• Kraftfahreignung bei Morbus Menière

    Kraftfahreignung bei "Morbus Menière" Bei Erkrankung an einem "aktiven Morbus Meniere" ist die Eignung zum Führen von Kraftfahrzeugen im öffentlichen Straßenverkehr regelmäßig nicht gegeben. Hierbei handelt es sich um eine Erkrankung des Innenohres, die durch Anfälle von Schwindel (Vertigo), Hörverlust und Phantomgeräusche (Tinnitus) gekennzeichnet ist. Denn sofern ...

    AnwaltOnline - Beratung und Informationenin Verkehrsrecht- 33 Leser -
  • Vereinsheim ist kein Laden!

    Sieht die Teilungserklärung als Nutzungsart "Laden" vor, ist es dem Eigentümer in der Regel untersagt, die Räume als Vereinsheim zu nutzen. Ein eingetragener Verein hat im Jahr 2013 in einem Mehrfamilienhaus in der Karlstraße in München Räume im Erdgeschoss gekauft. Die Räume nutzte er seitdem für diverse Veranstaltungen wie Lesungen und Tanzunterricht auch in den Abendstunden.

    AnwaltOnline - Beratung und Informationenin Mietrecht- 64 Leser -
  • Erstattungsfähigkeit von Sachverständigenkosten

    Nach einem Verkehrsunfall können grundsätzlich die Kosten für die Erstellung eines Schadensgutachtens durch einen Sachverständigen als erforderlicher Herstellungsaufwand im Sinne des § 249 II BGB erstattet verlangt werden. Diese Kosten gehören zu den mit dem Schaden unmittelbar verbunden und gemäß § 49 I BGB auszugleichenden Vermögensnachteilen, soweit die Begutachtung zur Gel ...

    AnwaltOnline - Beratung und Informationenin Verkehrsrecht- 69 Leser -
JuraBlogs Fakten
  1. gelistet
  2. #96 im JuraBlogs Ranking
  3. 2.033 Artikel, gelesen von 76.087 Lesern
  4. 37 Leser pro Artikel
  5. 66 Artikel pro Monat
Fakten zuletzt aktualisiert: (2017-01-24 11:06:11 UTC). Frequenz der Prüfung auf neue Artikel: 10 Minuten. Artikel zuletzt aktualisiert: .
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK