen), Terminverzug, Qualitätsmängel sowie Mehrkostenforderungen Alle o.g.

    Bauvertrag, Claiming & Verhandlungsführung- 32 Leser -

Bauvertrag, Claiming & Verhandlungsführung

Gestaltung von Bauverträgen. Die Welt des Claimings und der Verhandlungsführung bei Großprojekten im Anlagenbau

Impressum
JuraBlogs Fakten
  1. gelistet
  2. #222 im JuraBlogs Ranking
  3. 142 Artikel, gelesen von 6.093 Lesern
  4. 43 Leser pro Artikel
  5. 11 Artikel pro Monat
Fakten zuletzt aktualisiert: (2017-10-23 10:21:24 UTC). Frequenz der Prüfung auf neue Artikel: 15 Minuten. Artikel zuletzt aktualisiert: .
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK