• Die 10 besten Kanzleien für Bank- und Kapitalanlagerecht

    Empfehlenswerte Kanzlei für Bankrecht und Kapitalmarktrecht Der Informationsdienst "Kapitalschutz vertraulich" veröffentlichte in seinem Themen-Spezial I/2015: "Der große Rechtsschutz-Report 2015" zehn deutschlandweit empfehlenswerte Kanzleien für Bank- und Kapitalmarktrecht. Die mittlerweile langjährig bewährte Favoritenliste mit renommierten Fachanwälten stammt aus deren ...

    bankundkapitalmarktrecht- 133 Leser -
  • Anwaltshaftung: Fehlende Individualisierung von Güteantrag

    Anleger werden Opfer der von ihren Rechtsanwälten betriebenen Massenverfahren Berlin/Neckargemünd, 25.11.2015 - Wieder eine Schlappe für einen Anleger brachte seine Klage beim Landgericht Hagen: In zweiter Instanz drohte das Oberlandesgericht (OLG) Hamm mit Beschluss vom 13.10.2015 (34 U 66/15) die Zurückweisung der Berufung an.

    bankundkapitalmarktrecht- 60 Leser -
  • Güteantrag: Kein Schadenersatz wegen vergessener Vollmacht

    Welche Möglichkeiten geschädigte Mandanten haben 12.10.2015 - Zahlreiche Verfahrensordnungen von staatlich anerkannten Gütestellen schreiben vor, dass ein Anwalt seine Bevollmächtigung zur Stellung des Güteantrags nachweisen muss. Üblicher Weise geschieht das durch Beifügung einer Vollmacht zum Güteantrag.

    bankundkapitalmarktrecht- 43 Leser -
  • Zweite Lorenz Immobilienfonds GmbH & Co. KG Prozesserfolg

    Erneut Prozesserfolg für von Minderjahn vertretenen Anleger, der seine Einlage zahlen sollte 10.10.2015 - Mit Urteil vom 22.09.2015 (noch nicht rechtskräftig) hat der nach fast zwanzig Jahren immer noch nicht geschlossene Immobilienfonds erneut eine schwere Niederlage erlitten. Das Amtsgericht Künzelsau wies die Klage auf Zahlung von rückständigen Sparraten gegen den von Mich ...

    bankundkapitalmarktrecht- 54 Leser -
  • Clerical Medical-Klage verloren wegen fehlerhaftem Güteantrag | Anwaltshaftung

    Welche Möglichkeiten geschädigte Anleger jetzt noch haben 08.10.2015 - Seitdem der Bundesgerichtshof im Juli 2015 darüber entschieden hat, welche Mindestanforderungen an Güteanträge zu stellen sind, häufen sich die Urteile, die von einer Verjährung von Schadenersatzansprüchen ausgehen. Der Grund: Die von den Anwälten der Kläger gestellten Güteanträge waren unzureichend.

    bankundkapitalmarktrecht- 96 Leser -
  • Fehlerhafte Widerrufsbelehrung der DKB (Deutsche Kreditbank AG)

    Kammergericht bestätigt Darlehenswiderruf 06.07.2015 - Eine von der Deutsche Kreditbank AG (DKB) im Jahr 2008 verwendete Widerrufsbelehrung war fehlerhaft und hat die Widerrufsfrist nicht in Gang gesetzt. Der Darlehensnehmer konnte den mit der Bank geschlossenen Darlehensvertrag daher auch noch im Jahr 2014 wirksam widerrufen. Zu diesem Ergebnis kam das Kammergericht in seinem am 22.

    bankundkapitalmarktrecht- 106 Leser -
  • Anwaltshaftung wegen falscher Mahnbescheide

    Macht der Anwalt bei einem Mahnbescheid bewusst falsche Angaben, hemmt der Mahnbescheid die Verjährung nicht. Dies hat der Bundesgerichtshof entschieden (Urteil vom 23. Juni 2015 - XI ZR 536/14). In zahlreichen Fällen, in denen die Verjährung von Schadenersatzansprüchen wegen fehlerhafter Anlageberatung gehemmt werden sollte, haben Anwälte ihren Mandanten empfohlen, den Erlas ...

    bankundkapitalmarktrecht- 217 Leser -
  • Quantum Leben Select Investment Bond

    Schadenersatz für Anleger wegen fehlerhafter Aufklärung über vermeintliche Kapitalgarantie Neckargemünd, den 23.06.2015 - Als Anlage mit hoher Rendite bei garantiertem Kapitalerhalt wurde die die von der in Lichtenstein ansässigen Versicherungsgesellschaft Quantum Leben AG angebotene fondsgebundene Versicherung mit dem Namen "Select Investment Bond" von verschiedenen Anlageberatern empfohlen.

    bankundkapitalmarktrecht- 49 Leser -
JuraBlogs Fakten
  1. gelistet
  2. 636 Artikel, gelesen von 32.818 Lesern
Fakten zuletzt aktualisiert: (2017-09-26 04:04:41 UTC). Frequenz der Prüfung auf neue Artikel: 15 Minuten. Artikel zuletzt aktualisiert: .
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK