• Der BGH zu Stundenlohnarbeiten im BGB-Vertrag

      Im Gegensatz zum so genannten VOB-Vertrag (§ 15 VOB/B) kennt das BGB keine speziellen Regelungen dazu, wie Stundenlohnarbeiten abzurechnen sind. Der Bundesgerichtshof hat hierzu nun mit Beschluss vom 05.01.2017 - AZ: VII ZR 184/14 – folgendes ausgeführt: Zur schlüssigen Begründung eines nach Zeitaufwand zu bemessenden Vergütungsanspruchs bedarf es grundsätzlich nur der Darlegu ...

      Baurecht Forum- 112 Leser -
    • Werkvertragsrecht: Nach 8 – 10 Monaten gilt die Leistung als abgenommen!

      Problem/Sachverhalt Der Auftragnehmer (AN) verlangt vom Auftraggeber (AG) rund 4.000,00 € restliche Vergütung aus einem Vertrag über die Herstellung und den Einbau von Fenstern. Eine offizielle Abnahme der Arbeiten des AN hat nicht stattgefunden. Das Anwesen, in das die Fenster eingebaut worden sind, wurde vom AG vermietet und seither bestimmungsgemäß von den Mietern genutzt.

      Baurecht Forum- 96 Leser -
    • Folgen einer widersprüchlichen Ausschreibung

      Der an die VOB/A gebundene öffentliche Auftraggeber ist nach § 7 Abs. 1 Nr.1 VOB/A verpflichtet, die Leistung eindeutig und so erschöpfend zu beschreiben, dass alle Unternehmen die Beschreibung im gleichen Sinne verstehen müssen. Dieser Grundsatz wird nicht selten verletzt. Bei widersprüchlichen Ausschreibungstexten ist in solchen Fällen eine Auslegung vorzunehmen, die sich nac ...

      Baurecht Forum- 86 Leser -
  • Das Wichtigste zum neuen Bau- und Kaufvertragsrecht des BGB-Teil 7

    Kürzlich hat der Gesetzgeber das „Gesetz zur Reform des Bauvertragsrechts und zur Änderung der kaufrechtlichen Mängelhaftung „ verabschiedet, das am 1. Januar 2018 in Kraft treten wird. Im Baurecht-Forum wird hierzu eine kleine Artikelserie veröffentlicht, die über die für die Baupraxis wichtigsten Änderungen informieren wird. Änderungen des Bauvertrags-Die neue Vergütung 1. Die bis zum 31.

    Baurecht Forum- 55 Leser -
  • Das Wichtigste zum neuen Bau- und Kaufvertragsrecht des BGB-Teil 6

    Kürzlich hat der Gesetzgeber das „Gesetz zur Reform des Bauvertragsrechts und zur Änderung der kaufrechtlichen Mängelhaftung „ verabschiedet, das am 1. Januar 2018 in Kraft treten wird. Im Baurecht-Forum wird hierzu eine kleine Artikelserie veröffentlicht, die über die für die Baupraxis wichtigsten Änderungen informieren wird. Änderungen des Bauvertrags 1. Die bis zum 31.12.

    Baurecht Forum- 75 Leser -
  • Das Wichtigste zum neuen Bau- und Kaufvertragsrecht des BGB-Teil 5

    Kürzlich hat der Gesetzgeber das „Gesetz zur Reform des Bauvertragsrechts und zur Änderung der kaufrechtlichen Mängelhaftung“ verabschiedet, das am 1. Januar 2018 in Kraft treten wird. Im Baurecht-Forum wird hierzu eine kleine Artikelserie veröffentlicht, die über die für die Baupraxis wichtigsten Änderungen informieren wird. Einführung eines Kapitels „Bauvertrag“ in das BGB 1.

    Baurecht Forum- 66 Leser -
  • Das Wichtigste zum neuen Bau- und Kaufvertragsrecht des BGB-Teil 4

    Kürzlich hat der Gesetzgeber das „Gesetz zur Reform des Bauvertragsrechts und zur Änderung der kaufrechtlichen Mängelhaftung“ verabschiedet, das am 1. Januar 2018 in Kraft treten wird. Im Baurecht-Forum wird hierzu eine kleine Artikelserie veröffentlicht, die über die für die Baupraxis wichtigsten Änderungen informieren wird.

    Baurecht Forum- 35 Leser -
  • Das Wichtigste zum neuen Bau- und Kaufvertragsrecht des BGB-Teil 3

    Kürzlich hat der Gesetzgeber das „Gesetz zur Reform des Bauvertragsrechts und zur Änderung der kaufrechtlichen Mängelhaftung“ verabschiedet, das am 1. Januar 2018 in Kraft treten wird. Im Baurecht-Forum wird hierzu eine kleine Artikelserie veröffentlicht, die über die für die Baupraxis wichtigsten Änderungen informieren wird. Neuregelung zur Abschlagszahlung 1.

    Baurecht Forum- 62 Leser -
  • Das Wichtigste zum neuen Bau- und Kaufvertragsrecht des BGB-Teil 2

    Kürzlich hat der Gesetzgeber das „Gesetz zur Reform des Bauvertragsrechts und zur Änderung der kaufrechtlichen Mängelhaftung“ verabschiedet, das am 1. Januar 2018 in Kraft treten wird. Im Baurecht-Forum wird hierzu eine kleine Artikelserie veröffentlicht, die über die für die Baupraxis wichtigsten Änderungen informieren wird.

    Baurecht Forum- 81 Leser -
  • Das Wichtigste zum neuen Bau- und Kaufvertragsrecht des BGB

    Kürzlich hat der Gesetzgeber das „Gesetz zur Reform des Bauvertragsrechts unter zur Änderung der kaufrechtlichen Mängelhaftung „verabschiedet, das am 1. Januar 2018 in Kraft treten wird. Im Baurecht-Forum wird hierzu eine kleine Artikelserie veröffentlicht, die über die für die Baupraxis wichtigsten Änderungen informieren wird. 1.

    Baurecht Forum- 65 Leser -
  • Bauanwalt für Immobilienrecht

    Immobilien zählen zu den Werteträgern der Gesellschaft. Dementsprechend häufig gibt es Streit hinsichtlich der Erhaltung und Nutzung bzw. Neuschaffung von Gebäuden und Bauwerken aller Art. Deshalb hab ...

    Baurecht Forum- 32 Leser -
  • Bauanwalt für Internationales Baurecht

    Im Zeichen der Globalisierung und der Freizügigkeit innerhalb der Europäischen Union ergeben sich immer mehr Rechtsfragen im Zusammenhang mit grenzüberschreitenden Bauvorhaben im Ausland. Dazu sind die spezifischen Regelungen und Gese ...

    Baurecht Forum- 31 Leser -
  • Anspruch auf Kostenvorschuss vor Abnahme in einem BGB-Bauvertrag?

    1. Einleitung Der BGH hat mit Urteil vom 19.01.2017 (Aktenzeichen VII ZR 301/13 = BGH IBRRS 2017, 0624 = BGH BeckRS 2017, 101777) die Frage geklärt, ob der Besteller im Rahmen einer BGB-Werkvertragsbeziehung Mängelrechte – insbesondere den Anspruch auf Kostenvorschuss – geltend machen kann, obwohl das „Werk“ noch nicht abgenommen wurde.

    Baurecht Forum- 65 Leser -
  • Bauanwalt für Bauversicherungsrecht

    Versicherungen spielen im Baubereich eine wesentliche Rolle: Angefangen von der Bauherrenhaftpflichtversicherung über die Bauleistungsversicherung, die Bauhaftpflichtversicherung für Bauunternehmen, die Montage- oder Maschinenbruch-versicherung ...

    Baurecht Forum- 34 Leser -
  • Bauanwalt für Vergaberecht

    Die Vergabe von Bauleistungen durch öffentliche Auftraggeber ist im Hinblick auf die Vorgaben des europäischen Rechts sowie der komplizierten Regelung in mehreren Regelwerken (GWB, Vergabeverordnung, VOB Teil A) und zusätzlich der Beachtung v ...

    Baurecht Forum- 27 Leser -
  • Bauanwalt für Baustrafrecht

    Kaum ein anderer Geschäftsbereich führt zu so vielen Strafverfahren als die Bautätigkeit: Absprachen, Schwarzarbeit, Wirtschaftskriminalität, Verletzungen mit töd ...

    Baurecht Forum- 37 Leser -
JuraBlogs Fakten
  1. gelistet
  2. #143 im JuraBlogs Ranking
  3. 253 Artikel, gelesen von 11.930 Lesern
  4. 47 Leser pro Artikel
  5. 3 Artikel pro Monat
Fakten zuletzt aktualisiert: (2017-05-23 16:04:49 UTC). Frequenz der Prüfung auf neue Artikel: 15 Minuten. Artikel zuletzt aktualisiert: .
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK